Westfalenpokal 2022/23

  • SCVe-andy

    Hat den Titel des Themas von „Westfalenpokal 2022/23 - Delbrücker SC - SC Verl“ zu „Westfalenpokal 2022/23 - Delbrücker SC - SC Verl 3:1“ geändert.
  • Und Ende...


    Der SCV scheidet in der 2. Runde beim Oberliga-Aufsteiger Delbrücker SC aus.

    Ganz schön peinlich.


    Warum nimmt der SCV den Pokal nie richtig an? Wenn man gewinnt, dann oft nicht gerade souverän, ganz oft diese peinlichen Aussetzer und gegen

    Teams auf Augenhöhe (z.B. Münster) braucht man gar nicht erst antreten.


    Das ist ne Einstellungssache, verstehe ich nicht.

    SCV und der FC

  • Das macht mich schon fast wütend. Die Aufstellung war etwas viel des guten.

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • Das macht mich schon fast wütend. Die Aufstellung war etwas viel des guten.

    Ja, das ist schon sehr enttäuschend. Rot für Grodowski gab's auch noch...


    Das war die Aufstellung bis zum 0:2


    Wiesner - Ochojski, Otto, Rasper, Stöcker - Bürger, Klann - Biondic, Dag, Probst, Zografakis

    Das kann bei einem Oberligisten, der nix zu verlieren hat, dann in die Hose gehen.


    Zwar kein Trost, aber auch bemerkenswert: Der SC Wiedenbrück ist beim Landesligisten Westfalia Soest rausgeflogen.

    SCV und der FC

  • Das macht mich schon fast wütend. Die Aufstellung war etwas viel des guten.

    Diese Startaufstellung bei einem K.O-Spiel war wirklich eine tolle Fehlleistung. Dennoch hätte man aufgrund der frühen Wechsel das Spiel noch umbiegen müssen.

    Nun kommen auch wieder Zweifel auf, dass der Knoten im Sturm mit dem Zwickau-Spiel geplatzt sei (war Zwickaus Abwehr nur zu desolat ?)
    Wolfram, Grodowski, Corboz ab der 15. Minute und Akono ab der 55. Minute waren nicht in der Lage, auch nur ein Tor gegen einen Fünftligisten zu erzielen. Der einzige Treffer war ein Elfmeter. Comeback der Offensiv-Harmlosigkeit von Oldenburg ?

  • Endlich wieder Zuhause.

    Ich kann es immer noch nicht fassen und bin echt angefressen. Als ich die Aufstellung gesehen habe, habe ich es schon fast geahnt. Was soll dieser Mist eigentlich jedes Jahr?

    Kniat spricht vor ein paar Wochen noch davon, dass man dieses Jahr den Pokal auf jeden Fall gewinnt. Und nun? Man fängt mit einer fast reinen B-Elf an und gibt damit genau diese Einstellung vor.

    Man, man, man….war das eine peinliche Vorstellung! Unbegreiflich! :rolleyes:

  • Man hätte auch gut Werbung für den SCV machen können. Delbrück liegt nebenan und evtl wäre der eine oder andere mal zum SCV gekommen.

    SCV und der FC

  • Das liest sich ja noch schlimmer als ich erwartet habe. So kann man die Aufbruchstimmung nach einem Sieg auch kaputt machen. Katastrophe!

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • 200 Euro Strafe

    Weil Fans des SCV beim Pokalspiel in Delbrück Pyro gezündet haben, muss der Sportclub 200 Euro zahlen.

    SCV und der FC

  • Da sollte sich dann wohl jemand um eine Spende in mindestens dieser Höhe bemühen.

    Schwarz und Weiß, das sind unsere Farben...

  • SCVe-andy

    Hat den Titel des Themas von „Westfalenpokal 2022/23 - Delbrücker SC - SC Verl 3:1“ zu „Westfalenpokal 2022/23“ geändert.
  • Preußen Münster ist eben aus dem Pokal geflogen, im Elfmeterschießen in Erkenschwick

    Ebenfalls draußen ist der SV Rödinghausen, Niederlage in Meinerzhagen


    Jetzt wird die Verler Niederlage in Delbrück nochmal bitterer - der Weg wäre ziemlich frei gewesen.

    Und genau das ist er jetzt für den FC Gütersloh. Die schweren Brocken sind alle raus.


    Achtelfinale


    Erkenschwick - Münster 5:4 n.E.

    Delbrück - Kaan-Marienborn 3:0

    Gütersloh - Rhynern 3:0

    ASC Dortmund - Lotte 2:1

    Obersprockhövel - Hassel 7:6 n.E.

    Meinerzhagen - Rödinghausen 2:1

    Soest - Erlinghausen läuft 12:13 n.E.

    Heven - Kutenhausen-Totenhausen kommt noch


    :rolleyes:

    SCV und der FC

    Einmal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

  • Lotte raus, Münster raus, Rödinghausen raus, Verl raus... da wird wohl ein Aussenseiter gewinnen.
    Schon echt bitter für uns. Aber ist auch irgendwie typisch.

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • Verl, Ahlen, Wiedenbrück, Wattenscheid, Münster, Rödinghausen,Lippstadt, Kaan Marienborn - alle raus.


    Macht doch deutlich, wie ernst der Pokal genommen wird.

    Eine Gesellschaft, in der Lachfältchen mit Nervengift weggespritzt werden, sollte vielleicht mal ihre Werte überdenken.

    Einmal editiert, zuletzt von Stimme der Vernunft ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!