Corona-Impfung und Medikamente

  • sondern klar gesagt, dass er es bei Kindern nicht für notwendig hält.


    Und genau da gibst Du halt nur die Hälfte wieder und verwäscht damit seine Aussage


    Und sein Argument mit den wenigen schweren Erkrankungen ist halt auch nicht so sehr tragbar. Covid selber verläuft i.d.R. bei Kindern relativ leicht. PIMS z.B. ergibt sich aber erst 4-6 Wochen nach Covid und ist eine schwere Folgeerkrankung. Auch Long Covid Schäden können sich schwerer auswirken

    Was er dagegen hält mit der Herzmuskelentzündung betrifft allgemein Menschen unter 35 und davor wird schon länger bei Biontech gewarnt, dass man deswegen nach der Impfung keinen Sport treiben sollte, um Probleme zu vermeiden. Die betroffenen Fälle waren i.d.R. aber auch nur leichte Verläufe und konnten schnell aus den Krankenhäusern entlassen werden.

    Le teste di legno fanno sempre chiasso.


    Wir können von Glück sagen, dass wir mit Chips geimpft werden. Unsere Eltern wurden noch mit Disketten geimpft.

  • Und genau da gibst Du halt nur die Hälfte wieder und verwäscht damit seine Aussage

    Okay, stimmt schon. Hab mir den Verlauf noch mal durchgelesen und man konnte durch mein Post schon den Eindruck gewinnen, dass die Aussage von Mertens mit dem Impfstoff zu tun haben könnte. War so aber nicht geplant, ich hätte diese zwei verschiedenen Themen nicht in eine Aussage packen sollen, sorry.

    Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

  • Ich finde es zwar richtig sich impfen zu lassen, aber nicht dafür Anreize zu schaffen.


    https://www1.wdr.de/sport/eish…krefeld-pinguine-100.html

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Ja, wir brauchen keine Anreize! Wir brauchen Aufklärung und Werbung! Da passiert mir einfach zu wenig. Flyer per Post an jeden Haushalt schicken! Wir haben schon so viel Geld verbrannt und tun es täglich weiter das es darauf auch nicht ankommt. Und dann bundesweit ne Hotline und/oder ne Webseite wo man sich anmelden kann und das System leitet die Daten ans jew. Impfzentrum, die dann Einladungen raus geben. Gerne auch die Hausärzte noch stärker einbinden. Krankenkassen einbinden, die sehen ja wer noch fehlt wenn ich das richtig weiß. Den Leuten es wirklich einfach machen. Quasi mit der Nase reintunken!


    Ich habe auch nichts grundsätzlich gegen eine Impfpflicht. Die gabs früher auch schon öfter und ich finde daran nichts verwerfliches, auch wenn ich mich ggf. unbeliebt mache.

    Inzwischen sind so viele geimpft und es gibt quasi keine Nebenwirkungen mehr die neu auftauchen, selbst jetzt nach über 7 Monaten und es gab noch nie n Impfstoff bei dem Nebenwirkungen später auftauchten (Selbst die Narkolepsie-Fälle 2009 nach Impfungen traten nach 3-6 Wochen auf, wurden nur später entdeckt, da da keine Große Beobachtung stattfand wie aktuell).

    Ärztliches Attest bei denen die nicht geimpft werden können/dürfen ist logischerweise immer möglich.

    Aber damit hat man auf jeden Fall genug Geimpfte um unsere Kinder da weg lassen zu können. Das find ich nämlich quatsch Kinder zu impfen, denen das Virus quasi nichts anhat, nur um Erwachsene Deppen zu schützen die irgendwelche kruden Theorien beschwören warum sie sich nicht impfen lassen oder einfach zu faul sind.


    Artikel zu Langzeitfolgen bzw Spätfolgen von Impfungen:

    https://www.pharmazeutische-ze…hten-sind-123411/seite/2/

    https://www.swr.de/wissen/coro…g-langzeitfolgen-100.html

  • Ich finde es zwar richtig sich impfen zu lassen, aber nicht dafür Anreize zu schaffen.


    https://www1.wdr.de/sport/eish…krefeld-pinguine-100.html

    Was ist falsch daran dafür Anreize zu schaffen?

    Davon mal abgesehen: Zumindest auf Schalke ist das am Freitag kein Anreiz, sondern ein Angebot.
    Und das finde ich gut!


    Wie das in Krefeld und in Dortmund abläuft weiß ich nicht, aber zumindest in Gelsenkirchen fährt dieses Impfmobil schon seit einigen Tagen durch die Stadt und bietet jedem die Möglichkeit sich schnell und unkompliziert ohne Termin impfen zu lassen. Und am Freitag wird dieses Impfmobil am Spieltag vor der Arena stehen.

    Ich weiß echt nicht was daran nun so schlimm sein soll?!? :schulterzucken:

  • Es sollte beides geben. Den Impfbus am Stadion und vor MacDonald für die Bequemen, die Aufklärung und Werbung für die Ängstlichen und die Zweifler. Wir brauchen die Quote, wie ist eigentlich egal.

    Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas Spiel.

  • Aber damit hat man auf jeden Fall genug Geimpfte um unsere Kinder da weg lassen zu können. Das find ich nämlich quatsch Kinder zu impfen, denen das Virus quasi nichts

    Was spricht den dagegen Kinder genauso zu schützen wie Erwachsene wenn der Impfstoff für sie zugelassen ist? Die Fälle werden ja aktuell immer Jünger und die Langzeitfolgen werden immer vergessen.


    Habe erst einen Bericht über ein Kind gesehen, das erkrankt war und jetzt ganz Massiv unter den Spätfolgen leidet.

    :meister::fcbfahne: :dfbpokal: Stern des Südens :cup2::pokal: :fcbfahne: :shock1:

  • Keine Anreize sondern Strafen für das Nicht-Impfen.

  • Strafen fürs nicht-impfen, da bist dann gleich wieder in nem schwierigen Bereich, ob das mit der Verfassung konform ist...

    Anreize sind da ein anderes Thema, genauso wie ein Ausschluss bei bestimmten Veranstaltungen oder Umfeldern. Deswegen gibt es ja auch keine Strafen auf die Masern-"Impfpflicht", sondern Ausschlüsse, wenn man nicht geimpft ist.

    Le teste di legno fanno sempre chiasso.


    Wir können von Glück sagen, dass wir mit Chips geimpft werden. Unsere Eltern wurden noch mit Disketten geimpft.

  • Was ist falsch daran dafür Anreize zu schaffen?

    Bis jetzt gab es auch keine. Thema Gleichberechtigung.


    Jetzt müssen plötzlich alle entlohnt werden bloß weil sie sich impfen lassen? Denn was anderes ist es nicht wenn ich eine Gegenleistung (welcher Art auch immer) bekomme. Zum Schluss kommen wir noch soweit das wir jeden 50 oder 100 Euro geben bloß das er sich impfen lässt. Dann haben die Leute alles richtig gemacht die lange gewartet haben, bzw. lange warten konnten.


    Wie gesagt vollkommen falscher Weg.

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau


  • Und was hat das alles mit dem von dir verlinkten Artikel zu tun? :amkopfkratz:
    Niemand, der sich am Freitag auf Schalke imfen lassen wird, hat irgendwelche Vorteile davon.
    Außer halt dem dann geimpft zu sein.... :schulterzucken:

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich finde ja sowas klasse, hoffe dass der große FC Bayern da mitzieht, jedem meinetwegen einen Autogrammkartensatz und eine Freikarte fürs Vereinsmuseum in die Hand drückt.

    Da kommt auch mal ein Klub in dem Fall der BVB seiner Verpflichtung, Verantwortung und auch seiner Signalwirkung gut nach.

  • Da kommt auch mal ein Klub in dem Fall der BVB seiner Verpflichtung, Verantwortung und auch seiner Signalwirkung gut nach.

    https://schalke04.de/inside/impfmobil-heimspiel-s04-hsv/ :cool2:

    Gute Sache! Ob man da eigentlich bewusst nicht von schönstes Impfzentrum der Welt schreibt, weil man es selbst weiss und als Beispiel unser Impfzentrum in Riem, was eigentlich ein Messezentrum ist - ähnlich schön ist wie die Arena "Auf Schalke"?

    Stark wär ja, wenn man es geschrieben hätte aber nicht explizit den Ort erwähnt und dann am Spieltag plötzlich suchende echte Schalker das Impfmobil rund ums Parkstadion suchen. :nuke:


    Aber ehrlich gesagt, darf ich mir mit der Heimspielstätte des FC Bayern keine Scherze über andere Spielorte erlauben. :flagge:

  • DAV meldet: Ausstellung von Impfzertifikaten in Apotheken wurde vorest gestoppt. Auf deren Server wurde ein unerlaubter Gastzugang festgestellt! Offenbar versuchen Fälscher Originaldokumente abzugreifen.

  • Bear


    Es waren wohl zwei IT-Sicherheitsspezialisten welche auf betreiben des Handelsblattes die Schwachstelle offengelegt haben um zu zeigen, dass es Mängel gibt


    Dem „Handelsblatt” war es demnach gelungen „mithilfe von professionell gefälschten Dokumenten” auf dem DAV-Server einen Gastzugang für einen nicht existierenden Apothekeninhaber zu erzeugen, mit dem dann zwei Impfzertifikate ausgestellt worden seien. Aktuell würden deshalb die angemeldeten Betriebsstätten einer Überprüfung unterzogen. Doch gebe es bislang keine Hinweise auf andere unberechtigte Zugänge.


    https://www.handelsblatt.com/d…en-gestoppt/27445958.html

    Akzeptiere was du nicht ändern kannst ...

  • Hatte Donnerstag meine zweite Biontech Impfung. Gestern fühlte ich mich dann schlapp, hatte Kopfschmerzen und habe immer mal wieder geschlafen.


    Heute früh wachte ich dann wieder fit auf :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!