1. Spieltag (14./15.09.)

  • Datum Anstoß GruppePartie Ergebnis
    Di 14.09.
    18:45 FYoung Boys Bern - Manchester United
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 18:45 GFC Sevilla - FC Salzburg
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 21:00 EFC Barcelona - Bayern München
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 21:00 EDynamo Kiew - Benfica Lissabon
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 21:00 FFC Villarreal - Atalanta Bergamo
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 21:00 GLille OSC - VfL Wolfsburg
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 21:00 HFC Chelsea - Zenit St. Petersburg
    -:- (-:-)
    Di 14.09. 21:00 HMalmö FF - Juventus Turin
    -:- (-:-)
    Mi 15.09.
    18:45 CBesiktas Istanbul - Borussia Dortmund
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 18:45 DSheriff Tiraspol - Schachtjor Donezk
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 21:00 AManchester City - RB Leipzig
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 21:00 AClub Brügge - Paris St. Germain
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 21:00 BAtletico Madrid - FC Porto
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 21:00 BFC Liverpool - AC Mailand
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 21:00 CSporting Lissabon - Ajax Amsterdam
    -:- (-:-)
    Mi 15.09. 21:00 DInter Mailand - Real Madrid
    -:- (-:-)
  • Was ist denn in Sevilla los? Jetzt schon der vierte Elfmeter. Da Salzburg aber nur einen von drei Elfmeter verwandelt hat, steht es "nur" 1:1.

  • Verrückt. Das ist ein neuer Rekord.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Salzburg ist einfach zu blöd!

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Tiraspol übrigens mit der 1:0-Führung gegen Donezk. Auch die Borussia aus Dortmund führt. Muss mich aber erst noch an die neongelben Trikots ohne Vereinswappen gewöhnen.

  • Tiraspol wird ins Achtelfinale der CL einziehen so wie die Auftreten. Bei dem Kader ist das kein Wunder. Für die Topteams wird das zwar nicht reichen. Aber das sie durchaus Inter oder Real Madrid schlagen halte ich im bereich des Möglichen. ;) Aber es wird zum schluß wie Schachtar ein One Hit wonder bleiben.

  • Liverpool- Milan ;D


    Fenway müsste normalerweise haushoch führen, liegt innerhalb von einer Minute mit 1:2 zurück

    Oh, mein Gott...

  • Schöne Halbzeit von Ajax (- Pasveer).

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Club Brugge wird sich wohl sehr viele Sympathien erspielen in Europa. 11 Freunde ist schließlich nach der Auslosung schon Fan von ihnen geworden. Und sie treten ja auch super auf. Wobei ich auch wirklich denke, dass die Bevölkerung in Brügge wie auch in Antwerpen nicht den heutigen eher linken und liberalen Werten in unserem Werten und vor allem in Deutschland natürlich entsprechen kann.

    Ich meine bei Wahlen https://de.wikipedia.org/wiki/…ische_Parlamentswahl_2019

    in Flandern landern die konservativen Separatisten auf 1 und die immigrations-und europakritischen flämischen Rechtspopulisten auf 2. Irgendwo müssen die Stimmen ja herkommen und bei solchen Ergebnissen werden die beiden Großstädte wohl kaum so links sein können wie unsere deutschen. Hamburg, Berlin, München etc.

    Von daher müsste man ja eh eher mit Standard Liege oder RSC Anderlecht sympathisieren, deren Fans im Europa-Roman die Hauptstadt von Menasse mit ihren Tränenschals auch als treu geschildert werden, obwohl sie wahrscheinlich belgischer Rekordmeister sind.


    Aber naja die Flamen ja auch trotzdem verantwortlich dafür, dass so viele katalanische Exilanten wie Puigdemont in Belgien immer Asyl bekommen haben seit 2017. Die Wallonen waren da wohl vielleicht eher nicht dafür. RSC Anderlecht Fans ja auch in der Europa League z.b, mit Spanien Flaggen im San Mames zu Bilbao erschienen bei der Feldschlacht dann, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt.Wünsche Club Brugge von daher auch, dass sie hier sensationell gut punkten in dieser Gruppe.


    Tiraspol wird ins Achtelfinale der CL einziehen so wie die Auftreten. Bei dem Kader ist das kein Wunder. Für die Topteams wird das zwar nicht reichen. Aber das sie durchaus Inter oder Real Madrid schlagen halte ich im bereich des Möglichen. ;) Aber es wird zum schluß wie Schachtar ein One Hit wonder bleiben.

    Die kommen doch nicht gegen Inter oder Real unter die ersten 2 und ins Achtelfinale. Als ob Inter gegen Transnistrier hier rausfliegt nachdem sie so lange aufs Achtelfinale warten nach Scheitern an BVB und Gladbach. Was für ein Quatsch.

  • hatte aber auch nach der Auslosung auf Twitter einen einheimischen Brügge Fan gelesen, der sich selber darüber lustig machte, dass ihr Coach Clement wohl davon gefaselt habe, dass das Achtelfinale nicht unmöglich sei. Wurde da auch gesagt, dass es vielleicht 4-25 Tordifferenz wird.

    Und wurde nur spekuliert, ob Lang und De Ketelaere vielleicht wegen der Auslosung noch auf einen wechsel in diesem Transferfenster verzichten werden, um mal gegen PSG, City und Red Bull in der CL spielen.


    Aber naja die werden sicher in 2 Wochen in Leipzig auf den Boden der Tatsachen geholt leider. Obwohl es ihnen wohl alle Leute gönnen würden, dass das nicht der einzige Punktgewinn bleibt. In meinem Fall ja die Abneigung gegen City aber natürlich nicht so bzw. überhaupt nicht vorhanden, wie bei den ganzen anderen CL-und Markenfussball hassenden Beobachtern, die alle 3 Gruppengegner von Club Brugge gleichermaßen verachten.


    Im Endeffekt ist City ja im Gegensatz zu Paris und Leipzig auch teilweise immernoch ein normales englisches Traditionsteam, welches 1937 Meister wurde, Bert Trautmann im Tor hatte

    History: Bert Trautmann und das dramatische Pokalfinale
    Mit gebrochenem Genick wurde Bert Trautmann Pokalsieger in England. Der deutsche Keeper wurde zur Legende bei Manchester City. Er kam als Kriegsgefangener und…
    www.sportschau.de

    und vor dem Ölgeld immer paar Parallelen zu 1860 hatte.

  • 5:1 für Ajax am Ende; Haller mit vier Toren. Starkes Spiel.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Liverpool- Milan ;D


    Fenway müsste normalerweise haushoch führen, liegt innerhalb von einer Minute mit 1:2 zurück

    Letztendlich aber doch noch ein 3:2 für Liverpool. Aber schon erstaunlich, dass es bis zur 40. Minute nach einem Torschussverhältnis von 12:0 nur 1:0 stand.

  • Freut mich, daß die Österreicher in Manchester einen über den Sack bekommen haben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!