DFB-Pokal 2021/22 - Achtelfinale: VfL Bochum (A)

  • 1. Runde im Pokal 2021/22 ist auswärts in Elversberg.

    Für mich ist das hochgradiges Blamagepotenzial und ich würde fast schon drauf wetten. ... |-)

  • 1. Runde im Pokal 2021/22 ist auswärts in Elversberg.

    Für mich ist das hochgradiges Blamagepotenzial und ich würde fast schon drauf wetten. ... |-)

    Ich habe deinen Beitrag mal in einen neuen Thread zur neuen Pokalsaison verschoben. Ich glaube nicht, dass es sooo schlimm wird, dass nicht mal ein eigener Thread benötigt wird. |-)

  • Eindeutig verdient,aber dennoch sehr mühsame weiter gekommen.

    Klassisches Mainz 05 also. |-)


    Jetzt freue ich mich schon auf die Zweitrundenniederlage gegen einen zweitligisten---natürlich zu Hause. ;)

  • Nee,gegen euch wäre es nicht blamabel genug,es muss schon ein "richtiger" Zweitligist sein.

  • Eindeutig verdient,aber dennoch sehr mühsame weiter gekommen.

    Klassisches Mainz 05 also. |-)

    Jetzt, wo wieder Fans im Stadion dabei sind, muss man ihnen doch auch eine gute Show bieten und das ist dem FSV ja wohl mal mehr als gelungen! |-)

  • DaKar

    Hat den Titel des Themas von „DFB-Pokal 2021/22 - 1. Runde: SV Elversberg (A)“ zu „DFB-Pokal 2021/22 - 2. Runde: Arminia Bielefeld (H)“ geändert.
  • In der zweiten Runde gibt es ein Heimspiel gegen Arminia Bielefeld. Da wäre ein Ausscheiden nicht peinlich genug, also kommen wir weiter. :O

  • Am Dienstag steht dann der erste Teil des Doppelpacks gegen Bielefeld an: Zuerst zuhause im Pokal, am Samstag folgt dann das "Rückspiel" in der Liga auf der Alm.

  • Das müssen eigentlich zwei Siege sein. Drittbeste Abwehr gegen schlechtesten Angriff.

    Auch mit 20 Jahren Mainz05-Erfahrung fällt es mir schwer,mir vorzustellen,wie da was schiefgehen soll.

  • Das müssen eigentlich zwei Siege sein. Drittbeste Abwehr gegen schlechtesten Angriff.

    Auch mit 20 Jahren Mainz05-Erfahrung fällt es mir schwer,mir vorzustellen,wie da was schiefgehen soll.

    Ich hoffe du hast Unrecht,doch fehlt mir selbst der Glaube. |-)

    "Armine bin ich! Will es sein,
    solang mein Auge sieht!
    Solange noch ein Tropfen Blut
    durch meine Adern zieht!"

  • Drittbeste Abwehr gegen schlechtesten Angriff.

    Das mit der drittbesten Abwehr haben sie am Dienstag aber gut versteckt... |-)


    Grundsätzlich ein klasse Pokalspiel, was auch daran lag, dass beide Mannschaften teilweise vogelwild verteidigt haben. Insbesondere Burkardt und Onisiwo haben offensiv wieder, wie schon gegen Augsburg, richtig Alarm gemacht. Nach der Auswechslung der beiden ging offensiv nicht mehr viel und man hat förmlich um den Ausgleich gebettelt.


    Glücklicherweise konnte Ingvartsen in der Verlängerung noch den Siegtreffer erzielen. Auf ein Elfmeterschießen gegen Ortega hätte ich nicht so viel Lust gehabt, so stark wie er am Dienstag gehalten hat...

  • Grundsätzlich ein klasse Pokalspiel, was auch daran lag, dass beide Mannschaften teilweise vogelwild verteidigt haben

     

    Ja,das war in der Tat oftmals sehr abenteuerlich. :schreck:


    Und Ortega hat echt bockstark gehalten.

    Egal, hauptsache weiter. Aber es sind ja noch genug unterklassige Teams dabei,gegen die wir uns zum Horst machen können. |-)

  • DaKar

    Hat den Titel des Themas von „DFB-Pokal 2021/22 - 2. Runde: Arminia Bielefeld (H)“ zu „DFB-Pokal 2021/22 - Achtelfinale: VfL Bochum (A)“ geändert.
  • In der zweiten Runde gibt es ein Heimspiel gegen Arminia Bielefeld. Da wäre ein Ausscheiden nicht peinlich genug, also kommen wir weiter. :O

    Im Achtelfinale gibt es ein Auswärtsspiel gegen den VfL Bochum. Da wäre ein Ausscheiden nicht peinlich genug, also kommen wir weiter. :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!