Das Wochenende in der Bundesliga - Sammelthread 2020/21

  • Mir fällt spontan kein Trainer ein,mit denen Dortmund Meister werden könnte.

    Today`s music ain`t got the same soul

    i like that old time rock and roll.

  • Es liegt beim BVB nicht (nur) am Trainer. Die Mannschaft wird seit Jahren hochgeredet und besteht halt aus Zauberern und Mentalitätsversagern.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Es liegt beim BVB nicht (nur) am Trainer. Die Mannschaft wird seit Jahren hochgeredet und besteht halt aus Zauberern und Mentalitätsversagern.

    sorry aber dann muß ein Coach diese mentalität einimpfen! Und das ist bei Favre nicht existent! Ein Streich würde die truppe auf Links drehen.

  • Was für ein Quatsch. Die haben letzte Saison 69 Punkte und das Jahr davor 76 Punkte geholt. Damit hat man vor nicht allzu langer Zeit Meisterschaften gewonnen, reicht heute halt nicht mehr. Aber so zu tun als wäre Favre ein schlechter Trainer, weil er nicht mit Dortmund 90+x Punkte holt ist doch Unsinn.

  • Der BVB würde, wie die anderen 16 Vereine, auch mit einem anderen Trainer nicht Meister.



    Bei Bielefeld gab es übrigens eine Premiere. Jóan Símun Edmundsson ist der erste Bundesligaspieler von den Färöer Inseln und er hat auch noch getroffen.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Anscheinend wird Beierlorzer beim FSV Mainz entlassen. Schlechter Saisonstart, Theater um Szalai - im Radio war der Reporter sich gerade sehr sicher...


    Ansonsten kack Spieltag - da darf Arminia jedes Spiel der Saison gewinnen, nur nicht gegen Köln - und was passiert?

    SCV und der FC

  • Ach nö, das hätt diesbezüglich schon meine Sympathie wenn die den etz rauswerfen. :D

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Ach scheisse...

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Ich glaube viele Tippspielpunkte wurden an diesem Spieltag nicht gemacht. Wer auf diese Ergebnisse gewettet hat, der ist jetzt reich.

    "Wo finde ich... die Kirche?"

    "Sag mal, ist das ein Gesicht oder ein Hintern da vorne an deinem Kopf?"

    "Na toll, woher weißt du das? Es stand auf einer alten Steintafel." ;D

  • Puh ... nur Sechster ... ich wünsche allen roten Fans ganz, ganz starke Nerven. Wird schon wieder. Bestimmt. Entweder übernimmt der Franzl oder der Ottmar.


    Glückwunsch nach Augsburg zur Meisterschaft.

    Augsburg ist nur Vizemeister!

    Gendern ist, wenn der Sachse mit dem Boot umkippt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!