Veltins Stammtisch - zum WEINenden Le Schatteau!

  • Guten Morgen ihr Totgeweihten! :so1:

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Bomber, willkommen im Klub, geteiltes Leid ist halbes Leid. Heuschnupfen, ne Bindehaut wie aufgepumpte Fahrradschläuche, dazu Nachwehen eines Gerstenkorns, tägliches Testen plus Nasenbluten, ein Schädel wie ne Windfangtüre, nach nem Stich eines undefinierbaren, hier noch nie gesehenen Insekts dickes Bein und langsam abklingender Schmerz, wie wenn ein Muskel zumacht und ab heute Nachmittag auch noch 11 Stunden mit Maske auf Arbeit bei vermutlich weit über 500 Besuchern zur Museumsnacht die letzten Körner und Nerven rausholen. :(

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Danke, aber mir geht gewaltig die Düse. Weil ich diese Nacht vermutlich einer von nur sehr Wenigen mit Fressendeckel sein werde. :(

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Ich drück dir die Daumen, dass dich deine FFP2 Maske schützt :nuke:

    Respekt bedeutet auch, sich die Scheiße noch mal anzuschauen.

    Steffen Baumgart

  • Heuschnupfen, ne Bindehaut wie aufgepumpte Fahrradschläuche, dazu Nachwehen eines Gerstenkorns, tägliches Testen plus Nasenbluten, ein Schädel wie ne Windfangtüre, nach nem Stich eines undefinierbaren, hier noch nie gesehenen Insekts dickes Bein und langsam abklingender Schmerz, wie wenn ein Muskel zumacht

    Sei mal froh dass du kein Pferd bist. ;) Im Ernst, gute Besserung und gute Nerven!

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Wär ich ein Pferd, würde ich derzeit pausenlos austreten. Und dazu wiehern. :D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Meine Güte, Herzblut, da kommt ja wirklich alles zusammen bei dir. Auf jeden Fall schon mal gute Besserung für dich.


    Vielleicht über die FFP2 noch zusätzlich ne medizinische Maske drüberziehen (so mache ich es immer bei der Tafel). Bei uns laufen genügend Deppen rum, die meinen, alles ist bereits überstanden.

  • Moin ihr Randlatten

    Ich hack ein Loch in unser Raumschiff-

    Ich weiß es ist nicht klug...

    Scheiß drauf, solang es Spaß macht-

    Goodbye und guten Flug!

    :villafahne: SCW22 :villafahne:

  • Bomber, willkommen im Klub, geteiltes Leid ist halbes Leid. Heuschnupfen, ne Bindehaut wie aufgepumpte Fahrradschläuche, dazu Nachwehen eines Gerstenkorns, tägliches Testen plus Nasenbluten, ein Schädel wie ne Windfangtüre, nach nem Stich eines undefinierbaren, hier noch nie gesehenen Insekts dickes Bein und langsam abklingender Schmerz, wie wenn ein Muskel zumacht und ab heute Nachmittag auch noch 11 Stunden mit Maske auf Arbeit bei vermutlich weit über 500 Besuchern zur Museumsnacht die letzten Körner und Nerven rausholen. :(

    :mimimi: Mimimimi

    Jammerlappen. Ich habe Nagelhaut eingerissen! Jammer ich????



    Quatsch. Gute Besserung soweit möglich... :umarm:

    Ich hack ein Loch in unser Raumschiff-

    Ich weiß es ist nicht klug...

    Scheiß drauf, solang es Spaß macht-

    Goodbye und guten Flug!

    :villafahne: SCW22 :villafahne:

  • :mimimi: Mimimimi

    Jammerlappen. Ich habe Nagelhaut eingerissen! Jammer ich????

    Genehmigung dazu erteilt, weil das ist die Höchststrafe an schwersten Verletzungen. Dynamischer Kampfesgruß, dein Mimimi. :D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Je länger ich hier lese, desto öfter muss ich daran denken... :D

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Bomber, willkommen im Klub, geteiltes Leid ist halbes Leid. Heuschnupfen, ne Bindehaut wie aufgepumpte Fahrradschläuche, dazu Nachwehen eines Gerstenkorns, tägliches Testen plus Nasenbluten, ein Schädel wie ne Windfangtüre, nach nem Stich eines undefinierbaren, hier noch nie gesehenen Insekts dickes Bein und langsam abklingender Schmerz, wie wenn ein Muskel zumacht und ab heute Nachmittag auch noch 11 Stunden mit Maske auf Arbeit bei vermutlich weit über 500 Besuchern zur Museumsnacht die letzten Körner und Nerven rausholen. :(

    Das klingt ja alles ganz hervorragend... :look:

    Ich hoffe, du hast das Wochenende einigermaßen gut überstanden :)

    Gegen den Insektenstich kann ich dir, falls du das nehmen darfst, Kortisongel empfehlen. Das bringt zwar keine sofortige Linderung, aber dieses von dir beschriebene dicke Bein tritt dann, zumindest bei mir, nicht mehr ein...

    Meine Ärztin hat mir geraten, das ich, sobald ich länger draußen bin und kurze Klamotten trag (also bei dem Wetter quasi immer) das Gel und meine Tabletten immer griffbereit haben soll :look:

    Lauft maln halbes Jahr mit eingewachsenem Zehennagel rum, dann wisst ihr was unangenehm ist.

    Puh... Hast du den Nagel entfernen lassen?

    Ich hofe, dass das dann vernünftig gemacht wurde. Bei mir haben sie so kleine Spikes stehen gelassen... :look:

  • Ich hofe, dass das dann vernünftig gemacht wurde. Bei mir haben sie so kleine Spikes stehen gelassen... :look:


    is doch bei Glatteis bestimmt total praktisch :D

    Nanakorobiyaoki

  • ich bin schon vor drei Jahren verstorben!

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!