Corona-Impfung und Medikamente

  • Ich kann das auch so bestätigen. Ich nehme es auch nur als Freude war, wenn man untereinander erzählen kann, dass es persönliche Fortschritte gibt.

  • meine Schilderungen bezogen sich ja nicht auf mein familiäres, privates oder geschäftliches Umfeld !!! Bitte lesen !!!


    Das sind Äusserungen die ich von mir fremden Menschen an Orten wie Hotels, Kneipen, Restos oder anderen öffentlichen Plätzen gehört habe und ich daher nicht der Meinung bin, dass sich alle für alle freuen, wie es ja aber eigentlich sein sollte :schulterzucken:

    Spießgeselle :-))
    fuck politics & fuck religion

  • meine Schilderungen bezogen sich ja nicht auf mein familiäres, privates oder geschäftliches Umfeld !!! Bitte lesen !!!


    Das sind Äusserungen die ich von mir fremden Menschen an Orten wie Hotels, Kneipen, Restos oder anderen öffentlichen Plätzen gehört habe und ich daher nicht der Meinung bin, dass sich alle für alle freuen, wie es ja aber eigentlich sein sollte :schulterzucken:

    Alles gut :bierkruege: Ich habe nicht herausgelesen, dass dir jemand nicht geglaubt hat. Es ist wohl nur so, dass das im Umfeld dieses Forums eher nicht vorkommt. Und das ist doch schön.

  • Ich hatte ja heute meinen letzten Termin der Zeckenschutzimpfung - aua, mein Arm. Und bei der Gelegenheit...die Ärztin guckt mich an, ich guck sie an und wir dachten so ziemlich das Gleiche, worums noch gehen könnte. Ihre Nachfrage wurde von mir mit nem "Nee" und entnervten Berichten erfolgloser Anmeldeversuche beantwortet. "Das machmor glei hior" hat se gesacht und mich in ihren Plan der nächsten Wochen mit eingetaktet. So hab ich nun am 7. Juli meinen in der Kürze völlig unerwarteten Ersttermin (vermutlich Biontech), bis dahin muss erstmal der Zeckencocktail wirken. Große emotionale Ausbrüche hab ich deswegen (und auch durch die bereits geschilderten alltäglichen Erlebnisse zu dem Thema) nicht, auch meine Ärztin nicht, es muss halt irgendwann gemacht werden. Wichtig für mich erachte ich das eh nur für meine Arbeit und den künftigen Pflege- und Besuchsumgang mit meiner Mutter, über evtl. Spätzeitnachwirkungen wissen wir ja alle absolut noch nichts. Ansonsten gilt für mich weiterhin - gibt Wichtigeres im Leben. Viel Wichtigeres. Unter anderem, dass meine Ärztin nach der zuvorkommenden guten Tat heute zu Weihnachten ne besonders große Tüte der Herzblut'schen Pfefferkuchen und vielleicht was Geschnitztes oder Gedrechseltes dazu bekommt. Ehrensache. Aua, mein Arm - mögen die Zecken über mich kommen!

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Das freut mich sehr :cool2: :thumbup:J

    "But the thing about political correctness is that it starts as a good idea and then gets taken ad absurdum. And one of the reasons it gets taken ad absurdum is that a lot of the politically correct people have no sense of humor." (John Cleese)

  • Danke dir Michl, so hab ich wenigstens ab August nach dann überstandener Wohnungsauflösung nicht auch das noch an der Backe und kann stattdessen unser Gartentor aufschließen, was tschechisches Flüssiges ausm Campingbeutel holen, die Arme ausbreiten und bläken "Endlich geschafft hior, endlich Urloob und überhaupt - Ehre, Stärke, Dynamo!" :bierkruege:

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Schön, dass sie dich gleich mit eingetaktet hat. Freue mich ebenfalls für dich. Mach ihr mal nen schönes Weihnachtspäckl fertig, sie hat es sich redlich verdient. ;)


    Unsere Tafel beginnt nächste Woche mit den Impfungen. Es soll Johnson & Johnson verimpft werden (bekanntlich nur eine Sitzung nötig). :)

  • Mein Sohn hat heute auch seine Termine bekommen :juchuu:

    Nächste Woche die erste und sechs Wochen später die zweite Impfung mit Moderna.

    Ein gutes Gefühl, weil im August der nächste Block Berufsschule losgeht und er mit Öffis quer durch Hamburg muss.

    A life is not important except in the impact it has on other lives.
    (Jackie Robinson)

  • Heute nachmittag geimpft worden. :applaus:


    Erst alles gut, null Beschwerden. Aber jetzt Schüttelfrost und ausgesprochene Schlappheit. So könnte ich morgen nicht arbeiten. Aber erstmal pennen :schnarch:

    SCV und der FC

  • So, eine Nacht durchgeschlafen und heute Morgen geht's wieder gut. :afi:

  • Meine Mutter wird am Samstag nun endlich auch das erste Mal geimpft, außerdem bekomme ich am 25.06. meinen zweiten Stich. :nuke:


    Nur bei meiner Schwester gibt es noch keine Termine für eine Impfung :rolleyes:

    Oh, mein Gott...

  • Habt ihr keine Connections mehr in deiner Eltern Heimat? ;)

    Da soll man ja zum impfen auch durchaus mal in Hintereingang rein gebeten werden bei genug Beziehungen wurde mir berichtet..... auch als Deutscher ;P


    Aber mei wenn die Schwester noch jung ist und nix besonderes hat is sie halt auch einfach noch nicht dran. Wird schon die nächsten 3-4 Wochen, mark my words!

  • Ich habe allein diese Woche 5 Möglichkeiten gehabt Termine für Astra (3) und für Johnson&Johnson (2).


    Habe heute morgen alles über den Haufen geworfen und lass mich am Samstag in Köln mit Johnson&Johnson beim Frauenarzt impfen.

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

  • :was: Jetzt übertreibst du aber! :D Dennoch gutes Gelingen...

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Danke!


    Nein mein lieber Herzblut, ohne Flachs. Über doctolib 2x Astra, den Hausarzt meiner Freundin auch Astra. Dann nochmal über doctolib einmal Johnson&Johnson. Und über Termed hab ich dann den Termin in der Nähe gebucht.

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

  • Was würden viele hier bei uns für solche Möglichkeiten geben! Wenn ich das gestern richtig im Radio mitverfolgt hab, rangiert Sachsen auch weiterhin mangels (bzw. überhaupt gelieferten) Impfstoffen an letzter Stelle.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Das traurige an der Sache ist ja, dass es in Brandenburg und Sachsen-Anhalt jede Menge Termine gibt. Nur einige Bundesländer wollen keinen Impftourismus.


    Meine Meinung, lasst die Leute doch. Wenn die Leute dort impfmüde sind, kann man doch andere die wollen lassen. Und was ich meine, siehst du in folgendem Link: https://www.impfterminübersicht.de/

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!