24. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Dortmund 4:2

  • Bundesliga - 24. Spieltag


    :deubay: vs :deubvb:

    FC Bayern München - Borussia Dortmund


    Sonnabend 06.03.2021 um 18:30 Uhr

    Allianz-Arena, München


    Statistik

    128 Begegnungen: 33 Siege, 61 Niederlagen und 34 Unentschieden


    Live-Übertragung

    SkySport1


    Radio
    BVB-Netradio, amazon, FC Bayern.tv plus

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

  • so...weiter geht's.


    auch wenn man es so sagen muss, aber das spiel ist für MICH uninteressant, weil das spiel nächsten Dienstag deutlich wichtiger ist.


    klar möchte man noch in die cl kommen in der Liga, aber mit einem sieg in münchen zu rechen kann man nie.

    sollte man am ende punkte mitnehmen, macht man das naürlich gerne.. würde mich aber bei 0 punkten nicht aufregen.


    und dazu kommt noch, das wir erstmal schauen müssen wer fit ist... sancho angeschlagen... guerreiro verletzt.


    bei solchen spielen ist es eigentlich auch immer am besten, wenn beide Teams mit der a-elf antreten und sich messen können..

    aber naja...


    man wird sehen....

  • jo sancho und gurreiro fallen aus..


    sichere 3 pkt für bayern

  • Sehe ich nicht so. Sancho ist großartig aber im Kollektiv ersetzbar. Guerreiro ist der schwierigere Ausfall. Trotzdem sind die wichtigsten Spieler dahoud und haaland.

    "Es hat fast schon notorische Züge, wie Pep Guardiola in K.O.-Runden der CL Spiele totdenkt..." Tobias Escher

  • ist das wieder so ein Schutzreflex der Bayern fans?


    so wie immer: wir reden uns jeden Gegner stark, obwohl wir jedes jahr easy meister werden?


    liegt wohl in der Natur des menschen, dies zu tun, um gegen die Langeweile anzukämpfen in der Liga :nuke:



    mein tip für morgen : lockeres 4-1 Bayern.

  • Ja sorry das ich mich sachlich mit dem Spiel auseinander setzen wollte. Ich lass das in Zukunft wieder :nuke:

    "Es hat fast schon notorische Züge, wie Pep Guardiola in K.O.-Runden der CL Spiele totdenkt..." Tobias Escher

  • dann wird dir sachlich auch sicher aufgefallen sein, wie sancho die letzten Spieltage/spiele abgeliefert hat.

  • Für Sachlichkeit bist du hier komplett verkehrt. :kuzze:


    Zum Spiel: das gibt ein lockerer Sieg für uns. Bayern kann froh sein, wenn es keine heftige Demütigung wird. :schulterzucken:

  • Adi, die Ausfälle machen doch keinen Unterschied. Würde es sie nicht geben, hättest Du doch exakt den selben Post gesetzt.


    Natürlich wiegen die schwer. Steht ja völlig außer Frage. Im Kollektiv ist der BVB im Moment so gut drauf, dass man es auffangen kann, aber die individuelle Klasse von Sancho, die kann man natürlich nicht ersetzen. Und Guerreiro finde ich nicht weniger wichtig.


    Die Woche über hatte ich es ziemlich 50/50 gesehen. Nun würde ich Bayern aber, wenn sie Haarland halten können, als Favoriten ansehen. Aber, wir haben ja alle die letzten Wochen Fussball geschaut und Angst muss man derzeit vor Bayern ja nun wahrlich auch nicht haben.


    Wenn der BVB sein aktuelles Selbstbewusstsein auf den Rasen bringt, wird das ein sehr interessantes Spiel werden. Sie können doch nur gewinnen.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • naja....Bayern ist gegen uns immer gut... weil sie sich da auch anstrengen. zumindest mehr als gegen Bielefeld usw..

    so in der art: wir zeigen ganz klar das wir die nr 1 sind ohne wenn und aber.


    ist wie in der cl...da geben sich spieler irgendwie nochmal deutlich mehr mühe.



    würde es begrüßen wenn mal die besten 11 gegeneinander spiele würden... aber naja....

    irgendwas ist ja immer...


    evtl ist sancho sogar einsatzbereit, aber man geht kein Risiko ein wegen dienstag...wer weiß das schon

  • Ja gibt einen Heimsieg für die Bayern. :schulterzucken:


    Wichtiger ist danach Sevilla und die restlichen Spiele plus DFB-Pokal.

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

  • wenn ich es richtig gerade gelesen habe.


    die letzten 5 spiele in münchen:


    2 tore geschossen


    24 kassiert



    na schau einer an... das wird sicher spannend heute :-)


    die medien und sky Kommentatoren versuchen ja schon auf krampf alles zu geben, und es spannend zu reden^^

  • das schon zum kotzen.


    Frankfurt lässt punkte.


    Wolfsburg patzt..


    ok, Leverkusen hat gewonnen.




    schade...hätte heute schön werden können. leider heisst heute unser Gegner bayern^^

  • Zum Spiel: das gibt ein lockerer Sieg für uns. Bayern kann froh sein, wenn es keine heftige Demütigung wird.

    Mission wohl auf dem weg? |-)

    Leider ist Bayern bis zur letzten Minute alles zuzutrauen. Also erstmal abwarten.

  • läuft alles wie geplant..


    nach dem 0-2 war klar das Bayern nur 1 tor braucht um selbst aufzuwachen..

    danach sah man die angst beim BVB...

    alles brach wieder zusammen und man bettelte um den ausgleich.


    und am ende stehen wir wie immer mit 0 pkt da..


    aber naja.. ist eingeplant

  • alles wie erwartet..


    nur die Bayern fans haben es wieder anders gesehen



    jetzt wird es auch noch peilich

  • Naja verpfiffen war das nicht. Reus Handverdacht hätte ich gerne nochmal gesehen.


    Aber auch das Foul gegen ihn... insgesamt Bayern den Tick besser.

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Jo zweimal vor Bayerntor nicht oder falsch gepfiffen, sowie den nicht gegebenen Elfer an Reus.

    Schickt doch mal Schiris mit Eiern, zu Bayernspielen...

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!