MSV Duisburg

  • Gino Lettieri muss gehen


    Der MSV Duisburg hat nach RevierSport-Informationen die Reißleine gezogen und in der 3. Liga nach Torsten Lieberknecht mit Gino Lettieri bereits den zweiten Trainer in der laufenden Runde beurlaubt. Nach dem schwachen 1:3 beim FSV Zwickau, der dritten Pleite in Serie, wurde Lettieri entlassen, auch die Mannschaft wurde bereits informiert.

  • Der war doch zuvor mal kräftig in Duisburg gescheitert, was der Verein sich beim neuerlichen Engagement gedacht hat, wird wohl ewig ein Geheimnis bleiben. Das war ein Fehlschlag mit Ansage.

    :ossi: CORONA RAUS!!!

  • Der war doch zuvor mal kräftig in Duisburg gescheitert, was der Verein sich beim neuerlichen Engagement gedacht hat, wird wohl ewig ein Geheimnis bleiben. Das war ein Fehlschlag mit Ansage.

    Der ist mit denen aufgestiegen... Aber der Fußball war wohl zum abgewöhnen...

  • Der war doch zuvor mal kräftig in Duisburg gescheitert, was der Verein sich beim neuerlichen Engagement gedacht hat, wird wohl ewig ein Geheimnis bleiben. Das war ein Fehlschlag mit Ansage.

    Der ist mit denen aufgestiegen... Aber der Fußball war wohl zum abgewöhnen...

    Und kurz darauf recht kläglich wieder ab...

    :ossi: CORONA RAUS!!!

  • Die haben in den letzten Spielen ja nicht mal schön gespielt. Das war einfach nur schlecht. Es hat sich nichts geändert, da hatten sie den alten Trainer behalten können.

    Schwarz und Weiss, das sind die Farben, bei uns im Revier...werden sie immer bleiben...

  • Wasn beim MSV los? Auf ne Goldmine gestoßen, oder All-In und Win-Now-Modus und um's Verrecken aufsteigen müssen? Klingt für mich erstmal riskant...


    „Die sportlich Verantwortlichen in der Bundesliga haben häufig nicht genügend Managerqualität“ - Martin Kind

  • Glaube nicht, dass die jetzt übermäßig viel Kohle verdienen oder die Spieler sich vor Angeboten kaum retten konnten. Gerade solche Spieler kriegst du aktuell ja doch für 'ne schmale Mark (96 gefällt das!).

    Für den MSV aber auf jeden Fall interessante Verstärkungen, Bakalorz bringt schon ein gewisses Niveau mit, sofern er das in der Türkei halten konnte.


    edit: krass aber, wie oft der Bastians gewechselt ist. Mal gucken wie viele Stationen nach Duisburg noch folgen bis er auf dem Karriere-Abstellgleis 96 gelandet ist.

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

    Einmal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

  • MSV Duisburg feuert Pavel Dotchev


    Jetzt also doch: Der MSV Duisburg hat sich von Trainer Pavel Dotchev getrennt.
    Nach der 0:1-Niederlage in der 3. Liga gegen den SV Meppen gab es in der Duisburger Arena die ersten "Dotchev-raus-Rufe. Der Trainer des MSV Duisburg wackelte, durfte dann ein paar Tage bleiben, um nun doch von seinen Aufgaben entbunden worden zu sein.
    Das gab der Klub am Donnerstagmorgen bekannt. „Pavel Dotchev gebührt unser Dank, den MSV in der komplizierten vergangenen Spielzeit noch zum Klassenerhalt geführt zu haben. Punkte-Ausbeute, Tabellenplatz und der negative Trend der vergangenen Spiele haben uns allerdings jetzt nach reiflicher Überlegung zu diesem harten Schritt gezwungen“, erläutert der MSV-Vorstandsvorsitzende Ingo Wald.

  • Keine Überraschung...

    Schwarz und Weiss, das sind die Farben, bei uns im Revier...werden sie immer bleiben...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!