Saison 2021/2022

  • Es geht ins nächste Jahr Liga 3, aber ohne Vize-Präsident Dieter Ferner. Die Klubikone wird am 30. Juni aufhören.

  • Erstes Heimspiel der Saison vor 6000 Zuschauern und 1:2 verloren.


    In 2 Wochen kommt Duisburg

  • Starke Aufholjagd in Halbzeit zwei gegen Wiesbaden. Am Ende wäre ein 4-4 vielleicht sogar gerechtfertigt gewesen. Aber es hätte nicht sein sollen. Unter dem Strich hat sich die Mannschaft durch die katastrophale Leistung in Halbzeit 1 selbst um die Punkte gebracht und verliert zu Hause knapp mit 4-3 gegen Wehen Wiesbaden.

  • Nullnummer in Köln! Ich würde weder bei Gouras noch bei Grimaldi die Schuld an der Harmlosigkeit in der Offensive suchen. Das Mittelfeld schafft es einfach nicht die Bälle präzise zu verteilen und dadurch gefährliche Situationen zu schaffen. Dazu gerät der Kader ins Straucheln sobald wir ein paar Ausfälle haben, da kein adäquater Ersatz da ist. Das in Summe führt einfach zu Defiziten, die nur schwer auszugleichen sind. Die gelb-rote Karte heute war ein Geschenk und selbst gegen einen geschwächten Gegner schaffen wir es nicht den notwendigen Druck aufzubauen. Erschreckend wie ungefährlich wir trotz der Überzahl waren.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!