Bundesliga 2020/21

  • DatumSpielErgebnisTorschützen
    118.09.2020Bayern München - S04
    8:0 (3:0)
    226.09.2020S04 - Werder Bremen
    1:3 (0:2)
    Uth
    303.10.2020RB Leipzig - S04
    4:0 (3:0)
    418.10.2020S04 - Union Berlin
    1:1 (0:0)
    Paciencia
    524.10.2020Borussia Dortmund - S04
    3:0 (0:0)
    530.10.2020S04 - VfB Stuttgart
    1:1 (1:0)
    Thiaw
    DFB-Pokal04.11.2020FC Schweinfurt 05- S04
    1:4 (1:2)
    Schöpf (2x), Ibisevic, Raman
    7
    07.11.2020FSV Mainz 05 - S04
    2:2 (2:1)
    Uth, Eigentor
    821.11.2020S04 - VfL Wolfsburg
    0:2 (0:2)
    928.11.2020Borussia Mönchengladbach - S04
    4:1 (2:1)
    Raman
    1006.12.2020S04 - Bayer Leverkusen
    0:3 (0:1)
    1113.12.2020FC Augsburg - S04
    2:2 (1:0)
    Raman, Boujellab
    1216.12.2020S04 - SC Freiburg
    0:2 (0:0)
    1319.12.2020S04 - Arminia Bielefeld0:1 (0:0)
    DFB-Pokal22.12.2020SSV Ulm 1846 - S041:3 (0:1)
    Raman (2x), Serdar
    1402.01.2021Hertha BSC - S043:0 (1:0)
    1509.01.2021S04 - TSG Hoffenheim4:0 (1:0)
    Hoppe (3x), Harit
    1617.01.2021Eintracht Frankfurt - S04
    3:1 (1:1)
    Hoppe
    1720.01.2021S04 - 1.FC Köln
    1:2 (0:1)
    Hoppe
    1824.01.2021S04 - Bayern München
    0:4 (0:1)
    1930.01.2021Werder Bremen - S04
    1:1 (0:1)
    Mascarell
    DFB-Pokal02.02.2021VfL Wolfsburg - S04
    1:0 (1:0)
    2006.02.2021S04 - RB Leipzig
    0:3 (0:1)
    2113.02.2021Union Berlin - S04
    0:0
    2220.02.2021S04 - Borussia Dortmund
    0:4 (0:2)
    2327.02.2021VfB Stuttgart - S04
    5:1 (3:1)
    Kolasinac
    2405.03.2021S04 - FSV Mainz 05
    0:0
    2513.03.2021VfL Wolfsburg - S04
    5:0 (1:0)
    2620.03.2021S04 - Borussia Mönchengladbach0:3 (0:1)
    2703.04.2021Bayer Leverkusen - S04
    2:1 (1:0)
    Huntelaar
    2811.04.2021S04 - FC Augsburg
    1:0 (1:0)
    Serdar
    2917.04.2021SC Freiburg - S044:0 (2:0)
    3020.04.2021Arminia Bielefeld - S04
    1:0 (0:0)
    3124.04.2021S04 - Hertha BSC
    1:2 (1:1)
    Harit
    3208.05.2021TSG Hoffenheim - S04
    4:2 (0:2)
    Uth, Mustafi
    3315.05.201S04 - Eintracht Frankfurt
    4:3 (1:1)
    Huntelaar, Idrizi, Flick, Hoppe
    3422.05.20211.FC Köln - S04
    1:0 (0:0)
  • Kader, Einsätze, Statistik....


    PosNameETVSxGKGRRK
    TORRalf Fährmann
    25
    0002
    00
    TORFrederik Rönnow
    11
    000000
    TORMichael Langer
    3
    000000
    ABWHamza Mendyl
    5
    0001
    00
    ABWOzan Kabak
    14
    0005
    1
    0
    ABWMatija Nastasic
    18
    0002
    00
    ABWShkodran Mustafi
    13
    1
    01
    1
    00
    ABWSalif Sane
    15
    0006
    00
    ABWWilliam9
    0003
    00
    ABWTimo Becker
    22
    0001
    00
    A BW
    Malick Thiaw
    22
    1
    01
    5
    1
    0
    ABWBenjamin Stambouli
    27
    02
    2
    6
    00
    ABWKilian Ludewig8
    0001
    00
    ABWHenning Matriciani
    1000000
    ABWBastian Oczipka
    30
    03
    3
    1
    00
    ABWSead Kolasinac18
    1
    1
    2
    5
    00
    ABWVasileios Pavlidis
    1000000
    MITFlorian Flick
    4
    1
    01
    1
    00
    MITMehmet Can Aydin6
    000000
    MITMikail Maden1000000
    MITSebastian Rudy
    2
    000000
    MITOmar Mascarell
    26
    1
    1
    2
    6
    00
    MITSuat Serdar
    25
    2
    2
    4
    3
    00
    MITNassim Boujellab
    13
    1
    01
    2
    00
    MITBlendi Idrizi
    3
    1
    011
    00
    MITJimmy Kaparos
    1000000
    MITAlessandro Schöpf
    22
    2
    1
    3
    000
    MITLevent Mercan
    1
    000000
    MITKerim Calhanoglu
    4
    000000
    MITCan Bozdogan
    15
    02
    2
    000
    MITAmine Harit
    31
    2
    7
    94
    00
    MITNabil Bentaleb
    10
    0003
    00
    ANGKlaas Jan Huntelaar
    9
    2
    1
    3
    2
    00
    ANGRabbi Matondo
    3
    000000
    ANGMark Uth
    21
    3
    1
    4
    5
    00
    ANGBenito Raman
    27
    5
    05
    3
    00
    ANGVedad Ibisevic
    5
    1
    01
    1
    00
    ANGAhmed Kutucu
    8
    0001
    00
    ANGSteven Skrzybski
    15
    04
    4
    2
    00
    ANGGoncalo Paciencia
    16
    1
    2
    32
    00
    ANGLuca Schuler
    2
    000000
    ANGMatthew Hoppe24
    5
    1
    63
    00



    P: Position
    E: Einsätze
    T: Tore
    V: Torvorbereitung
    S: Scorer-Punkte
    GK: Gelbe Karte
    GR: Gelb-Rot
    RK: Rote Karte

  • Rahmentermine: Bundesliga-Saison 2020/2021 startet am 18. September


    Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag den Rahmenterminkalender für die Saison 2020/2021 bekanntgegeben. Demnach startet die Bundesliga am 18. September in die neue Spielzeit. Eine Woche vorher steht die erste Hauptrunde des DFB-Pokals auf dem Programm.
    Vom 18. bis 21. Dezember wird der 13. und letzte Spieltag des Jahres 2020 ausgetragen, vor Jahreswechsel folgt noch die zweite Runde des DFB-Pokals (22. und 23. Dezember). Der 14. Spieltag findet zwischen dem 2. und 4. Januar 2021 statt. Das DFB-Pokalfinale ist für den 13. Mai terminiert, der 34. Spieltag für den 22. Mai.

  • DFB-Pokal: Auslosung am 26. Juli mit einigen Besonderheiten


    Die Saison 2020/2021 wird am 11. September mit der ersten DFB-Pokalrunde eröffnet, die sich über insgesamt vier Tage streckt. Auf wen der FC Schalke 04 im ersten Pflichtspiel der neuen Serie trifft, wird am Sonntag, den 26. Juli, (vielleicht) ermittelt. Bei der Auslosung, die ab 18.30 Uhr live in der ARD Sportschau übertragen wird, gibt es aufgrund der Corona-Pandemie einige Besonderheiten.
    Am Tag der Auslosung steht noch nicht fest, welche 64 Teams im Wettbewerb starten dürfen. Sicher dabei sind traditionell die 36 Clubs aus der 1. und 2. Bundesliga sowie die ersten Vier der 3. Liga. Da die Zweitvertretung von Bayern München die Saison 2019/2020 als Spitzenreiter abschloss, sind mit den Würzburger Kickers, Eintracht Braunschweig, dem FC Ingolstadt und dem MSV Duisburg die Vereine auf den Rängen zwei bis fünf teilnahmeberechtigt.
    Neben diesen 40 Mannschaften dürfen die 21 Landespokalsieger starten. Der „Finaltag der Amateure“ mit den Landespokal-Endspielen ist derzeit für den 22. August terminiert. Daher wird die DFB-Pokal-Auslosung am 26. Juli mit Platzhaltern für die Teilnehmer aus den Landesverbänden durchgeführt. Sprich: Bei 21 ausgelosten Paarungen kommen für den Proficlub zwei Gegner in Frage.

  • Spielpläne werden am 7. August veröffentlicht

    Die Spielpläne für die Fußball-Bundesligen der Männer werden am 7. August veröffentlicht.
    Dies gab die Deutsche Fußball Liga am Mittwoch bekannt. Die erste und zweite Bundesliga startet in diesem Jahr zeitgleich in die neue Saison: Der erste Spieltag in beiden Ligen wird vom 18. bis 21. September ausgetragen. Der 34. und letzte Bundesliga-Spieltag soll dann am 22. Mai 2021 stattfinden. Das Saison-Finale in der 2. Liga soll einen Tag später ausgetragen werden.

  • Direkt mal Schlusslicht zum Auftakt...|-)

  • Vier der ersten fünf Auswärtsspiele in München, Leipzig, Dortmund und Mönchengladbach...


    Sehr geil! ;D ;D

  • Auftakt beim Meister: S04 trifft im ersten Saisonspiel auf Bayern München


    Der FC Schalke 04 bestreitet sein Auftaktspiel der Bundesliga-Saison 2020/2021 beim FC Bayern München. Das Duell mit dem Rekordmeister wird voraussichtlich am 18. September um 20.30 Uhr angepfiffen.

    Sollte der FC Bayern das Champions-League-Finale am 23. August erreichen, würde das Duell zwischen den Münchnern und dem S04 am Montag (21.9.) stattfinden, wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag (7.8.) mitteilte. In diesem Fall würde die Saison freitags mit der Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach beginnen.

    „Das Auftaktspiel in München zu haben, ist natürlich alles andere als eine einfache Aufgabe“, sagt Sportvorstand Jochen Schneider nach Bekanntgabe des Spielplans. „Insgesamt ist das Startprogramm eine Herausforderung, aber eben auch voller spannender Gegner. Wir werden uns bestmöglich vorbereiten.“

    Am 2. Spieltag, der vom 25. bis 28. September ausgetragen wird, empfangen die Knappen Werder Bremen. Die zeitgenauen Ansetzungen folgen.



    Alle Spiele:

    https://schalke04.de/aktuelles/matchcenter/

  • Vier der ersten fünf Auswärtsspiele in München, Leipzig, Dortmund und Mönchengladbach...


    Sehr geil! ;D ;D

    Na Prima, 1. Hochrechnung:

    nach fünf Spieltagen 4 Punkte bei 2:12 Toren und gleich wieder jede Menge Theater inne Bude....:floet:

    "Die Grubenlampe ist aus...."

  • Dortmund und Gladbach eröffnen Saison, Schalke-Start am Montag


    Die Triple-Jäger von Rekordmeister Bayern München werden nach ihrem Einzug ins Finale der Champions League doch nicht das Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga austragen. Der Auftakt des Double-Siegers aus München gegen Schalke 04 wird um drei Tage auf den 21. September (Montag) verschoben. Stattdessen werden Vizemeister Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach am 18. September das Auftaktspiel der 58. Saison in der höchsten Spielklasse bestreiten.

  • Spieltage 1 bis 8 zeitgenau angesetzt

    1. Spieltag

    Freitag, 18. September, 20.30 Uhr

    Bayern München – FC Schalke 04

    2. Spieltag

    Samstag, 26. September, 18.30 Uhr

    FC Schalke 04 – Werder Bremen

    3. Spieltag

    Samstag, 3. Oktober, 18.30 Uhr

    RB Leipzig – FC Schalke 04

    4. Spieltag

    Sonntag, 18. Oktober, 18 Uhr

    FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin

    5. Spieltag

    Samstag, 24. Oktober, 18.30 Uhr

    Borussia Dortmund – FC Schalke 04

    6. Spieltag

    Freitag, 30. Oktober 20.30 Uhr

    FC Schalke 04 – VfB Stuttgart

    7. Spieltag

    Samstag, 7. November, 15.30 Uhr

    1. FSV Mainz 05 – FC Schalke 04

    8. Spieltag

    Samstag, 21. November, 15.30 Uhr

    FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg

  • Dortmund und Gladbach eröffnen Saison, Schalke-Start am Montag


    Die Triple-Jäger von Rekordmeister Bayern München werden nach ihrem Einzug ins Finale der Champions League doch nicht das Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga austragen. Der Auftakt des Double-Siegers aus München gegen Schalke 04 wird um drei Tage auf den 21. September (Montag) verschoben. Stattdessen werden Vizemeister Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach am 18. September das Auftaktspiel der 58. Saison in der höchsten Spielklasse bestreiten.



    Der FC Bayern München und der FC Schalke 04 werden nun doch am Freitag, dem 18. September die Bundesliga-Saison 2020/2021 eröffnen. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag bekannt. Nachdem das Duell zwischen dem amtierenden Meister und den Königsblauen ursprünglich als Eröffnungsspiel festgelegt wurde, sorgte der Einzug der Bayern in das Finale der Champions League (Sonntag, 21 Uhr gegen Paris Saint-Germain) für kurzfristige Überlegungen, die Partie auf den 21. September zu verschieben. Mit der offiziellen Bekanntgabe der Terminierung der ersten acht Spieltage hat sich das nun erübrigt.


    https://www.reviersport.de/art…en-fc-bayern-zum-auftakt/

  • die angedachte Verschiebung war auch ein Witz!

    Eine Woche zuvor müssen die Bayern freitags das Pokaleröffnungsspiel austragen,völlig unabhängig von der CL-Teilnahme und in der Liga sollte das CL-Finale vier Wochen zuvor plötzlich eine Rolle spielen?Ein recht seniler Gedankengang!

    Tom Coughlin:" I am oldschool.Don´t tell me-show me!"

  • Skandal dass die Bayern überhaupt spielen müssen. So viel Aufwand. Man kann ihnen doch die Schale gleich geben !

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Skandal dass die Bayern überhaupt spielen müssen. So viel Aufwand. Man kann ihnen doch die Schale gleich geben !

    du klingst wie David Wagner,der nach dem 28.Spieltag mit zwei Punkten Rückstand auf Hoffenheim und vor dem Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten Werder Bremen in der PK verkündet,die EL sei "unerreichbar"!Hätte ich etwas zu sagen,hätte Wagner die PK als Arbeitsloser verlassen!

    Tom Coughlin:" I am oldschool.Don´t tell me-show me!"

  • Ich packe es mal in diesen Thread...
    Den Wagner-Thread werde ich jetzt bald abschließen.
    Alles weitere zur Trainersuche dann bitte hier!


    Unsere letzten 15 Trainer (ohne Interim...) und der erreichte Punkteschnitt.


    Als Wagner-Nachfolger also bitte Rangnick, Stevens oder Magath holen! :D


    David Wagner hat es tatsächlich geschafft den mit Abstand schlechtesten Punkteschnitt seit ca. 25 Jahren zu holen! :(





    Platz Name Zeitraum Spiele Schnitt
    1. Ralf Rangnick 2004-2005 65 1,92
    2. Huub Stevens 2011-2012 63 1,84
    3. Felix Magath 2009-2011 79 1,80
    4. Mirko Slomka 2006-2008 109 1,79
    5. Jupp Heynckes 2003-2004 57 1,72
    6. Jens Keller 2012-2014 76 1,63
    7. Andre Breitenreiter 2015-2016 44 1,59
    8. Frank Neubarth 2002-2003 37 1,59
    9. Huub Stevens 1996-2002 241 1,57
    10. Domenico Tedesco 2017-2019 75 1,57
    11. Fred Rutten 2008-2009 37 1,54
    12. Markus Weinzierl 2016-2017 50 1,52
    13. Ralf Rangnick 2011 23 1,52
    14. Roberto Di Matteo 2014-2015 33 1,48
    15. David Wagner 2019-2020 40 1,20
  • Dazu müsste man bei Wagner mal Hin- und Rückserie voneinander trennen. Unglaublich.

    I can't breathe.

  • Kuzze

    Hat den Titel des Themas von „Bundesliga 2020/21“ zu „Bundesliga 2020/21 - Trainersuche auf Schalke“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!