• 80% sind am SuC schon in unter 30 Min. wieder aufgeladen.


    Und das ist das Problem. Ich habe schlicht keinen Bock, ständig 30 Minuten irgendwo in der Pampa rumzustehen.

    Die machen ja auch nur Sinn, wenn ich lange Strecken fahre und eh gerade Pause mache. Ansonsten reicht es über Nacht zuhause oder ner 11kw Wallbox/Ladestation zu laden.

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

  • Und das ist das Problem. Ich habe schlicht keinen Bock, ständig 30 Minuten irgendwo in der Pampa rumzustehen.


    Dann schweisst dir ein Windrad aufs Dach und erzeugst während der Fahrt direkt wieder Strom, der die Akkus lädt, dann hast unendliche Reichweite...

    Le teste di legno fanno sempre chiasso.


    Wir können von Glück sagen, dass wir mit Chips geimpft werden. Unsere Eltern wurden noch mit Disketten geimpft.

  • Und das ist das Problem. Ich habe schlicht keinen Bock, ständig 30 Minuten irgendwo in der Pampa rumzustehen.


    Kann ich durchaus nachvollziehen. Aber es ist ja eben nicht ständig und nicht unbedingt in der Pampa. Da hast ja locker ne Reichweite von 500km, wenn Du auf 100% warst. Nach maximal 500km dann mal ne Pause von ner halben Stunde zu machen ist nun wirklich kein Halsbruch, um dann wieder 400km Reichweite zu haben.

    Solange die Infrastruktur vorhanden und frei ist. Klar, wenn du da ankommst und musst zwei Ladezyklen von anderen abwarten und stehst dann 1,5h da, dann ist das extrem nervig.


    Mit Verbrenner fährt auch niemand die 700-1000km durch, bis er tanken muss, tankt nur schnell und fährt innerhalb von 5 Minuten weiter. Normale Menschen brauchen auch mit Verbrenner mal ihre Pausen.

    Le teste di legno fanno sempre chiasso.


    Wir können von Glück sagen, dass wir mit Chips geimpft werden. Unsere Eltern wurden noch mit Disketten geimpft.

  • Mit Verbrenner fährt auch niemand die 700-1000km durch, bis er tanken muss, tankt nur schnell und fährt innerhalb von 5 Minuten weiter.


    Doch. Ich. Mein C4 hatte ne Reichweite von 1.200 km mit einem Tank. Die hab ich ausgenutzt.


    „Die sportlich Verantwortlichen in der Bundesliga haben häufig nicht genügend Managerqualität“ - Martin Kind

  • Mit Verbrenner fährt auch niemand die 700-1000km durch, bis er tanken muss, tankt nur schnell und fährt innerhalb von 5 Minuten weiter.


    Doch. Ich. Mein C4 hatte ne Reichweite von 1.200 km mit einem Tank. Die hab ich ausgenutzt.


    Ohne pullern?

    :rotate:

    There's only seconds of your life that really count for anything.

    All the rest is killing time waiting for a train.

    (Stuart Adamson)


  • Nee, das nicht. Aber in zwei Minuten würde ich kein Elektroauto aufladen. ;)


    „Die sportlich Verantwortlichen in der Bundesliga haben häufig nicht genügend Managerqualität“ - Martin Kind

  • Mein C4 hatte ne Reichweite von 1.200 km mit einem Tank.

    im freien Fall? :D

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!