Grand Slam of Darts 2022

    • Offizieller Beitrag

    Samstag, 12. November:

    Nachmittags-Session: (ab 14:00 Uhr MEZ)


    1. Gruppenspieltag Gruppen A, B, C, D:


    Simon Whitlock 5-2 Mensur Suljovic (B)

    Dirk van Duijvenbode 5-4 Martin Schindler (D)

    Joe Cullen 5-1 Ritchie Edhouse (C)

    Dave Chisnall 3-5 Raymond van Barneveld (A)

    Rob Cross (5) 5-2 Adam Gawlas (D)

    Danny Noppert (8) 5-4 Christian Perez (B)

    Gerwyn Price (1) 5-1 Ted Evetts (A)

    Michael Smith (4) 5-3 Lisa Ashton (C)


    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    1. Gruppenspieltag Gruppen E, F, G, H:


    Ross Smith 4-5 Luke Woodhouse (G)

    Ryan Searle 5-4 Josh Rock (H)

    Damon Heta 2-5 Jermaine Wattimena (F)

    Nathan Aspinall 4-5 Alan Soutar (E)

    Luke Humphries (6) 5-2 Scott Williams (H)

    Peter Wright (2) 5-1 Fallon Sherrock (E)

    Michael van Gerwen (3) 5-2 Nathan Rafferty (G)

    Jonny Clayton (7) 5-0 Leonard Gates (F)


    In Klammern die jeweiligen Gruppen, in der die Spieler sich befinden


    Sonntag, 13. November:

    Nachmittags-Session: (ab 14:00 Uhr MEZ)

    2. Gruppenspieltag Gruppen A, B, C, D:


    Ritchie Edhouse 5-2 Lisa Ashton (C)

    Martin Schindler 5-3 Adam Gawlas (D)

    Mensur Suljovic 5-2 Christian Perez (B)

    Dave Chisnall 5-2 Ted Evetts (A)

    Danny Noppert 5-2 Simon Whitlock (B)

    Rob Cross 3-5 Dirk van Duijvenbode (D)

    Gerwyn Price 4-5 Raymond van Barneveld (A)

    Michael Smith 5-1 Joe Cullen (C)


    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    2. Gruppenspieltag Gruppen E, F, G, H:


    Josh Rock 5 -4 Scott Williams (H)

    Damon Heta 5-4 Leonard Gates (F)

    Ross Smith 5-2 Nathan Rafferty (G)

    Nathan Aspinall 5-1 Fallon Sherrock (E)

    Jonny Clayton 5-0 Jermaine Wattimena (F)

    Michael van Gerwen 5-1 Luke Woodhouse (G)

    Peter Wright 5-4 Alan Soutar (E)

    Luke Humphries 5-1 Ryan Searle (H)


    Montag, 14. November:

    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    3. Gruppenspieltag Gruppen A, B, C, D:

    Dirk van Duijvenbode - Adam Gawlas

    Raymond van Barneveld - Ted Evetts

    Simon Whitlock - Christian Perez

    Danny Noppert - Mensur Suljovic

    Gerwyn Price - Dave Chisnall

    Joe Cullen - Lisa Ashton

    Michael Smith - Ritchie Edhouse

    Rob Cross - Martin Schindler

    Dienstag, 15. November:

    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)


    3. Gruppenspieltag Gruppen E, F, G, H:

    xxx


    Mittwoch, 16. November:

    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    Achtelfinale:

    xxx


    Donnerstag, 17. November:

    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    Achtelfinale:


    xxx


    Freitag, 18. November:

    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    Viertelfinale:


    xxx


    Samstag, 19. November:

    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)


    Viertelfinale:


    xxx


    Sonntag, 20. November:

    Nachmittags-Session: (ab 14:00 Uhr MEZ)

    Halbfinale:


    xxx


    Abend-Session: (ab 20:00 Uhr MEZ)

    Finale:

    xxx


    :ekstase:

    Ich muss nicht „mehr vor die Tür“, ich muss gedanklich weniger vor den Zug.

    -Torsten Sträter- :umarm:

    3 Mal editiert, zuletzt von schmiddelfeld ()

  • Barney besiegt Chisnall und Price :nuke:

    Ich muss nicht „mehr vor die Tür“, ich muss gedanklich weniger vor den Zug.

    -Torsten Sträter- :umarm:

    Einmal editiert, zuletzt von schmiddelfeld ()

  • Da ich sparen wollte dachte ich der Alte tut es auch und der Mod ändert nur das Datum :P

    Ich muss nicht „mehr vor die Tür“, ich muss gedanklich weniger vor den Zug.

    -Torsten Sträter- :umarm:

    Einmal editiert, zuletzt von schmiddelfeld ()

  • 9-Darter vorhin von Josh Rock im Match gegen Michael van Gerwen - so ganz langsam komm ich in WM-Stimmung. Also die einzig richtige und wichtige WM in diesen bald kommenden Tagen mein ich jetz. :D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Die Tage Cross v M. Smith gesehen, schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf die WM. Macht richtig Lust auf mehr. :)

  • Schade nur, dass gestern beim Rocky der falsche am Ende gewonnen hat. Der Kerl macht echt Spaß!

  • Kann es sein, dass man da grad ein Tränchen bei Barney sehen konnte? Keine Ahnung, ob man das eben als Sensation bezeichnen muss, eine riesen Überraschung ist dieser Sieg gegen Price allemal. Barney hat das alles sichtlich genossen und steht tatsächlich im Halbfinale. Klasse Vorstellung. :nuke:

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Mit seiner Erfahrung die Vormachtstellung von Price gebrochen. Gut, dass er noch keinen endgültigen Ruhestand vollzogen hat. Barney gehört immer noch auf die große Bühne.

  • Man muss aber auch fairerweise sagen, dass Price verdammt viele ungewohnte Fehler auf die Doppel mit eingestreut hatte. Bei Barney natürlich paar Fehler zuviel, der "alte Mann" kanns halt noch.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Ja, das echt viel Vorfreude auf die WM gemacht. :nuke:


    Bin kein Barney Fan, aber war schon ok so gestern und so wie die Fans in abfeiern zeigt was für einen Legenden-Status er inne hat


    Und heute Abend geht es ja schon weiter.


    Ist ein Finale Barney - MvG möglich? Das würde ich gerne sehen.

    Oh, mein Gott...

  • Was wäre das schön, wenn Smith endlich sein Major gewinnt.

    Aktuell ein nicht ganz so hochklassiges aber spannendes Spiel von Aspinall gegen Cool Hand. Aktuell mit Vorteil Asp.

    Wäre n tolles Finale imho!

    Und einer davon würde sein dieses Jahr verdientes Major auf jeden Fall holen. Smith wie gesagt würde ich es noch mehr gönnen. Der war schon sooo oft eigentlich dran und hat es meist sehr unglücklich verloren.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!