DFB-Pokal 2020/2021

  • Termine


    1. Runde: 11. bis 14. September
    2. Runde: 22./23. Dezember
    Achtelfinale: 2./3. Februar
    Viertelfinale: 2./3. März
    Halbfinale: 1./2. Mai (vorbehaltlich letzter Abstimmungsgespräche)
    Finale: 13. Mai



    Prämien (Stand 19/20):


    1. Hauptrunde: 137.000 € (Amateurvereine 167.000 €)
    2. Hauptrunde: 351.000 € (?)
    Achtelfinale: 702.000 € (?)
    Viertelfinale: 1.404.000 € (?)
    Halbfinale: 2.807.000 € (?)
    Finale in Berlin: 4.500.000 € bzw. 3.500.000 € (?)



    TV-Spiele im Free TV (Sky zeigt alle Spiele live):


    1. Hauptrunde: 1 Spiel ARD; 1 Spiel Sport1
    2. Hauptrunde: 1 Spiel ARD; 1 Spiel Sport1
    Achtelfinale: 2 Spiele ARD; 1 Spiel Sport1
    Viertelfinale: 2 Spiele ARD; 1 Spiel Sport1
    Halbfinale: 2 Spiele ARD
    Finale in Berlin: ARD




    11.09.; 20:45 Uhr:

    FSV Mainz 05 - TSV Havelse

    Eintracht Braunschweig - Hertha BSC

    12.09.; 15:30 Uhr:

    VfL Bochum - FV Engers 07

    VfL Wolfsburg - FSV Union Fürstenwalde

    Borussia Mönchengladbach - FC Oberneuland

    SpVgg Greuther Fürth - RSV Meinerzhagen

    1. FC Köln - VSG Altglienicke

    1. FC Nürnberg - RB Leipzig

    SV Todesfelde - VfL Osnabrück

    TSV 1860 München - Eintracht Frankfurt

    FC Augsburg - MTV Eintracht Celle

    12.09.; 18:30 Uhr:

    SSV Ulm 1846 - FC Erzgebirge Aue

    FC Ingolstadt 04 - Fortuna Düsseldorf

    Karlsruher SC - 1. FC Union Berlin

    12.09.; 20:45 Uhr:

    FC Carl Zeiss Jena - SV Werder Bremen

    13.09.; 15:30 Uhr:

    TSV Steinbach Haiger - SV Sandhausen

    SV Elversberg - FC St. Pauli

    Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Norderstedt

    1. FC Schweinfurt 05 - FC Schalke 04

    SC Wiedenbrück - SC Paderborn 07

    1. FC Kaiserslautern - SSV Jahn Regensburg

    Chemnitzer FC - TSG Hoffenheim

    Holstein Kiel - 1. FC Rielasingen-Arlen

    FC Hansa Rostock - VfB Stuttgart

    13.09.; 18:30 Uhr:

    SV Waldhof Mannheim - SC Freiburg

    1. FC Magdeburg - SV Darmstadt 98

    SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Heidenheim

    14.08.; 18:30 Uhr:

    Dynamo Dresden - Hamburger SV

    FC Würzburger Kickers - Hannover 96

    Rot-Weiß Essen - Arminia Bielefeld

    14.09.; 20:45 Uhr:

    MSV Duisburg - Borussia Dortmund

    15.10.; 20:45 Uhr:

    FC Bayern München - 1. FC Düren

    4 Mal editiert, zuletzt von Lion ()

  • Obwohl noch nicht alle Teilnehmer feststehen, findet am 26. Juli schon mal die Auslosung statt.

    Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal wird am 26. Juli ausgelost, die ARD überträgt im Rahmen der "Sportschau" live. Der frühe Termin für die Auslosung sei gewählt worden, um den Amateurvereinen eine intensivere Planung für die Spielorte zu ermöglichen. Das Hygienekonzept dürfte vor allem kleinere Vereine vor einige Herausforderungen stellen. Durch die Aussetzung des Spielbetriebs stehen zudem noch nicht alle Teilnehmer fest. So wird die Auslosung mit Platzhaltern für die Teilnehmer aus den Landesverbänden durchgeführt.

  • Das ist doch irre. Die Auslosung findet statt bevor 24 Teilnehmer überhaupt feststehen?

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Profis:



    FC Bayern München (1. Liga)
    Borussia Dortmund (1. Liga)
    RB (1. Liga)
    Borussia Mönchengladbach (1. Liga)
    Bayer 04 Leverkusen (1. Liga)
    TSG 1899 Hoffenheim (1. Liga)
    VfL Wolfsburg (1. Liga)
    SC Freiburg (1. Liga)
    Eintracht Frankfurt (1. Liga)
    Hertha BSC (1. Liga)
    1. FC Union Berlin (1. Liga)
    FC Schalke 04 (1. Liga)
    1. FSV Mainz 05 (1. Liga)
    1. FC Köln (1. Liga)
    FC Augsburg (1. Liga)
    Werder Bremen (1. Liga)
    Arminia Bielefeld (1. Liga)
    VfB Stuttgart (1. Liga)


    Fortuna Düsseldorf (2. Liga)
    SC Paderborn 07 (2. Liga)
    1. FC Heidenheim (2. Liga)
    Hamburger SV (2. Liga)
    SV Darmstadt 98 (2. Liga)
    Hannover 96 (2. Liga)
    FC Erzgebirge Aue (2. Liga)
    VfL Bochum (2. Liga)
    SpVgg Greuther Fürth (2. Liga)
    SV Sandhausen (2. Liga)
    Holstein Kiel (2. Liga)
    SSV Jahn Regensburg (2. Liga)
    VfL Osnabrück (2. Liga)
    FC St. Pauli (2. Liga)




    Amateure


    Sichere Teilnehmer:


    Karlsruher SC (2. Liga)
    1. FC Nürnberg (2. Liga)
    Würzburger Kickers (2. Liga)
    Eintracht Braunschweig (2. Liga)


    FC Ingolstadt 04 (3. Liga)
    MSV Duisburg (3. Liga)
    SV Wehen Wiesbaden (3. Liga)
    Dynamo Dresden (3. Liga)
    1. FC Magdeburg (3. Liga)


    1. FC Schweinfurt (RL)



    Mögliche Teilnehmer:



    Baden
    FC Nöttingen (OL) bereits Finalist
    ASC Neuenheim (LL) - Waldhof Mannheim (3. Liga)


    Bayern
    1860 München (3. Liga) bereits Finalist
    Viktoria Aschaffenburg (RL) - Würzburger Kickers (3. Liga)


    Berlin
    BFC Dynamo (RL) - VSG Altglienicke (RL)
    Berliner SC (VL) - Viktoria Berlin (RL)


    Brandenburg
    SV GW Lübben (VL) - SV Babelsberg 03 (RL)
    FSV 63 Luckenwalde (OL) - FSV Union Fürstenwalde (RL)


    Bremen
    FC Huchting (LL) - Blumenthaler SV (VL)
    SC Borgfeld (VL) - FC Oberneuland (VL)


    Hamburg
    Teutonia 05 (VL) - FC Eintracht Norderstedt (RL)
    SV Halstenbek-Rellingen (LL) - SV Rugenbergen (VL)
    TSV Sasel (VL) - HSV Barmbek-Uhlenhorst (VL)
    ASV Hamburg (LL) - Altona 93 (RL)


    Hessen
    FSV Frankfurt (RL) bereits Finalist
    FC Gießen (RL) - TSV Steinbach Haiger (RL)


    Mecklenburg-Vorpommern
    Hansa Rostock (3. Liga) bereits Halbfinalist
    FC Mecklenburg Schwerin (VL) - Penzliner SV (VL)
    SV Waren 09 (LL) - Torgelower FC Greif (OL)
    FC Schönberg (LL) - 1. FC Neubrandenburg 04 (VL)


    Mittelrhein
    Viktoria Arnoldsweiler (VL)
    1. FC Düren (VL)
    TSV Alemannia Aachen (RL)
    FC Pesch (VL)


    Niederrhein
    Rot-Weiss Essen (RL)
    1. FC Bocholt (OL)
    TVD Velbert (OL)
    1. FC Kleve 63/03


    Niedersachsen
    TSV Havelse (RL) bereits im Finale
    VfB Oldenburg (RL) - BSV SW Rehden (RL)


    SC Spelle-Venhaus - MTV Gifhorn
    MTV Eintracht Celle - FC Hagen/Uthlede


    Rheinland
    FC BW Karbach (OL) - TuS RW Koblenz (RL)
    FV Engers 07 - SF Eisbachtal (OL)


    Saarland
    FV Diefflen (OL) - 1. FC Saarbrücken (RL)
    SC Halberg Brebach (VL) - SV 07 Elversberg (RL)
    Tus Herrensohr (VL) - FC 08 Homburg (RL)
    SV Auersmacher (VL) - VfB Bor. Neunkirchen (VL)


    Sachsen
    FC Eilenburg (OL) - 1. FC Lok Leipzig (RL)
    FC International Leipzig (OL) - Chemnitzer FC (3. Liga)


    Schleswig-Holstein
    SV Todesfelde (OL) - VfB Lübeck (RL)


    Südbaden
    SC Lahr (VL) - SV Oberachern (OL)
    VfR Stockach (LL) - 1. FC Rielasingen-Arlen (OL)


    Südwest
    SV Alemannia Waldalgesheim (VL) bereits Finalist
    1. FC Kaiserslautern (3. Liga) - SV Morlautern (VL)


    Thüringen
    SV 1879 Ehrenhain (VL) - FSV Martinroda (OL)
    FSV Wacker 90 Nordhausen (RL) - FC Carl Zeiss Jena (3. Liga)


    Westfalen
    RSV Meinerzhagen (OL) - SV Rödinghausen (RL)
    SV Schermbeck 1912 (OL) - SpVg Hagen 11 (LL)


    SC Wiedenbrück (RL) – SV Rödinghausen (RL) / SC Verl (3. Liga)


    Württemberg
    1. Göppinger SV (OL) - TSG Balingen (RL)
    VfB Stuttgart II (OL) - SG Sonnenhof Großaspach (3. Liga)
    FV Ravensburg (OL) - SSV Ulm (RL)
    TSV Pfedelbach (LL) - FV Löchgau (LL)

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

    3 Mal editiert, zuletzt von Lion ()

  • Bzgl. Westfalen


    Den ersten Platz im DFB-Pokal bekommt der Westfalen-Pokalsieger (also entweder Meinerzhagen, Rödinghausen, Schermbeck oder Hagen)


    Den zweiten Platz im DFB-Pokal spielen der Oberliga-Meister sowie der bestplatzierte Westfalen-Verein der Regionalliga West aus. Sicher ist, dass der SC Wiedenbrück als Oberligameister dabei ist, Gegner wäre Rödinghausen.


    Sollte aber Rödinghausen den Westfalenpokal holen (Favorit sind sie), dann rückt der zweitbeste Westfalenvertreter der Regionalliga nach, das wäre der SC Verl



    Aus diesen sechs Vereinen werden es zwei in die 1. Hauptrunde schaffen.


    Loskugeln heißen dann wohl "Westfalenpokalsieger" und "Sieger Entscheidungsspiel Westfalen"


    :augen:


    Der SCV hatte übrigens letzte Saison schon enormes Glück bevor man die großen Spiele gegen Augsburg, Kiel und Union hatte. Auch damals war man nur zweitbester Westfale in der Regionalliga hinter Rödinghausen. Und auch damals musste Verl hoffen, dass Rödinghausen den Westfalenpokal holt. Das haben sie geschafft und im Entscheidungsspiel hat Verl dann in Haltern gewonnen...

    SCV und der FC

    Einmal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

  • Das wird morgen kompliziert. :D


    @SCVe-andy: Danke. Ist korrigiert.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Das wird morgen kompliziert. :D


    @SCVe-andy: Danke. Ist korrigiert.

    Aber hallo....


    Ich finde diese merkwürdige Regel mit dem Entscheidungsspiel auch irgendwie bekloppt, obwohl der SC Verl davon schon wieder profitieren könnte. Warum sollten der bestplatzierte Verbandsvertreter der Regionalliga und der Oberligameister diese Chance bekommen? Warum nicht der bestplatzierte Verbandsvertreter überhaupt, also Preußen Münster? Oder warum nicht der Finalgegner im Westfalenpokal?

    SCV und der FC

  • Keine Ahnung. In Bayern machen sie es ja noch komplizierter.. Da darf der Meister der RL Bayern in den Pokal. Da aber Türkgücü in die dritte Liga geschickt wird und die Regionalligasaison ohne sie weitergespielt wird, ist hier Schweinfurt erster. Dagegen ist das Westfalenmodell einfach. :D

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Richtige Vorfreude auf die Auslosung kommt bei mir nicht auf. Gehe stark davon aus, dass die Pokalspiele wenn überhaupt nur vor einer kleinen Zuschauerkulisse stattfinden werden. Seit 2005 habe ich nur die Erstrundenspiele in Pirmasens und in Offenbach (gegen Würzburg) verpasst. Kann ehrlich gesagt nicht verstehen, warum man die erste Runde schon Mitte September ansetzen muss :schulterzucken:

  • Richtige Vorfreude auf die Auslosung kommt bei mir nicht auf. Gehe stark davon aus, dass die Pokalspiele wenn überhaupt nur vor einer kleinen Zuschauerkulisse stattfinden werden. Seit 2005 habe ich nur die Erstrundenspiele in Pirmasens und in Offenbach (gegen Würzburg) verpasst. Kann ehrlich gesagt nicht verstehen, warum man die erste Runde schon Mitte September ansetzen muss :schulterzucken:

    du kennst doch den DFB? :schulterzucken:


  • Mittelrhein:
    1. FC Düren (OL) - Viktoria Arnoldsweiler (OL)
    FC Pesch (OL) - TSV Alemannia Aachen (RL)


    Niederrhein:
    TVD Velbert (OL) - Rot-Weiss Essen (RL)
    1. FC Kleve 63/03 - 1. FC Bocholt (OL)

  • Richtige Vorfreude auf die Auslosung kommt bei mir nicht auf.

    Bei mir auch nicht wirklich. Früher ja,zu Zeiten als wir sehr oft in Runde 1 rausgeflogen sind.Da war es wichtig zu wissen,gegen wen wir uns blamieren werden. :D
    Seit wir aber relativ oft erst in Runde 2 rausgehen, ist für mich die Auslosung zur 2. Runde viel interessanter.

  • Manno , was nervt die Wellmer .

  • Dresden :schreck:

    Ich hack ein Loch in unser Raumschiff-

    Ich weiß es ist nicht klug...

    Scheiß drauf, solang es Spaß macht-

    Goodbye und guten Flug!

  • Auslosung im Überblick:


    1. FC Nürnberg - RB Leipzig
    Schleswig-Holstein - VfL Osnabrück
    Niedersachsen (3. Liga/RL) - 1. FSV Mainz 05
    Sachsen - TSG Hoffenheim
    Bayern (Pokalsieger) - Eintracht Frankfurt
    Thüringen - SV Werder Bremen
    SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Heidenheim
    Mittelrhein - FC Bayern München
    Niedersachsen (Amateure) - FC Augsburg
    Südbaden - Holstein Kiel
    Eintracht Braunschweig - Hertha BSC
    Mecklenburg-Vorpommern - VfB Stuttgart
    MSV Duisburg - Borussia Dortmund
    Hessen - SV Sandhausen
    Württemberg - Erzgebirge Aue
    Dynamo Dresden - Hamburger SV
    Rheinland - VfL Bochum
    Baden - SC Freiburg
    Brandenburg - VfL Wolfsburg
    Bremen - Borussia Mönchengladbach
    Saarland - FC St. Pauli
    Hamburg - Bayer 04 Leverkusen
    Würzburger Kickers - Hannover 96
    Westfalen (2. Teilnehmer) - SpVgg Fürth
    Südwest - Jahn Regensburg
    Berlin - 1. FC Köln
    Niederrhein - Arminia Bielefeld
    Bayern (RL Bayern) - FC Schalke 04
    FC Ingolstadt - Fortuna Düsseldorf
    Karlsruher SC - 1. FC Union Berlin
    1. FC Magdeburg - SV Darmstadt 98
    Westfalen (1. Teilnehmer) - SC Paderborn 07

  • Also wenn Südbaden gegen Kiel kein Free TV Spiel wird, weiß ich auch nicht. :D

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!