Sportliche Leitung, Aufsichtsrat, Vorstand

  • Wieso sollten wir Insolvenz anmelden? Das macht ja nun auch keinen Sinn. Was Sinn macht, den Wasserkopf abschneiden und endlich Strukturen zu haben, die uns wieder nach vorne bringen

  • Die Mitgliederversammlung könnte sehr interessant werden

    Leider wird die ja nur virtuell stattfinden.
    Was meinste wie froh einige Herren im Verein darüber sind...

    Insolvenz anmelden

    Häh?!?

    Oh sicherlich, dennoch wird es auch virtuell ordentlich knallen. Mal gucken, ob ich mir das Spektakel zum ersten Mal in 19 Jahren antue

  • Rangnick und Beraterteam waren "entsetzt"


    Wie die "WAZ" herausgefunden haben will, waren Rangnick und dessen Beraterteam "entsetzt" darüber, dass nach dem ersten Gespräch in der Kanzlei von Rechtsanwalt und Schalke-Aufsichtsratschef Jens Buchta derart viele Interna des Treffens an die Öffentlichkeit gelangen.
    Vor allem das Durchsickern der finanziellen Details sollen auf der Rangnick-Seite große Verstimmung hervorgerufen haben. "Noch nie zuvor habe der erfahrene Berater Marc Kosicke, der auch Jürgen Klopp vertritt, ein solches Vorgehen erlebt", heißt es dazu im Lokalblatt.

  • Peter Knäbel ist neuer Vorstand Sport und Kommunikation


    Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 hat Peter Knäbel am Dienstag (30.3.) einstimmig zum neuen Vorstand Sport und Kommunikation bestellt. Der 54-Jährige, seit April 2018 als Technischer Direktor Nachwuchs und Entwicklung bei Königsblau tätig, war seit dem Ausscheiden von Jochen Schneider am 28. Februar bereits interimistisch Gesamtverantwortlicher Sport.

  • Peter Knäbel ist neuer Vorstand Sport und Kommunikation


    Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 hat Peter Knäbel am Dienstag (30.3.) einstimmig zum neuen Vorstand Sport und Kommunikation bestellt. Der 54-Jährige, seit April 2018 als Technischer Direktor Nachwuchs und Entwicklung bei Königsblau tätig, war seit dem Ausscheiden von Jochen Schneider am 28. Februar bereits interimistisch Gesamtverantwortlicher Sport.

    Gute Entscheidung! :nuke:

  • Ja finde ich auch. Damit haben wir diese Baustelle geschlossen und ne gute Lösung gefunden.

  • Peter Knäbel*


    :nuke: Mal abwarten wie Knäbels Bosse in Zukunft reagieren, wenn der "Erfolg" ausbleibt.

    Ruhe wird es wohl auf Schalke die nächsten Jahre nicht geben und ein Sportvorstand ist nach dem Trainer die zweitärmste Sau im Stall.

    Ich fand ihn in Hamburg eigentlich sehr gut, vielleicht etwas zu unsichtbar.

    Aber wenn er seinen Job nach seinen Vorstellungen machen darf ist er sicher nicht die schlechteste Wahl.





















    *Dieser Beitrag enthält keine Anspielungen auf Parks und Rucksäcke

    DAS hat man zu Albert Einstein auch immer gesagt!

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Arme Spieler. Jetzt gibt's nur noch Knäbelverträge. |-)


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Die Nachricht an sich bejubel ich tatsächlich!
    Das war überfällig.


    Die Hintergründe (Bedrohungen, Beleidigungen...) sind natürlich nicht okay.
    Das geht gar nicht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!