[Gruppe F] 23.06. - 21.00 Uhr: Deutschland - Ungarn 2:2 (0:1)

  • Mittwoch, 23.06.2021, 21.00 Uhr


    Fußball-Arena München


    Deutschland gegen Ungarn


    :deu: - :hun:


    Die letzten Spiele zwischen Deutschland und Ungarn

    04.06.2016 Deutschland - Ungarn 2:0 (1:0)

    29.05.2010 Ungarn - Deutschland 0:3 (0:1)

    06.06.2004 Deutschland - Ungarn 0:2 (0:2)

    15.08.2001 Ungarn - Deutschland 2:5 (0:2)

  • Tabelle


    Platz Mannschaft Spiele S U N Tore
    Diff.
    Punkte
    1 Frankreich 2
    1 1
    0 2:1 + 1
    4
    2 Deutschland 2
    1 0 1
    4:3 + 1
    3
    3 Portugal 2
    1
    0 1 5:4 + 1
    3
    4 Ungarn 2
    0 1
    1 1:4 - 3 1
  • Ich "befürchte", das wird ein schweres Spiel. Die Ungarn haben nichts zu verlieren und müssen gewinnen, während die Unseren wohl auf Unentschieden spielen werden. Ich bin sehr gespannt.

    I can't breathe.

  • Müller wird für mindestens dieses Spiel ausfallen, eventuell auch fürs Achtelfinale. Mal sehen wie Löw dann umstellt. Stattdessen Sané? Werner? Oder vielleicht Goretzka?

  • Ich hoffe auf Goretzka

    I can't breathe.

  • 3:1 für Deutschland

    Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

    Auf Kohle geboren und mit Emscherwasser getauft !

  • Wäre auf jeden Fall die etwas defensivere Variante. Ein fitter Goretzka ist für mich sowieso Startelf-Kandidat. Da Müller aber sowieso verstärkt über rechts kam würde ich mal auf das Trio Gnabry - Havertz - Sané tippen.

  • Ich glaube nicht, dass Deutschland nun auf Remis spielt. Heimspiel, Euphorie durch Portugal, Möglichkeit, doch noch Gruppensieger zu werden.


    Ungarn wird nicht leicht, aber bei einer konzentrierten Leistung mit Drang nach vorne sollte es mit einem Sieg klappen.

    SCV und der FC

  • Auf gehts Ungarn

    "But the thing about political correctness is that it starts as a good idea and then gets taken ad absurdum. And one of the reasons it gets taken ad absurdum is that a lot of the politically correct people have no sense of humor." (John Cleese)

  • Man soll natürlich keinen Gegner unterschätzen, aber Leute, wir reden von Ungarn. Selbstverstänlich muss Deutschland die schlagen.

    Zumal ich glaube, dass Ungarn in Budapest und Ungarn in München sich eigentlich ziemlich unterscheiden müssten.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Donaumonarchie! :D


    Ich befürchte, dass das Spiel noch schwerer wird als es gegen die Franzosen der Fall war! Die werden sich hinten reinstellen und uns kommen lassen.

  • Man soll natürlich keinen Gegner unterschätzen, aber Leute, wir reden von Ungarn. Selbstverstänlich muss Deutschland die schlagen.

    Das werden die Franzosen auch gedacht haben :)

    Und nachdem Ungarn bei einem Sieg auf jeden Fall Gruppendritter und evt. -zweiter werden kann, ist für Spannung gesorgt.

    After the game is in front of the game

  • Auf gehts Ungarn

    :stoehn:


    Alte Solidarität? :D

    Ja,ein bisschen. Das ist der melancholische Nostalgiker in mir

    "But the thing about political correctness is that it starts as a good idea and then gets taken ad absurdum. And one of the reasons it gets taken ad absurdum is that a lot of the politically correct people have no sense of humor." (John Cleese)

  • Ohne Heimvorteil wird es für die Ungarn deutlich schwerer werden.

    Die hauen wir bestimmt nicht mit 6:0 vom Platz, aber mit einer ähnlichen Leistung wie am Samtag gewinnen wir gegen die.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!