DFB Pokal 2021/22 - Achtelfinale: 1860 München vs. Karlsruher SC

  • Samstag geht es schon los. Wahnsinn. Gefühlt ist die letzte Saison erst 2 Wochen rum.

    "Fakt ist Fakt, da spielt die Quelle keine Rolle." - Quelle: Spielt keine Rolle.

    "[...]da ich durchaus Wert auf Seriösität lege was Quellen anbelangt." - Quelle: Siehe oben.

  • Die Vorbereitung war ja recht gut.

    Ja, aber hauptsächlich gegen unterklassige Mannschaften. Vielleicht unterschätzt Union den KSC , dann besteht eine kleine Change

  • Vom Spiel her müsse mer das gewinnen! Als KSC Fan war eigentlich Klar das mers verkacken :rolleyes:

    Karlsruh' till I die!!!

  • Hat leider nicht gereicht.

    "Fakt ist Fakt, da spielt die Quelle keine Rolle." - Quelle: Spielt keine Rolle.

    "[...]da ich durchaus Wert auf Seriösität lege was Quellen anbelangt." - Quelle: Siehe oben.

  • Der Pisot ist halt eine Zumutung. Keine Ahnung, was er da beim Verteidigen eigt vor hat.

    Ich hätte an Eichners Stelle den Gueye für Gondorf gebracht und nochmal alles nach vorne geworfen. Ein Elfmeterschießen hätten wir, wenn ich an letzte Saison und unsere Elfer denke, ehh verloren. Aber so hat man sich mit Pisot ins Elferschießen retten wollen, hat sich zurückgezogen und das hat Union eben dankend angenommen.

    a.k.a. Michi
    Derbysieger 14.6.2020
    Avatar des Jahres 2015!

  • War eigentlich jemand von hier dort?

    "Fakt ist Fakt, da spielt die Quelle keine Rolle." - Quelle: Spielt keine Rolle.

    "[...]da ich durchaus Wert auf Seriösität lege was Quellen anbelangt." - Quelle: Siehe oben.

  • In der letzten Saison konnte man immer sehen, dass wir das Spiel nicht machen können, weil wir zu viele Spieler im Kader hatten, deren Technik nicht zweitligareif war.

    Am Samstag war ich aber erstaunt, wie gut das lief und wie man zeitweise dominierte.

    Um so ärgerlicher, dass der verdiente Lohn ausblieb.

    Ich glaube, die Mannschaft sollte an den Standards arbeiten. Da sollte man nicht so verwundbar sein!

  • Neue Saison neues Glück. In der 1. Runde geht es nach Lotte.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

  • Hoffentlich gibt's einen interessanten Gegner in der 2. Runde.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

    Einmal editiert, zuletzt von Badner1983 ()

  • Auch wenn der Kommentator das komplett zereden wollte... Das war ein extrem solides und abgeklärtes Spiel. Absolut nicht KSC like. Lotte konnte nur in der 1. Halbzeit halbwegs dagegen halten, und hat sich dort komplett verausgabt. Langsam werde ich stutzig, ob des Saisonauftakts.

    "Fakt ist Fakt, da spielt die Quelle keine Rolle." - Quelle: Spielt keine Rolle.

    "[...]da ich durchaus Wert auf Seriösität lege was Quellen anbelangt." - Quelle: Siehe oben.

  • Immerhin haben wir noch die ersten 40 Minuten über die man bruddeln könnte :D

    Die 2. HZ war dann wirklich sehr souverän.

  • Ich muss sagen dass ich das anders sehe. Der Gegner hat sich komplett verspekuliert und alles in die erste Halbzeit geworfen, und wurde dafür bestraft. Alles richtig gemacht.

    "Fakt ist Fakt, da spielt die Quelle keine Rolle." - Quelle: Spielt keine Rolle.

    "[...]da ich durchaus Wert auf Seriösität lege was Quellen anbelangt." - Quelle: Siehe oben.

  • Das Tor kurz vor der Pause und das kurz nach der Pause war der Genickbruch für Lotte. Vor dem 0:1 war das Spiel ausgeglichen.


    Ich warte hier die ganze Zeit schon auf einen Kommentar wie: "Das in der zweiten Halbzeit war nicht mein KSC" :D

  • Wildpark-M

    Hat den Titel des Themas von „DFB Pokal 2020/21 - 1. Runde: Union Berlin (H)“ zu „DFB Pokal 2021/22 - 1. Runde: Sportfreunde Lotte (A)“ geändert.
  • Mit dem Spiel in Leverkusen eines der undankbarsten Lose bekommen.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

  • Mit dem Spiel in Leverkusen eines der undankbarsten Lose bekommen.

    Meiner Meinung nach, sollte der Pokalmodus insofern geändert werden, dass der 2.-ligist Heimrecht gegen einen 1.-ligisten hat.

  • Mit dem Spiel in Leverkusen eines der undankbarsten Lose bekommen.

    Meiner Meinung nach, sollte der Pokalmodus insofern geändert werden, dass der 2.-ligist Heimrecht gegen einen 1.-ligisten hat.

    In dem Thema bin ich durchaus zwiegespalten. Zum einen bin ich ganz klar bei dir, dass der unterklassige Verein heimrecht bekommen sollte, zum anderen wenn der (sofern mal wieder volle Stadien möglich sind) Gegner nicht Bayer Leverkusen heißt, sondern FC Bayern oder BVB und das jeweilige Stadion voll ist, verdient der KSC sogar mehr, als bei einem Heimspiel.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

  • Ich glaube,bei der Heimspielgeschichte ist es den Vereinen völlig egal,wie es da finanziell aussieht,da geht es um das weiterkommen.Und ob 2. Runde oder Achtelfinale macht ja auch bei den TV-Geldern einen Unterschied. ;)

  • Wildpark-M

    Hat den Titel des Themas von „DFB Pokal 2021/22 - 1. Runde: Sportfreunde Lotte (A)“ zu „DFB Pokal 2021/22 - 2. Runde: Bayer 04 Leverkusen vs. Karlsruher SC“ geändert.
  • 2. Runde DFB-Pokal: Bayer 04 Leverkusen vs. Karlsruher SC

    Fußball live in der BayArena. Stimmung pur. Gänsehaut im Fahnenmeer. Die Werkself im DFB-Pokal in nächster Nähe. Und du kannst dabei sein, wenn die Profis um den Einzug in die nächste Runde kämpfen! Am Mittwoch, den 27. Oktober, rollt der Ball wieder in unserem Schmuckkästchen. Um 18:30 Uhr heißt es "Auf geht's Bayer – kämpfen und siegen!". Jetzt fehlst nur noch du. Sichere dir dein Ticket für die Partie Bayer 04 Leverkusen vs. Karlsruher SC. Die Werkself zählt auf dich.

    Zugangs-Voraussetzungen: Bitte beachte, dass jeder Stadionbesucher einen vollständigen Impfschutz benötigt oder vollständig genesen sein muss. Ausnahme: Kinder und Jugendliche von 6-19 Jahren sowie Schwangere und Fans mit Attest können einen 3G-Nachweis erbringen.

    ;D;D;D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!