• Da gab's ja auch nix mehr zu holen. |-)


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Man kann ihnen im Zweifel immer noch Spieler andrehen mit schlechten Verträgen die man loswerden will. :D

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Da gab's ja auch nix mehr zu holen. |-)


    Watson gegen Trubisky tauschen, das wäre was.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Ach verdammt, hier steht es ja auch...man möge mir mein Post verzeihen. Natürlich war es der Arzt, der hat ihm ne falsche Zahnpasta verschrieben...

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • DB Brad Roby wurde aus gleichem Grund gesperrt im übrigen.

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Early Offseason Gerüchteküche:

    Josh McDaniels gilt als Favorit auf den HC Job und er soll wenns so kommt Adam Gase und Matt Patricia als Coordinators mitbringen.


    Die heilige Dreifaltigkeit des Versuchs die Patriots zu imitieren.

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Ob die dann noch auf Deshaun Watson treffen werden, steht wohl gerüchteweise auch in den Sternen...

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Nun er kann immer gerne um einen Trade bitten, aber das Team muss dem ja nicht nachkommen.

    Aber wird sicher nicht wenige Teams geben in der NFL die bereitwillig Watson nehmen würden, bzw ist die Liste der Team dies nicht tun würden sicher kurz. (dazu kommen dann Teams die es Cap-mäßig nicht hinbekämen)


    Watson 2020:

    4.800 Passing Yards (1st) - mit dem * das die Texans viel zurücklagen und passen mussten

    8,9 Yards pro Versuch ist ebenfalls Topwert (unter QBs die auch wirklich regelmäßig gespielt haben)

    70,2% der Pässe angebracht - 3. hinter Brees und Rodgers

    33 TDs (7.)

    7 INTs ist nicht zu schlecht, Mahomes hat 6 Rodgers 5

    QB Rating 112,4 - 2. hinter Rodgers


    Das ganze mit DEM Team und wobei er 49 mal gesackt wurde (1x weniger als Wentz, dessen Wert absurd ist, wenn man überlegt das er gar nicht alle Spiele gemacht hat)


    Dazu 444 Rushing Yards und 3 TDs


    UND er ist gerademal 25 Jahre alt.


    Würde jederzeit Cousins und nen 1st für ihn abgeben, aber das wird vermutlich nicht annähernd genug sein. Schließlich ist das nicht mehr Bill O'Brien der da verhandelt. |-)

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Zumal Du ja dann für Deinen Rebuild wirklich ungefähr alles bis auf JJ Watt und den teuer ertradeten Tunsil vom Hof hast. Um nachher ungefähr so viele Picks für den Rebuild zu haben, wie jedes normale Team...


    Eigentlich sind die auf Jahre im Arsch und Watson kann einem Leid tun. Es ist ein Wunder, dass der noch nichts hat. Normalerweise müsste der mit einem durchschnittlichen Team im MVP Rennen sein. Jedes Jahr.

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • per Schefter Gerüchteküche sagt das Watson sein letztes down in Houston gespielt hat und kein Coach da hin will.

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Die neue Factory of Sadness?


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Die Gerüchteküche spricht davon, dass Tua quasi so ne Art "Rosen"-Syndrom ereilen könnte. Nur eben als Starter. Maiami hat ihn als Trademasse und einen Haufen Picks...

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • Neben Miami könnte ich mir tatsächlich auch die Niners als realistisches Szenario vorstellen, wobei die dann vermutlich einen Superstar (Bosa?) drauflegen müssten.


    Das wird in der Tat noch eine spannende Geschichte.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!