Meine liebste / gehasste Einkaufsmöglichkeit

  • Freundlichkeit, Sauberkeit,... alles O.k.

    Also ich war, abgesehen vom Schwarzwald, noch nie in nem sauberen Netto, der auch noch freundliches Personal hatte...Ich bitte dich, dann könntest dich bei qiumi oder fatzebuck nich drüber beschweren. :D

    Finde ich interessant, denn der Netto in meiner Heimat (ebenfalls im Schwarzwald) macht immer einen super Eindruck. Die Angestellten sind freundlich, der Laden ist sauber und kaum was flackt umeinander, sondern alles ist sehr aufgeräumt.


    Wo warst du denn in welcher Filiale?

  • Freundlichkeit und Tempo ist bei Netto kein Einstellungskriterium!


    Zum Thema Sauberkeit: Geh ma in 4 Wochen hin, dann is es ein typischer Netto. |-)

    Heute war ich mal wieder drinnen. Mit der Ordnung scheinen sie es nicht so zu haben. Bei den Getränken sieht es aus als hätte ne Bombe eingeschlagen. Totales Chaos und unübersichtlich was die Pet-Flaschen angeht.

    Das hört sich schon eher nach Netto an.


    Stimmt im Nordschwarzwald war ich mal in einem der sauber war, der sah auch viel moderner aus. Weiß nicht mehr wo das war.

  • Bin absoluter Nettofan. Grenzwertig war nur der Regensburger Ghetto-Netto, andererseits hat mich das auf München vorbereitet. Aber gut, hier ist de ganze Stadt ein Ghetto.

  • Nen Unterschied zwischen den alten Plus und Netto Filialen merkt man mitterweile vermutlich nicht mehr, oder?

    "Das ist die perfekte Welle, das ist der perfekte Tag. Lass dich einfach von ihr tragen, denk am besten gar nicht nach"

    - Christian Drosten

  • Über die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals in beiden Nettofilialen hier kann ich nichts negatives sagen, aber das Sortiment passt einfach nicht mehr auf die Ladenfläche. Die Warenstapel vor den eigentlichen Regalen machen manchmal das Einkaufen, aber sicher auch das Aufräumen schwer.

    Zu den Quellen läuft man gegen den Strom.

  • Freundlichkeit und Tempo ist bei Netto kein Einstellungskriterium!


    Zum Thema Sauberkeit: Geh ma in 4 Wochen hin, dann is es ein typischer Netto. |-)

    Heute war ich mal wieder drinnen. Mit der Ordnung scheinen sie es nicht so zu haben. Bei den Getränken sieht es aus als hätte ne Bombe eingeschlagen. Totales Chaos und unübersichtlich was die Pet-Flaschen angeht.

    Das hört sich schon eher nach Netto an.
    Stimmt im Nordschwarzwald war ich mal in einem der sauber war, der sah auch viel moderner aus. Weiß nicht mehr wo das war.

    Bis auf die Getränke-Ecke ist der Netto hier richtig ordentlich. :)

  • Das kommt knapp dahinter und ist eine Frage der Marktleitung.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Norma finde ich einfach total unattraktiv und sehr alt. Haben hier einen im Dorf und waren letzte Woche zum ersten Mal drin. Dürfte auch das letzte mal gewesen sein, obwohl der Laden sehr sauber und aufgeräumt war. Aber einfach furchtbar alt und mit nem sehr modernen und schönen Rewe direkt neben an.

  • Gestern im Supermarkt eine normale Gurke auf's Kassenband gelegt. Es war einer dieser Supermärkte, wo an der Kasse die Nummer des Gemüses nachgeschlagen und eingetippt wird. Die Kassiererin nahm also dieses große grüne Teil in die Hand, begutachtete es prüfend von allen Seiten und fragte mich dann allen Ernstes, ob dies eine Gurke sei. Meine Antwort "nein, ein Drehstrom-Dildo" ließ sie mit einem großen Fragezeichen im Gesicht zurück.


    "Wenn du am Herzen operiert werden musst, lässt du das ja auch nicht von nem Schnulzenautor machen, nur weil der sich mit Herzschmerz auskennt" - Kareem Abdul-Jabbar

  • Gestern im Supermarkt eine normale Gurke auf's Kassenband gelegt. Es war einer dieser Supermärkte, wo an der Kasse die Nummer des Gemüses nachgeschlagen und eingetippt wird. Die Kassiererin nahm also dieses große grüne Teil in die Hand, begutachtete es prüfend von allen Seiten und fragte mich dann allen Ernstes, ob dies eine Gurke sei. Meine Antwort "nein, ein Drehstrom-Dildo" ließ sie mit einem großen Fragezeichen im Gesicht zurück.

    Die Verkäuferin hier?

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Gestern im Supermarkt eine normale Gurke auf's Kassenband gelegt. Es war einer dieser Supermärkte, wo an der Kasse die Nummer des Gemüses nachgeschlagen und eingetippt wird. Die Kassiererin nahm also dieses große grüne Teil in die Hand, begutachtete es prüfend von allen Seiten und fragte mich dann allen Ernstes, ob dies eine Gurke sei. Meine Antwort "nein, ein Drehstrom-Dildo" ließ sie mit einem großen Fragezeichen im Gesicht zurück.

    https://i2.wp.com/dorfi.ch/wp-…/2015/02/Riesen-Gurke.jpg


    So wie die schaut, will die keinen Gurkensalat machen ... |-)

  • Gestern im Supermarkt eine normale Gurke auf's Kassenband gelegt. Es war einer dieser Supermärkte, wo an der Kasse die Nummer des Gemüses nachgeschlagen und eingetippt wird. Die Kassiererin nahm also dieses große grüne Teil in die Hand, begutachtete es prüfend von allen Seiten und fragte mich dann allen Ernstes, ob dies eine Gurke sei. Meine Antwort "nein, ein Drehstrom-Dildo" ließ sie mit einem großen Fragezeichen im Gesicht zurück.

    https://i2.wp.com/dorfi.ch/wp-…/2015/02/Riesen-Gurke.jpg
    So wie die schaut, will die keinen Gurkensalat machen ... |-)

    Biogurke?


    Stückpreis 1,19€?

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Klar is dat ne Biogurke. Is doch in Folie!


    "Wenn du am Herzen operiert werden musst, lässt du das ja auch nicht von nem Schnulzenautor machen, nur weil der sich mit Herzschmerz auskennt" - Kareem Abdul-Jabbar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!