• Die Vorbereitungen auf die Postcoronasaison laufen.


    Nun wurde ein weiterer Neuzugang präsentiert: Bentley (!) Baxter (!) Bahn, erfahrender Drittligaspieler. Die Fülle an Sportreporterhighlights können wir schon mal vorweg nehmen:

    "Hyper Hyper!"

    "Der Bahn kommt!"

    "H.P. ist ganz schön fit für sein Alter!"

    "Die Kurvenlage im Dribbling wie bei einer englischen Luxuskarosse."

    "How much is the fish?"

    "Zeit für BBB - und wir meinen nicht Bergmann Borsig Berlin"

  • Oh ich hab den Tread auch nochmal aufgemacht. Kann man den löschen. Hab nicht genau geschaut das es den schon gab.:floet:

  • Na durch eine Willensstarke Leistung in der zweiten Halbzeit, haben wir es zum Auftaktsieg geschafft.:hansaklatsch:

    Kann mich gar nicht erinnern wann es den letzten gab.:nuke:

  • ja gegen Saarbrücken gibt es die nächste Chance...

  • Hoffen wir mal, dass der gute Auftakt keine Eintagsfliege war.


    Ich bin hoffnungsvoll, dass wir Saarbrücken was abringen können :applaus:

    Gesendet von meiner gelben Telefonzelle mit Tapa-Wählscheibe :blah::blah::blah:

  • Und es gibt ein Wiedersehen mit unseren Tobi Jänicke.

  • Der freut sich bestimmt auch auf Euch. :D


    Die Rückkehr in den Ludwigspark erfolgt mit den Duell gegen euch. Bin gespannt.

  • Nach dem guten Auftakt folgt gleich wieder die Ernüchterung. Die Saarbrücker waren einfach besser, muss man ganz klar so sagen.

  • Ja leider. Chancen hatten wir auch aber nicht genutzt. Breier trifft nur die Latte.

    Aber der Spieltag zeigt auch wieder, in der dritten Liga kann jeder gegen jeden gewinnen. Wie immer eine Wundertüte.

  • Kein Ostverein hat an diesem Spieltag bisher was Zählbares holen können! Also Hansa, bitte die Fahne des Ostfußballs hochhalten. Schickt die Kreefelder gefälligst mit leeren Händen nach Hause. Auf geht's in die Schlacht.:)

  • Nullnummer im Ostseestadion. Da hab ich den Mund wohl offensichtlich etwas zu voll genommen. :rolleyes::admin:Spielerisch war das zwar ein wenig zielstrebiger als die Krefelder, aber vorm gegnerischen Tor erschreckend harmlos. In dieser Verfassung werden wir niemals den Aufstieg schaffen.

  • So nicht. Ein altbekanntes Problem bei Hansa, Chancenverwertung mangelhaft.

    Sieg, Niederlage und Unentschieden. Alles dabei nach 3 Spieltagen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!