#19 Alphonso Davies

  • Nicht das Panama ein Maßstab wäre aber die Art wie er vorher den Ball an der Auslinie erkämpft ist einfach nur Großartig :amen:

    "Es hat fast schon notorische Züge, wie Pep Guardiola in K.O.-Runden der CL Spiele totdenkt..." Tobias Escher

  • Bei ihm wurde eine Herzmuskelenzündung festgestellt. Wird mehrere Wochen ausfallen!


    Gute Besserung Phonzy!

  • Wie unnötig.

    Gute Besserung


    so…..ich kann es mir nicht verkneifen…. Er ist daran selber schuld

    "But the thing about political correctness is that it starts as a good idea and then gets taken ad absurdum. And one of the reasons it gets taken ad absurdum is that a lot of the politically correct people have no sense of humor." (John Cleese)

  • Puh, gute Besserung mien Jung!

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Wie unnötig.

    Gute Besserung


    so…..ich kann es mir nicht verkneifen…. Er ist daran selber schuld

    Damit wäre ich sehr vorsichtig.

    Herzmuskelentzündungen treten auch nach Imfungen auf.


  • Wann wurde er denn das zweite mal geimpft? Die Sache deutet mehr auf die Infektion als auf die Impfung hin.


    Gute Besserung. Kann eine längere Geschichte sein.

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Auch für die Infektion kann er doch nichts, er war schließlich geimpft. Selbst wenn man sich an alle möglichen Hygiene Konzepte hält ist eine infektion doch nicht ausgeschlossen.

    "Es hat fast schon notorische Züge, wie Pep Guardiola in K.O.-Runden der CL Spiele totdenkt..." Tobias Escher

  • In einem Artikel hatte ich gelesen, dass einige unserer Spieler direkt nach dem letzten BL-Hinrundenspiel geboostert wurden. Wer weiß wer da alles dabei war….

    Einmal editiert, zuletzt von x-frame ()

  • Man gibt keine Impfung wenn ein Spieler infiziert ist.

    Taktiktafel er hat sich eben NICHT an alle Empfehlungen gehalten, indem er seinen Urlaub in Mexiko verbracht hat.

    "But the thing about political correctness is that it starts as a good idea and then gets taken ad absurdum. And one of the reasons it gets taken ad absurdum is that a lot of the politically correct people have no sense of humor." (John Cleese)

  • Man gibt keine Impfung wenn ein Spieler infiziert ist.

    Taktiktafel er hat sich eben NICHT an alle Empfehlungen gehalten, indem er seinen Urlaub in Mexiko verbracht hat.

    Mein Posting war unvollständig. Wenn er geboostert wurde, dann im Dezember vor Weihnachten. Das wäre dann eben fast zeitgleich mit der Infektion, deshalb mein Einwand.

  • Gute Besserung! Das hört sich ja erstmal nicht so gut an, aber ich hoffe mal, dass es eine Vorsichtsmaßnahme ist.

  • Gute Besserung! Das hört sich ja erstmal nicht so gut an, aber ich hoffe mal, dass es eine Vorsichtsmaßnahme ist.


    Naja wird sich wohl 3-6 Monate ziehen. Zumindest sind das die Empfehlungen.

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Naja wird sich wohl 3-6 Monate ziehen. Zumindest sind das die Empfehlungen.

    Er soll sich bloß Zeit lassen. Lieber ein Jahr pausieren, als später gar nicht mehr Fussballspielen (oder gar leben) können.

  • Die Rede ist von ein paar Wochen. Irgendwo las ich was von 3 Wochen.

    Es ist ja keine schlimme Entzündung, nur eine leichte.

    Nicht immer alles schwarz malen.

    Ich würd sogar fast behaupten, dass die vor 3 Jahren gar nicht aufgefallen wäre. Klar ist da dann ein Risiko, aber das hat damals eben kaum jemand interessiert. Und es ist ja bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen zum Glück auch nix passiert.


    Bin optimistisch das wir ihn noch im Februar wieder flitzen sehen *miepmiep*

  • Man gibt keine Impfung wenn ein Spieler infiziert ist.

    Taktiktafel er hat sich eben NICHT an alle Empfehlungen gehalten, indem er seinen Urlaub in Mexiko verbracht hat.

    Ich verstehe deinen punkt aber sehe das anders. Die inzidenzen in Mexiko sind nicht höher und das Risiko nicht risikoreicher dort. Klar hat das was mit Kontakt Anzahl zu tun keine Frage aber du kannst dich auch in München an der Supermarkt Kasse anstecken obwohl du deine Maske trägst oder am ersten Arbeitstag in der Kabine an Tolisso zb.

    "Es hat fast schon notorische Züge, wie Pep Guardiola in K.O.-Runden der CL Spiele totdenkt..." Tobias Escher

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!