Europa League - Qualifikation Play Offs: AEK Athen vs. VfL Wolfsburg

Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Tja, ein Spaziergang wars nicht. Desna hat uns wesentlich mehr abverlangt als noch Kukasi. Hinten haben wir zwar gar nicht mal so viel zugelassen, allerdings ging auch nach vorne nicht wirklich viel. Teilweise hatte man aber auch das Gefühl, dass das Team versucht hat, mit dem geringst möglichen Aufwand weiterzukommen. Ist in diesem Fall sogar gut gegangen und am Ende zählt bei so einem Spiel wie auch in den ersten Pokalrunden nur das weiterkommen.

    Marmoush hat sein Startelf-Debüt gefeiert. Ich finds ja gut, junge Leute einzubinden und ihnen eine Chance zu geben. Gefühlt fand ich aber, dass der Junge weitestgehend Lehrgeld gezahlt hat. Dem ist echt nicht viel gelungen. Auf der anderen Seite galt das gestern offensiv für die meisten.

    Nun steht als letztes Hindernis vor der Gruppenphase noch AEK Athen bevor. Das ist sicherlich ein bekannterer Name und dürfte ungleich schwieriger werden.

  • Sehen konnte ich nichts, aber es liest sich so, wie ich es "befürchtet" hatte. Klar, ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss, aber da man ja die letzten Wochen sehen konnte, dass noch etlich Sand im Getriebe ist, hätte ich mir gewünscht, in so einem Spiel mal Alles rauszuhauen, was geht...Stichwort Wettkampfhärte.


    Es liest außerdem weiterhin so, als würde unsere Offensive lahmen...und da spekuliere ich mal - ohne es gesehen zu haben - dass auch ein Weghorst wieder kein spielender Aktivposten war. Darüber hinaus habe ich gehört, dass Roussillon so wirkt, als wäre er nicht ganz fit, bzw. hätte ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen.


    Alles in Allem wird das ne harte Saison werden, sofern wir gegen Athen tatsächlich weiterkommen und uns die Mehrfachbelastung ans Bein binden.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Sehen konnte ich nichts, aber es liest sich so, wie ich es "befürchtet" hatte. Klar, ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss, aber da man ja die letzten Wochen sehen konnte, dass noch etlich Sand im Getriebe ist, hätte ich mir gewünscht, in so einem Spiel mal Alles rauszuhauen, was geht...Stichwort Wettkampfhärte.


    Es liest außerdem weiterhin so, als würde unsere Offensive lahmen...und da spekuliere ich mal - ohne es gesehen zu haben - dass auch ein Weghorst wieder kein spielender Aktivposten war. Darüber hinaus habe ich gehört, dass Roussillon so wirkt, als wäre er nicht ganz fit, bzw. hätte ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen.


    Alles in Allem wird das ne harte Saison werden, sofern wir gegen Athen tatsächlich weiterkommen und uns die Mehrfachbelastung ans Bein binden.

    Vielleicht hat man sich für Freiburg geschont?

    Glaube es zwar nicht, aber ich hoffe es!

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Nach den Quali-Runden 2 und 3 stehen jetzt die Play-offs....whatever...


    Es geht am Donnerstag gegen AEK Athen in Athen. Ich kenne niemanden aus dem Kader von denen, aber bin mir absolut sicher, dass das ne andere Nummer als Gegen Kukesi und Tschernihiw wird. Ich würde mich auch nicht komplett wundern, wenn wir die Segel streichen. Dann hätte sich auch der weitere Bedarf an Zugängen erledigt |-)

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Definitiv. AEK ist mit Sicherheit keine Laufkundschaft. Letzte Saison Dritter in Griechenland geworden und in dieser Spielzeit auch wieder mit 2 Siegen gestartet. Ich würde uns in dem Spiel nicht mal als Favoriten ansehen. Auch wenn ich mich im internationalen Fußball nicht mehr so wirklich auskenne und schwer einschätzen kann, wieviel der dritte Platz in Griechenland vergleichsweise aussagt.

    Wäre natürlich bitter jetzt auszuscheiden, weil die letzten beiden Spiele dann wirklich für die Katz waren. Ist ja nicht so, als wären das jetzt Highlights gewesen.


    Aber dann wäre es halt so. Könnte ich ehrlich gesagt gut verkraften, denn was ist eine internationale Teilnahme schon wert, wenn man sowieso kaum Fans dabei haben kann. Da gehts doch eben um die besondere Stimmung und das Erlebnis, mal gegen ganz andere Teams anzutreten. Noch dazu ist durch den Corona-Spielplan die Belastung natürlich extrem hoch. Also ja, ich wäre schon gern in der Gruppenphase dabei, aber es wäre jetzt auch nicht übermäßig schlimm, wenn es dieses Jahr nichts wird.

  • Definitiv. AEK ist mit Sicherheit keine Laufkundschaft. Letzte Saison Dritter in Griechenland geworden und in dieser Spielzeit auch wieder mit 2 Siegen gestartet. Ich würde uns in dem Spiel nicht mal als Favoriten ansehen. Auch wenn ich mich im internationalen Fußball nicht mehr so wirklich auskenne und schwer einschätzen kann, wieviel der dritte Platz in Griechenland vergleichsweise aussagt.

    Wäre natürlich bitter jetzt auszuscheiden, weil die letzten beiden Spiele dann wirklich für die Katz waren. Ist ja nicht so, als wären das jetzt Highlights gewesen.


    Aber dann wäre es halt so. Könnte ich ehrlich gesagt gut verkraften, denn was ist eine internationale Teilnahme schon wert, wenn man sowieso kaum Fans dabei haben kann. Da gehts doch eben um die besondere Stimmung und das Erlebnis, mal gegen ganz andere Teams anzutreten. Noch dazu ist durch den Corona-Spielplan die Belastung natürlich extrem hoch. Also ja, ich wäre schon gern in der Gruppenphase dabei, aber es wäre jetzt auch nicht übermäßig schlimm, wenn es dieses Jahr nichts wird.

    sehe ich ganz genauso! :winke:

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!