5. Spieltag | 17.10.20, 14:00 Uhr | VfB Lübeck - SG Dynamo Dresden | Maaaaaaaan ....

Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • ... da freut man sich mal auf ein Auswärtsspiel, so wegen Marzipan ausm Originalort einkaufen in Hinblick auf Weihnachten .... und verhindert so ein verfluchtes Virus alles.


    Spieltagsfred ersatzweise eröffnet, da weder sachse250 noch Dresdner Hecht ihr Recht wahrnehmen. Sollte dies weiterhin so bleiben, setzen beide in der Spieltagsfrederöffner-Rotation aus. Die Punkte für die ersatzweise eröffneten Freds verfallen.


    Ja, Lübeck, definitiv nicht der uninterassenteste Gegner in der Liga. Anders als die anderen Aufsteiger mit 2 Siegen und 2 Niederlagen eher bislang durchwachsen gut in der Saison unterwegs gewesen. Wie aber so ziemlich alle Gegner in der Liga, mit Sicherheit unberechenbar. Mal ehrlich, die 3. Liga ist doch seit ihrer Gründung das reinste Ü-Ei.


    Ich hoffe, dass sich unsere Mannschaft zusammenreißt, ordentlich spielt, hinten der Laden dicht ist und vorne irgendwer mal die Murmel über die Linie bekommt. Dann ist alles drinne. Ne Leistung wie gegen BayernII hingegen und für Lübeck ist alles drinne. Wie üblich gilt: Wir werden sehen (sprach der Einäugige zu den Blinden).

    Pivotechnik ist kein Verbrechen! :drink::bierkruege:

    - SG Dynamo Dresden

  • Wundert mich ehrlich gesagt nicht das es mit dem Eröffner nicht mehr klappt.


    Ich sehe es ja an mir. Ich bin einfach Corona Müde im Angesicht der immer bekloppter werdenden Maßnahmen und undurchsichtigen Regeln die unsere Führer hier auskaspern. Da verliert man sämtliche Lust auch das Bällchen intensiv zu verfolgen. Man darf nicht mehr ins Stadion, und wenn nur mit Horrenden Kartenhickhack, Maskenbällen im freien, Spiele im TV ohne Zuschauer und Stimmung. Wo soll da noch Begeisterung und Freude für etwas aufkommen? Für meinen Teil kann ich sagen das mir der Fußball noch nie so wenig Spaß gemacht hat zu diesen Zeiten seitdem ich den Sport für mich entdeckt habe. Es ist einfach zum Kotzen. :(

  • Ich nutz diese zermürbende Zeit für mich umso mehr, die fußballerischen Sinne zu schärfen. Was bleibt, was kann in die Tonne. Wer ist wie gerade auch jetzt bei den noch wenigen echten Vereinen am Werkeln und was passiert bei den Feigenblatt-Clubs, Konstrukten, Konzernfreizeitbeschäftigern und sonstigen entrückten Gebilden in den Vorstandsetagen, aber auch an der "Basis". Wer sorgt auch gerade jetzt verbandstechnisch dafür, dass was für wen möglich oder unmöglich wird. Und wie gehen letztendlich wir aus dieser Geschichte raus. Unsre Sparsamkeit kommt uns jetzt Zugute, wir zehren grad von unserer defensiven Planungsweise bis zum Jahresende. Es wird wohl einige Wettbewerber treffen, die krachen gehen werden, ich befürchte nur, es werden die Falschen sein. Ich für mich bin grad umso mehr Lichtmaschine, die Bauteile zur Stromübertragung werden grad geölt, die Lampe neu justiert. Damit man sich im Leben wirklich zweimal sehen kann. Wer dann noch da ist, den man dynamisch beleuchten kann. Dynamo zu sein und zu leben, heißt Dynamo zu arbeiten, auch hier.


    Zum Spiel: Hab mir vorhin im Konsum einen Marzipanbaumstamm mit Nougatfüllung gekauft, der wird off Orbeed glei in zwee Deelä geschnitten, für jede Halbzeit eens. Aus der Vergangenheit wissen wir, dass wir dort oben immer ziemlich alt ausgesehen haben, noch dazu bei dem auch heute wieder obligatorischen Wetter. Also Arschbacken zusammenkneifen, kämpfen und Herz zeigen. Damits Marzipan och schmeckt. Forza und off geht's Dynamo.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Live im MDR

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • So ein Scheißkick bisher. Seit Minute 8. sogar noch in Überzahl. Lübeck sogar mit Lattentreffer. Unterirdisch!

  • So wird das nichts mit den Aufstieg.

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Korrekt. Wieder eine schlechte Leistung von unserer angeblich ja sooo überlegenen, toll zusammengestellten Truppe. Das wichtigste dabei heute - hinten die Null in Überzahl verteidigt, vorne irgendwann mal irgendwie das Ding über die Linie bekommen. Sehr unsouverän zwar, aber 3 Punkte geholt. Nach dem Wie fragt in ein paar Monaten niemand mehr.


    Lübeck mit tollem, wenn auch vergeblichem Kampfgeist. Als moralische Sieger können sie sich auf jeden Fall fühlen.


    Ich habe momentan das Gefühl, dass unsere Mannschaft nur 50-60% ihrer eigentlich vorhandenen PS auf Platz bringt. Alle Erfolge bei uns wurden allerdings gegen Gegner geholt, die auch in ihren anderen Spielen mehrheitlich wenig gerissen haben. Wenn das mal gegen andere oben in der Tabelle stehende Gegner geht, vielleicht noch welche bei denen jemand extra motiviert ist gegen uns (Bsp. Audihausen mit der 30), dann gewinnt man mit solchen Leistungen wie heute kaum einen Blumentopf.

    Pivotechnik ist kein Verbrechen! :drink::bierkruege:

    - SG Dynamo Dresden

  • Toll. Gleich zu Beginn diese Rote Karte...die...also ich hätt sie auch nach dreimal angucken nich gegeben, Gelb und ein ernstes Dudu hättens vermutlich auch getan. Scheiß Regelauslegung. Danach hats bei mir geklingelt und wie erwartet kamen unangemeldete Museumsbesucher. Toll. Tor verpasst, den Subbotnik auf der Lübecker Wiese verpasst und erst ab Minute 81 wieder vorm Bildschirm gehangen. Dann die Minute 84 - wo sin de Herzdrobbn, wenn du se brauchst? Toll. Ein Gegurke und Geacker aufm Acker und irgendwie diesen Kampf auch angenommen und das Glück des Schlusspfiffs erkämpft. Die ersten und die letzten 10 Minuten haben mir gereicht um zu sagen, ein Punkt für Lübeck war aufgrund deren Einsatzes verdient, aber wenns halt vorne bei denen nich sein soll...nu da nehm mior ähm den Dreier mit heemä. Ganz schnell Mund abputzen, nix auf die trügerische Tabelle geben und auf der Heimfahrt schon gedanklich die Sause nächste Woche gegen Zwigge in Angriff nehmen. Lübeck 0 - Dynamo 1, mein' Baumstamm habsch zur Hälfte wieder eingepackt, denn ich glaub, die Nervennahrung werd ich bei unsren Goldfüschen die nächsten Wochen noch öfter brauchen.Toll.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Mit viel Dusel 3 Punkte geholt.

    Lübeck auch mit 10 Mann gefälliger und vorm Tor gefährlicher.

    Dank dem Rasen und Broll konnte die 0 gehalten werden.

    Bester Mann gestern Scholle und Kirsten. Mehr musste ja nicht sagen.

    das soll mal ein Championsligist nachmachen
    Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten

  • Weil ja Scholle auch schon im DFF so abgefeiert wurde und ich durch die Arbeit fast nix von seinen offenbar wieder grandiosen reingebläkten Einlassungen mitbekommen hab - was hat'n der so alles zum dialektisch einwandfreien Besten gegeben?:ekstase:


    Nebenbei wars schön, wieder was von Benny zu hören, der muss wohl gestern der bessere Teil der Spielkommentierung gewesen sein. Hat er auch nebenbei was gesagt, wie's ihm geht?

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!