Europa League: Lyon v Rangers

  • FT: Rangers FC vs. AC Sparta Prague 2:0 (1:0)

    1:0 Alfredo Morelos 15.min.

    2:0 Alfredo Morelos 49.min.


    Klasse Jungs!!! Wenn ich das jetzt richtig überreiße, sind wir mit zwei Niederlagen in die Gruppenphase gestartet und sind jetzt ein Spieltrag vor deren Ende für die K.O.-Phase qualifiziert. :klatsch: We need the money... :sparschwein:

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

    Einmal editiert, zuletzt von Caledonia ()

  • Stark! Klare Leistungssteigerung und ein hochverdienter Sieg, der sicherlich auch noch komfortabler hätte sein können. Ein Spieltag vor Schluss sicher weiter. Wer hätte das gedacht :nuke:


    Als Gruppenzweiter geht's in einer Zwischenrunde gegen einen 3. aus der CL. Beim Blick auf die dortigen Tabellen wurde mir gerade etwas schlecht |-) Aber finanziell war das Weiterkommen schon wichtig.


    Heute heißt es dann auch durchaus erstmal genießen :rangersklatsch:

  • Der Sieg hochverdient, die Leistungssteigerung mehr als klar, aber die letzten 10-12 Minuten waren schon sehr nervig. Nicht, dass man Angst hatte das Spiel noch zu verlieren, aber es mussten ja eben zwei Tore Differenz her und so kam Prag dann doch noch mal gefährlich auf.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Warum eigentlich so krampfhaft Tavernier oder Patterson? Ich habe schon öfter gesagt, dass ein 20-jähriger doch noch nicht festgelegt ist. Das heute von Gio war mutig, aber es ging auf und gibt uns meiner Meinung nach neue Möglichkeiten.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Knockout stages are not for everyone. :D

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Jetzt müsste noch Bröndby Sparta von Platz drei verdrängen und alles wäre bestens. :D

    Würde es ihnen gönnen, aber in Prag zu gewinnen wird schwer.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Warum eigentlich so krampfhaft Tavernier oder Patterson? Ich habe schon öfter gesagt, dass ein 20-jähriger doch noch nicht festgelegt ist. Das heute von Gio war mutig, aber es ging auf und gibt uns meiner Meinung nach neue Möglichkeiten.

    Auf FF wurde häufiger gesagt, daß Patterson ursprünglich ein Rechtsaußen war und erst später etwas weiter nach hinten verschoben wurde. Man sieht klar seine Offensivstärken ... und hinten ist er nicht schlechter als Tavernier. Das Alter ist mittlerweile fast egal, wenn man sieht, daß ein 18jähriger gestern den Scum zerlegt hat und auch bei PSG, Lyon, Leipzig und Co. viele Spieler zwischen 19-21 ne Chance bekommen.

    Bei Tavernier wird häufig gesagt, daß er gerade durch seine Tore und Assists so wichtig ist, nur stellen sich eben die Fragen, ob a) vorne da nicht eh ein Rechtsaußen genauso erfolgreich wäre und b) er als Verteidiger oft genug durch seine Abwesenheit und Unachtsamkeit zu viele Gefahren zulässt. Wie oft spielen Gegner, die ihn in ihrer eigenen Hälfte wissen, einen diagonalen weiten Pass auf unsere rechte Seite, wo dann einer deren Flügelspieler auftaucht und Ärger macht ...

    Daher würde mich eine Dreierkette hinten nicht stören, Patterson auf den Flügel mit mehr Raum nach vorne und dennoch Defensivqualitäten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!