Frauenfußball / Mini-Turnier: Niederlande - Deutschland 2:1

Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Drei-Nationen-Turnier

    Die deutschen Damen haben das Auftaktspiel eines Mini-Turniers im Dreiländereck Deutschland, Belgien, Niederlande mit 2:0 gegen Belgien gewonnen.

    SCV und der FC

  • :deu: - :bel:


    Deutschland - Belgien 2:0


    Tore: 1:0 Huth (2.) 2:0 Schüller (55.)


    Tivoli-Stadion Aachen

    SCV und der FC

  • SCVe-andy

    Hat den Titel des Themas von „Frauenfußball / EM-Qualifikation, Irland - Deutschland 1:3“ zu „Frauenfußball / Mini-Turnier: Deutschland - Belgien 2:0“ geändert.
  • Das 1:1 der Belgier war übrigens kein Abseits. Da haben wir mächtig Glück gehabt.

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Das Drei-Nationen-Turnier unter dem Motto "Three Nations. One Goal" soll im Februar 2021 in der belgisch-deutsch-niederländischen Grenzregion zwischen den Frauennationalmannschaften Belgiens, Deutschlands und der Niederlande stattfinden und steht im Zeichen der gemeinsamen Bewerbung der drei Verbände um die Ausrichtung der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2027.[1] Jede Mannschaft hat dabei ein Heimspiel. Die drei Mannschaften hatten sich 2020 als Gruppensieger für die Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2022 qualifiziert und alle die Qualifikation abgeschlossen. Das Turnier findet im von der FIFA festgelegten Zeitfenster[2] für Frauen-Länderspiele statt, in dem auch die parallel stattfindenden Vier-Nationen-Turniere in den USA (SheBelieves Cup 2021) und in Frankreich (Tournoi de France) sowie noch ausstehende Spiele der EM-Qualifikation stattfinden. Für die Niederländerinnen dient es auch als Vorbereitung auf das Olympische Fußballturnier 2020, das wegen der COVID-19-Pandemie um ein Jahr verschoben wurde, an dem die Niederländerinnen erstmals teilnehmen.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :motzen:

  • :nie: - :deu:


    Niederlande - Deutschland 2:1


    Tore: 1:0 Groenen (16.) 1:1 Freigang (44.) 2:1 van de Donk (60.)


    Gelbe Karten: - Popp

    SCV und der FC

  • Das zweite Match im Mini-Turnier ging verloren

    SCV und der FC

  • SCVe-andy

    Hat den Titel des Themas von „Frauenfußball / Mini-Turnier: Deutschland - Belgien 2:0“ zu „Frauenfußball / Mini-Turnier: Niederlande - Deutschland 2:1“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!