Bayernliga Nord 7. Spieltag: Jahn II vs SpVgg 2:2

  • Haha!


    Ich warte auch schon sehnlichst auf Schilderungen und Berichte, wie's gestern so war.


    Punkt beim kleinen Jahn finde ich toll.


    Nur der ESV!

  • Dann schreibe ich halt ein paar Worte, wollte das Spiel ja eigentlich verbal boykottieren.

    War kein gutes Bayernligaspiel, viele kleine Unzulänglichkeiten und technische Fehler auf beiden Seiten.

    Der Gastgeber hatte mehr Ballbesitz, versuchte das Spiel zu machen, war aber beim letzten Pass und beim Abschluß vor unserer Kiste zu inkonsequent. Wir versuchten es mehr über Konter, hatten aber in letzter Instanz meist dieselben Probleme. Aber zum Glück haben wir halt einen Bezdicka, sowas wie sein Führungstor sieht man denk ich nocht so oft in dieser Liga. Unser Keeper strahlte gestern für mich alles andere als Sicherheit aus, igwie muste man da immer Angst haben...

    In Gebenbach und Kornburg waren wir mMn besser, aber diesmal haben wir auswärts wenigstens mal was mitgenommen.

    Nicht mit leeren Händen heimfahren war mein persönlicher Wunsch vorm Spiel und deshalb bin ich auch zufrieden mit dem Punkt, obwohl man sich nach einer 2:0 Pausenführung natürlich auch mehr erhoffen kann.

    Das Anschlußtor war sehr strittig, das war ne Millimeter-Entscheidung, die der die Fahne hebende Linienrichter aus der Entfernung sicher nicht 100%ig sehen konnte. Von uns Fans (wir standen auf selber Höhe) konnte das auf jeden Fall keiner so genau beurteilen. In der Bildergalerie bei Fupa sieht es aber so aus, als wenn der Ball doch ganz knapp die Linie in vollem Umfang überschritten hatte....ganz sicher bin ich mir da aber immer noch nicht. Aber egal, ändern känn man jetzt eh nix mehr - unterm Strich war es denk ich ein gerechtes Unentschieden.

    Zuschauermäßig war es übrigens ein gefühltes Heimspiel.

    Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

    2 Mal editiert, zuletzt von quaepp ()

  • Meine Meinung zum Spiel! Sehr gut klassiges Bayernligaspiel. Hohes Spieltempo. Weiden war die erste Halbzeit besser. Hatte mit Bezdicka einen Bombengranate. Der wird wenn der wohl so weiter macht, nächste Saison weg sein. Kann locker von der Technik, Spielverständnis in der Regionalliga mithalten. Von der Taktik vom Spielsystem war das gut vom unserer Mannschaft. Mit dem Behnke haben wir für sein Alter einen sehr souveränen Verteidiger. Offensiv heben die beiden CZ im Mittelfeld das Spielniveau unheimlich an. Der Jahn hatte in der ersten Halbzeit seine Probleme mit uns. In der zweiten Halbzeit fiel wie aus dem Nichts und mehr als unglücklich(war der Ball hinter der Linie, abseits, Schiedsrichter überstimmte seinen Assistenten)der Anschluss für den Jahn. Danach schwammen wir fünfzehn Minuten. Der Ausgleich fiel in der Zeit. Mitte der zweiten Halbzeit beruhigte sich das Spiel und beide Teams hätten den Siegtreffer erzielen können. Weiden zeigte aus meiner Sicht eine reife Leistung und nahm völlig verdient einen Punkt aus Regensburg mit. Mit dem Kycek haben wir einen Torwart der mir persönlich besser gefällt als der Scharnagl. Macht gute Ansagen. War bis auf EINE Unsicherheit ein sehr guter Rückhalt, macht einen souveränen Eindruck. Ich bin nach diesen Spiel zuversichtlich, dass wir mit dem Abstieg nach dem Kalenderjahr nicht mehr viel tun zu haben werden. Am Ende dürfte ein solider Mittelfeldplatz machbar sein. Man sollte aber auf einen möglichen Winterabgang vom Bezdicka(bei den Leistungen)vorbereitet sein. Wenn der Jonczy zurück kommt, haben wir eine Bombenoffensive! Ich bin zuversichtlich...

  • Sehr gut klassiges Bayernligaspiel.

    Dann haben wir beide wohl verschiedene Spiele gesehen. :D

    Mit dem Behnke haben wir für sein Alter einen sehr souveränen Verteidiger

    Allerdings aber auch mit unübersehbaren technischen Problemen.


    War bis auf EINE Unsicherheit ein sehr guter Rückhalt

    Für mich war er alles andere als ein sicherer Pol am Samstag.

    Aber okay, du hast eben was gegen den Scharnagl. Der übrigens in Kornburg auch nur EINE Unsicherheit hatte.

    Beide Szenen waren sogar nahezu identisch, nur halt die in Kornburg mit schlechterem Ausgang.

    Was allerdings nicht identisch war, war deine jeweilige Reaktion darauf. Du bist in der Torwartfrage total parteiisch.

    Fuhrmann sprach kürzlich von zwei gleichwertigen Keepern und das ist denk ich auch die Wahrheit.

    . In der zweiten Halbzeit fiel wie aus dem Nichts und mehr als unglücklich(war der Ball hinter der Linie, abseits, Schiedsrichter überstimmte seinen Assistenten) der Anschluss für den Jahn

    Abseits war überhaupt kein Thema in der Szene, mach mal bei 1.57.45 auf Standbild und du siehst, dass hier Sven Kopp meilenweit das Abseits aufhebt. Der Linienrichter hob die Fahne um Tor anzuzeigen, überstimmt wurde da garnix.

    Man sollte aber auf einen möglichen Winterabgang vom Bezdicka(bei den Leistungen)vorbereitet sein

    Im jüngsten Onetz Interview sagt Bezdicka ja, dass er die SpVgg in der Klasse halten will. Das deutet schon stark auf eine komplette Saison mit ihm hin. Nach der Saison muss man sich da aber schon Sorgen machen denk ich, ohne den Mann mit dem fetten Geldbündel wird es wohl schwer werden so einen zu halten.

    Ich bin nach diesen Spiel zuversichtlich, dass wir mit dem Abstieg nach dem Kalenderjahr nicht mehr viel tun zu haben werden. Am Ende dürfte ein solider Mittelfeldplatz machbar sein

    War ich vor diesem Spiel schon, aber hier sind wir endlich mal einer Meinung. :)

    Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

  • Also A) es war kein schlechtes Spiel. Hochklassig aber auch nicht. Die Wahrheit liegt wie immer in der Mitte.

    B) ich hab auch gemeint es wäre Abseits, war's aber nicht.

    C) Torleute sind meiner Meinung nach gleich gut. Das dirigieren des jetzigen gefällt mir aber besser. Nur etwas cooler sollte er noch werden.

    D) Behnke is definitiv, sehr gut. (Lasst den Mal noch bisschen erfahrener werden)

    E) Klassenerhalt, definitiv machbar!

    F) gefühltes Heimspiel!!!

    G) Bezdicka wird schwierig zu halten sein, egal wann


    Passion Trikotsammeln...
    Instagram: #kinskisjerseys
    Legionäre Regensburg - Baseball at its Best

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!