Kaderplanung 2020/21 - Hofmann sei Dank in Liga 2

  • Vertrag haben:


    TW:

    • Gersbeck
    • Müller

    Abwehr:

    • Pisot
    • Kobald
    • Carlson
    • Thiede

    Mittelfeld:

    • Fröde
    • Groiß
    • Wanitzek
    • Gondorf (Kaufpflicht durch Klassenerhalt)
    • Hanek
    • Lorenz
    • Möbius
    • Kother
    • Choi

    Sturm:

    • Hofmann
    • Gueye
    • Djuricin
    • Pourié (Bleibt vielleicht in Braunschweig)



    Folgende Verträge laufen aus:

    • Schragl (TW)
    • Gordon (IV)
    • Roßbach (LV)
    • Stiefler (ZM/RM)
    • Camoglu (RM)
    • Grozurek (LM, ist geliehen)
    • Ben-Hatria (LM)
    • Röser (LM)
    • Fink (ST)

    Sicher gehen werden:

    • Uphoff


    Möglicherweise gute Angebote bekommen wir für:

    • Wanitzek
    • Hofmann

    a.k.a. Michi
    Derbysieger 14.6.2020
    Avatar des Jahres 2015!

  • Wanitzek und Hofmann müssen gehalten werden.

    :kscfahne: NUR DER KSC! :kscfahne:

  • Gersbeck hat für mich die Qualität einer Nummer eins. Deswegen trauere ich uphoff kaum nach, wechsel? Und tschüss...


    Wanitzek und Hofmann brauchen wir auf jeden Fall.

    Karlsruh' till I die!!!

  • Hofmann wird beim richtigen Angebot weg sein, fürchte ich.


    Wenn ich richtig liege hat Wanitzek noch 3 Jahre Vertrag (korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege) somit könnte man entweder auf eine höhere ablöse hoffen, bzw. Auf verbleib.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

  • Hofmann wird beim richtigen Angebot weg sein, fürchte ich.


    Wenn ich richtig liege hat Wanitzek noch 3 Jahre Vertrag (korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege) somit könnte man entweder auf eine höhere ablöse hoffen, bzw. Auf verbleib.


    Mainz soll Interesse haben an Hofmann.
    Wanitzek hat im Januar bis 2024 verlängert

    a.k.a. Michi
    Derbysieger 14.6.2020
    Avatar des Jahres 2015!

    Einmal editiert, zuletzt von Badnerka ()

  • Hofmann wird beim richtigen Angebot weg sein, fürchte ich.


    Wenn ich richtig liege hat Wanitzek noch 3 Jahre Vertrag (korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege) somit könnte man entweder auf eine höhere ablöse hoffen, bzw. Auf verbleib.

    Mainz soll Interesse haben an Hofmann.
    Wanitzek hat im Januar bis 2024 verlängert

    Danke.
    Mainz und Freiburg stand in der bnn. Prinzipiell würde ich gern Ben Hatira halten, zu Schragl kann ich nichts sagen, wenn er geht braucht man einen 3. Torwart, ggf aus der A- Jugend.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

  • Hofmann wird beim richtigen Angebot weg sein, fürchte ich.

    Wie lange hat Hofmann noch Vertrag beim KSC? Wenn er wechseln sollte, dürfte es sehr schwer werden gleichwertigen und finanziell machbaren Ersatz zu finden.

  • Soweit ich weiß ein Jahr. Das ist halt das Risiko.


    @Badnerka danke für die Korrektur.

    Kreuzer raus.


    Viel Erfolg Christian Eichner

  • Erst mal Glückwunsch an die Mannschaft zum Klassenerhalt!!!
    Ich muss ehrlich gestehen, vor ein paar Wochen habe ich nicht mehr daran geglaubt. Aber das was die Mannschaft an Kampfgeist in den letzten Spielen an den Tag gelegt hat war bemerkenswert.
    Hut ab, Saisonziel erreicht.


    Ich gehe davon aus, dass sowohl Wanitzek als auch Hofmann gehen werden. Fände ich schade, aber die werden wohl nicht zu halten sein. Fink, denke ich, wird sich auch einen neuen Verein suchen.
    Ich glaube kaum, dass der sich ein weiteres Jahr auf der Bank antut. Sehr schade, denn Anton ist ein Kämpferherz. Beim Rest muss man sehen.


    Wichtig war erstmal, die Klasse zu halten. Nur so können wir neues Geld generieren und uns in der zweiten Liga etablieren.

  • Ich könnte mir vorstellen, dass man von den 9 Spielern, die oben unter "Folgende Verträge laufen aus:" aufgelistet sind, nur Schragl eine Verlängerung anbietet. Einen 3. Torwart braucht man ja. Bei Gordon habe ich gehört, dass man eine andere Verwendung im Verein finden könnte. Ansonsten haben wir dringend Bedarf an Spielern, die unsere Fehlpassquote verbessern und ermöglichen auch mal das Spiel zu machen.


    Bei Hofmann und Wanitzek hoffe ich, dass sie bleiben. Wanitzek hat ja erst ligaunabhängig verlängert. Da habe ich noch die größere Hoffnung, dass er bleibt.

  • Der Vertrag von Erras vom FCN läuft zum Saisonende aus und wird nach meinen informationen nicht verlängert.
    Wäre also für den KSC ablösefrei und könnte Gordon als Innenverteidiger beerben, kopfballstark ist er bei 1,93 Größe ja und aufgrund seines Alters noch entwicklungsfähig.

  • Der Vertrag von Erras vom FCN läuft zum Saisonende aus und wird nach meinen informationen nicht verlängert.
    Wäre also für den KSC ablösefrei und könnte Gordon als Innenverteidiger beerben, kopfballstark ist er bei 1,93 Größe ja und aufgrund seines Alters noch entwicklungsfähig.


    Er ist aber kein Innenverteidiger. Im DM ist er wesentlich brauchbarer.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Er ist aber kein Innenverteidiger. Im DM ist er wesentlich brauchbarer.

    Hat aber auch beim FCN schon ab und zu Innenverteidiger gespielt und das mindestens so gut wie die etamäßigen IV

  • Bisher sollen wir an Michael Schultz von Waldhof dran sein (Innenverteidiger). Hat bis 2014 bei unserer II gekickt.
    Außerdem sollen wir an einer Leihe von Muslija interessiert sein

    a.k.a. Michi
    Derbysieger 14.6.2020
    Avatar des Jahres 2015!

  • Toni Fink geht nach Ulm, find ich sehr schade, aber irgendwo is es ja verständlich. Jünger wird er auch net, glaub aber er hat noch Potenzial. ich wünsch ihm nur das beste. Hätte ihn gern öfter gesehen

    Karlsruh' till I die!!!

  • Ich glaube da wird Eichners Konzept jetzt ausgerollt, was ja durchaus gut ist ... Junge , schnelle, flexible Spieler... Da passt ein Fink leider nichtmehr rein ... obwohl ich jede Minute die er für uns gespielt hat gefeiert habe, unglaublich toller Spieler und Typ!


    Muslija könnte in das Konzept passen...
    Pourie kann ich mir duchaus auch vorstellen, dass er zurück kommt - da klang schon durch dass er mit Eichner gut kann und auch bei Eichner dass er Pourie nicht abgegeben hätte als Cheftrainer ... mal schauen was da passiert



    Die Innenverteidigung wird sicherlich ne Baustelle, Pisot und Gordons erfahrung in allen Ehren, aber da wurde öfter mal gewackelt und und jünsten sind sie auch nicht ... bisher haben wir da auch keine wirklichen Alternativen, von daher kann ich mir Michael Schultz schon vorstellen, der hat ne solide Saison in Liga 3 gespielt

    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!
    Henry Ford

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!