Trainer 2023/24

  • Exakt. Der HSV muss hoch. Und Walter hätte das nicht gepackt!


    Hoffentlich wird es Baumgart. Funkel ist auch ein Aufstiegs-Spezialist, aber Baumgart sogar HSV-Fan. Das wäre sein Traum, den er dann leben kann. Ich würde keinen Anderen holen als Baumi. :nuke:

  • Im Endeffekt die richtige Lösung. Die Punkteausbeute war diese Saison zu schlecht. In Anbetracht der patzenden Konkurrenz aus Berlin und Gelsenkirchen müsste Hamburg Tabellenführer sein, was die Kosten angeht. Der Kader scheint auch besser als letzte Saison zu sein.

    Als Nachfolgekandidaten dürften Baumgart und Breitenreiter dabei sein. An Baumgarts Stelle würde ich die Situation bei Union Berlin abwarten. Funkel wäre für den Aufstieg auch gut, aber will er über den Sommer hinaus arbeiten?

  • Capretti oder Walpurgis, sonst niemand! :D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Im Endeffekt die richtige Lösung. Die Punkteausbeute war diese Saison zu schlecht. In Anbetracht der patzenden Konkurrenz aus Berlin und Gelsenkirchen müsste Hamburg Tabellenführer sein, was die Kosten angeht. Der Kader scheint auch besser als letzte Saison zu sein.

    Als Nachfolgekandidaten dürften Baumgart und Breitenreiter dabei sein. An Baumgarts Stelle würde ich die Situation bei Union Berlin abwarten. Funkel wäre für den Aufstieg auch gut, aber will er über den Sommer hinaus arbeiten?

    Was soll Baumgart bei Union, falls der HSV ihn wil?


    Baumgart ist bekennender HSV-Fan seit der Jugend, der HSV trotz momentaner Zweitligazugehörigkeit ein viel populärerer Verein als Union Berlin.


    Wenn Du Trainer wärst und Dein Herzensclub würde Dich wollen, würdest Du sicher auch nicht an Union Berlin denken. ;)

  • Er hat bei Union gespielt, die Frau war jahrelang beim Verein angestellt und sie wohnen in Berlin.

  • Er hat bei Union gespielt, die Frau war jahrelang beim Verein angestellt und sie wohnen in Berlin.

    Weiß ich, trotzdem muss man so eine Chance beim Schopfe packen, wenn sie sich ergibt.

  • Er hat bei Union gespielt, die Frau war jahrelang beim Verein angestellt und sie wohnen in Berlin.

    und Baumgart erwähnt öffentlich oft genug das Union sein Herzensverein ist und der HSV vor allem in seiner Jugendzeit sein Lieblingsverein, zu dem er natürlich immer noch eine besondere Beziehung hat.

    Allerdings hat Union die Chance verpasst, obwohl ihr jetziger Trainer alles so gut vorbereitet hatte. ;)

    Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!

  • Sehr schade. Waren doch auf gutem Weg Platz 4 zu erreichen.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Schalke, Lautern, Rostock und Osna haben jetzt auch nicht unbedingt besser nach den Trainerwechseln gepunktet. Vielleicht knüpft der HSV ja punktemäßig an seine bisherigen Leistungen an. :D

  • Schalke, Lautern, Rostock und Osna haben jetzt auch nicht unbedingt besser nach den Trainerwechseln gepunktet. Vielleicht knüpft der HSV ja punktemäßig an seine bisherigen Leistungen an. :D

    Gerade in Bremen sollte man aber wissen (Anfang/Ole Werner ) das es durchaus sehr gut funktionieren kann. Man muss nur den richtigen Trainer holen. Denn die Qualität ist in Hamburg ja, im Gegensatz zu Osnabrück, durchaus vorhanden.

    Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!

  • Wenn ein Verein etwa 20 Jahre lang immer den Erwartungen hinterherrennt, dann sollte man keine Trainer feuern, sondern die Erwartungen an die Realität anpassen.


    Edit: jetzt ergibt der Satz auch Sinn.

  • Schalke, Lautern, Rostock und Osna haben jetzt auch nicht unbedingt besser nach den Trainerwechseln gepunktet. Vielleicht knüpft der HSV ja punktemäßig an seine bisherigen Leistungen an. :D

    Gerade in Bremen sollte man aber wissen (Anfang/Ole Werner ) das es durchaus sehr gut funktionieren kann. Man muss nur den richtigen Trainer holen. Denn die Qualität ist in Hamburg ja, im Gegensatz zu Osnabrück, durchaus vorhanden.

    Man muss aber auch ehrlich sein, dass es Anfang nicht gerade leicht hatte. Der Verein musste unbedingt noch Transfererlöse generieren und der endgültige Kader stand im Grunde erst dem Ende der Transferperiode fest. Teilweise wussten die Spieler nicht, ob sie ihren Teamkollegen morgen noch in der Kabine sehen werden. Und somit war auch die ganze Vorbereitung für die Katz. Der ganze Impfskandal war natürlich ein Glücksfall für uns. Kann natürlich jetzt sein, dass der HSV jetzt auch den richtigen Trainer erwischt. Bin aber dennoch gespannt, wie die Resultate in den Frühlingsmonaten sein werden ...

  • Schalke, Lautern, Rostock und Osna haben jetzt auch nicht unbedingt besser nach den Trainerwechseln gepunktet. Vielleicht knüpft der HSV ja punktemäßig an seine bisherigen Leistungen an. :D

    Gerade in Bremen sollte man aber wissen (Anfang/Ole Werner ) das es durchaus sehr gut funktionieren kann. Man muss nur den richtigen Trainer holen. Denn die Qualität ist in Hamburg ja, im Gegensatz zu Osnabrück, durchaus vorhanden.

    Man muss aber auch ehrlich sein, dass es Anfang nicht gerade leicht hatte. Der Verein musste unbedingt noch Transfererlöse generieren und der endgültige Kader stand im Grunde erst dem Ende der Transferperiode fest. Teilweise wussten die Spieler nicht, ob sie ihren Teamkollegen morgen noch in der Kabine sehen werden. Und somit war auch die ganze Vorbereitung für die Katz. Der ganze Impfskandal war natürlich ein Glücksfall für uns. Kann natürlich jetzt sein, dass der HSV jetzt auch den richtigen Trainer erwischt. Bin aber dennoch gespannt, wie die Resultate in den Frühlingsmonaten sein werden ...

    Ja, da bin ich auch gespannt. Aber ich denke nicht wenige Spieler werden aufatmen das Walter weg ist. Allein deswegen wird es schon eine positive Bewegung geben. Allerdings ist immer eine richtige Trainerwahl entscheidend. Siehe auch Stuttgart letzte Saison. Deshalb sehe ich in Hamburg Baumgart auf Platz1 und Breitenreiter auf Platz 2. Aber lassen wir uns mal überraschen. Ist nur immer die Frage, ob die Leute die so lange an Walter festgehalten haben, auch wirklich die besten Entscheider für dessen Nachfolge und somit für die Zukunft des HSV sind ?

    Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!

  • Jetzt geistert Mourinho schon als möglicher Nachfolger von Tuchel durch den Gazettenwald, dabei ist doch gerade ein fähiger Trainer unerwartet vom HSV freigestellt worden...

  • Jetzt geistert Mourinho schon als möglicher Nachfolger von Tuchel durch den Gazettenwald, dabei ist doch gerade ein fähiger Trainer unerwartet vom HSV freigestellt worden...

    Wenn sich das bewahrheiten sollte, gucke ich kein Bayern-Spiel mehr an.

  • Mourinho in der Bundesliga fänd ich stark. Scheiß Fußball, aber toller Typ.


    Mainz hat Siewert entlassen. War abzusehen und ist auch besser so denke ich.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Schade, Mainz war auf so gutem Wege.

    "Wo finde ich... die Kirche?"

    "Sag mal, ist das ein Gesicht oder ein Hintern da vorne an deinem Kopf?"

    "Na toll, woher weißt du das? Es stand auf einer alten Steintafel." ;D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!