Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Arbeitskollege sagt, ich soll bis Ende November mit dem Kauf warten - Black Friday :O

    I can't breathe.

  • Arbeitskollege sagt, ich soll bis Ende November mit dem Kauf warten - Black Friday :O

    Kann sich lohnen, vor allem, wenn du dich nicht nur auf die zwei Modelle fixierst :nuke:

    Habe am Black Friday schon das ein oder andere Schnäppchen geschossen

  • Arbeitskollege sagt, ich soll bis Ende November mit dem Kauf warten - Black Friday :O

    Black Fridays matter

    Ich hätte nicht gedacht, dass ausgerechnet ich das Mal sage, aber:
    Ich vermisse die Zeit, als die Nichtexistenz Bielefelds noch die größte Verschwörtungstheorie im Internet war.

    Quelle: twitter.com/TomKraftwerk

  • Gerne, gerne. Was vielleicht noch wichtig ist HHNights , überleg dir vorher was du alles wie anschließen willst und check auf jeden Fall ob die Anschlüsse vorhanden sind. Kann durchaus nen - unerfreulichen - Unterschied machen, ob das Gerät dann einen oder drei HDMI-Anschlüsse hat.

    T. O. F. T. S.

  • und vielleicht auch an

    Kampfkater ("vielleicht auch" deshalb, weil ich nicht weiß, wie ich diesen Chromecast einordnen soll).


    vielleicht danke. :D


    Ich finde den Chromecast halt super easy, weil ich alles auf dem Smartphone (Android) suchen kann und dann einfach mit einem Schritt auf den TV schicke, statt mich mit diesen ganzen blöden Mediathek-Apps und der TV-Fernbedienung herumzuplagen.


    edit: Habe meiner Mutter jetzt nen Chromecast gekauft und eingerichtet, selbst die kommt damit klar. ;)


    Ich habe ja auch einen "Smart" TV, einen von Medion. Die App-Auswahl ist beschissen, die Geschwindigkeit und die Bedienung ebenfalls. Den Chromecast hatte ich vorher schon für meinen alten (nicht smarten) TV gekauft. Ergebnis: Ich nutze ausschließlich den Chromecast und nie die Smart-Funktionen meines TV. Wenn das also ne Alternative für dich ist, dann kannst du beim TV wahrscheinlich ne ganze Stange Geld sparen, weil du dann auf Smart-Funktionen und Bedienbarkeit dieser keinen großen Wert legen musst.


    Von Apple gibt's das Apple TV als entsprechendes Pendant.


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Oh je, soooooo viel Input :)


    Also, da ich eh kaum TV gucke, kann es meinetwegen auch was total einfaches sein, also dann halt ein Nicht-Smart-TV.

    Bisher schaue ich über meinen ganz normalen PC-Monitor (22"); ist dann bei 4 m Abstand manchmal schwierig, Untertitel zu lesen. Von daher wären 40 - 43 Zoll ganz gut, aber Ich kann auch weiterhin ohne TV leben; mein letzter war ein 55-Zentimeter-Teil, das ich 2013 nach knapp 20 Jahren entsorgt hatte.


    Also nochmal als Zusammenfassung, was ich gucke:

    - Sender und Mediathekeninhalte über Joyn

    - manchmal auch Sender oder Mediathekeninhalte direkt über deren Homepage

    - öfter mal DVDs

    - öfter mal Videos von Youtube

    - manchmal auch Joyn+, bzw. Amazon Prime.


    Wie gesagt, ich wäre auch für einen "normalen" TV offen, an den ich dann nen Chromecast oder Amazon Firestick dranhänge (was ist eigentlich der Unterschied? In einem Vergleich wird der Firestick empfohlen; https://praxistipps.chip.de/fi…ing-stick-vergleich_36049)


    Wenn mir jemand etwas empfehlen will, bin ich ganz Ohr. Allerdings sage ich gleich, daß das mit dem Kauf noch sehr lange dauern kann, also bitte sich kein Bein rausreißen.


    Ach so, wozu soll eigentlich mehr als ein HDMI-Anschluß gut sein; über einen solchen wird doch nur der PC mit dem TV verbunden, oder? Oder schließe ich daran auch noch z.B. eine Soundbar an?


    Last but not least: Ich streiche dann mal das "vielleicht", Herr Kampfkater ;) Apropos: Gibt es eigentlich den Haustier-Thread noch irgendwo?



    Last night a Happy Hardcore saved my life

  • Herr Kampfkater ;) Apropos: Gibt es eigentlich den Haustier-Thread noch irgendwo?

    Was für ein schönes Schlusswort. :D

    Ach, das kommt jetzt evtl falsch rüber; ich fragte ihn das nicht, weil er nen "tierischen" Nick, sondern da auch schon mal gepostet hat ;)



    Last night a Happy Hardcore saved my life

  • an den ich dann nen Chromecast oder Amazon Firestick dranhänge (was ist eigentlich der Unterschied?


    Der Unterschied ist, dass der Chromecast eine proprietäre Google-Anwendung ist und der Fire TV Stick eine proprietäre Amazon-Anwendung. :D Ich hatte den Fire TV Stick auch mal, aber dann zugunsten des Chromecast aufgegeben. Das Prinzip ist größtenteils das gleiche, der Amazon-Stick wird aber mit einer eigenen Fernbedienung gesteuert und nicht mit dem Smartphone. Und da gibt es eben diese Smartphone-Abspiel-Funktion nicht, die der Chromecast hat. Und: Auf dem Fire TV Stick geht meines Wissens nach kein YouTube, weil Google und Amazon im Krieg sind.


    Ach so, wozu soll eigentlich mehr als ein HDMI-Anschluß gut sein; über einen solchen wird doch nur der PC mit dem TV verbunden, oder? Oder schließe ich daran auch noch z.B. eine Soundbar an?


    Der Chromecast braucht auf jeden Fall nen HDMI-Anschluss. Rein technisch bekommt der von deinem Smartphone den Befehl "spiel jetzt Berlin Tag und Nacht" und dann zieht er sich die Daten aus dem W-Lan (das Smartphone kannste dann zur Seite legen). DVD-Player, Playstation, etc... Wenn du nur den PC hast, der mit Kabel an den TV geht und den Chromecast, dann reichen dir zwei Anschlüsse. Aber selbst mein alter TV hatte schon vier HDMI-Anschlüsse und das Ding ist 13 Jahre alt.

    Wenn du natürlich nur ein Anzeigegerät brauchst (und keinen TV Tuner), weil du ja eh alles über Apps machst, dann kannste dir auch nen großen Monitor kaufen und einfach an dem alles anschließen. ;)


    Herr Kampfkater ;) Apropos: Gibt es eigentlich den Haustier-Thread noch irgendwo?

    *maunz*


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Auf dem Fire TV Stick geht meines Wissens nach kein YouTube, weil Google und Amazon im Krieg sind

    Nicht mehr! :yes:

    YouTube geht wieder mit dem FireTV

    Reinfliegen in jedes Duell und hoffen, dass danach der andere liegt und nicht du.


    Matthias Lehmann

  • Wenn du natürlich nur ein Anzeigegerät brauchst (und keinen TV Tuner), weil du ja eh alles über Apps machst, dann kannste dir auch nen großen Monitor kaufen und einfach an dem alles anschließen. ;)


    Erstmal danke für den Link zur Haustier-Sektion :)


    An nen Monitor hatte ich auch gedacht, aber nach meinem jetzigen Kenntnisstand sind TVs günstiger.


    Also, nen 40-Zoll-Monitor für etwas über 200 Euronen hab ich noch nicht gesehen, nen TV hingegen schon (falls Amazon-Links hier erlaubt sind: https://www.amazon.de/40ES561-…kb05vdExvZ0NsaWNrPXRydWU=).


    Nicht ganz so toll ist, daß der kein 4K kann (das wird erst ab 43 Zoll geboten), aber ansonsten scheint er in Ordnung zu sein.



    Last night a Happy Hardcore saved my life

  • Auf dem Fire TV Stick geht meines Wissens nach kein YouTube, weil Google und Amazon im Krieg sind

    Nicht mehr! :yes:

    YouTube geht wieder mit dem FireTV


    Für wie lange? :D



    Nicht ganz so toll ist, daß der kein 4K kann (das wird erst ab 43 Zoll geboten), aber ansonsten scheint er in Ordnung zu sein.


    Scheiß auf 4k. ;)


    btw: Ich hatte für meinen 32"-Monitor vor ein paar Jahren 170€ bezahlt.


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Die einen sagen, 4K lohnt sich, die anderen sagen, es lohnt sich nicht. Keine Ahnung, wer recht hat.


    Naja, das 32-Zoll-Pendant zum oben genannten TV kostet 165 Euro, aber das finde ich rausgeschmissenes Geld, da ist der Unterschied zu 22 Zoll zu gering, als daß ich da auch nur 1 Euro für ausgebe.



    Last night a Happy Hardcore saved my life

  • Die einen sagen, 4K lohnt sich, die anderen sagen, es lohnt sich nicht. Keine Ahnung, wer recht hat.


    Ich. :D


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Die einen sagen, 4K lohnt sich, die anderen sagen, es lohnt sich nicht. Keine Ahnung, wer recht hat.


    Ich. :D

    Mal angenommen, ich würde das jetzt zumindest mal in Frage stellen, also ganz vorsichtig natürlich nur und auch nur unter Vorbehalt und so... wärst Du dann sauer auf mich? :amkopfkratz:



    Last night a Happy Hardcore saved my life

  • Die einen sagen, 4K lohnt sich, die anderen sagen, es lohnt sich nicht. Keine Ahnung, wer recht hat.


    Ich. :D

    Mal angenommen, ich würde das jetzt zumindest mal in Frage stellen, also ganz vorsichtig natürlich nur und auch nur unter Vorbehalt und so... wärst Du dann sauer auf mich? :amkopfkratz:


    natürlich. Ich würde dich bis an mein Lebensende hassen. |-)


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Ich bin der Meinung, daß sich 4k durchaus lohnt. :schulterzucken:


    natürlich. Ich würde dich bis an mein Lebensende hassen. |-)


    Tja... ich sag jetzt erstmal nix mehr, kann mir keinen Hannoveraner, der mich haßt, leisten. Wer weiß, wozu man den vielleicht mal gebrauchen kann.


    Trotzdem danke für den Input, nordpolar, und im Geiste bin ich bei Dir, aber pssssssssst ;)



    Last night a Happy Hardcore saved my life

  • Das ist doch völlig ok für mich. :D


    Ich sehe da halt keinen großen Unterschied. Mir ist es aber auch nicht wichtig, da mir Full HD passt. Gibt ja auch Leute, die einen Unterschied raushören, wenn man den Receiver mit nem vergoldeten Kabel für 300€ an die Boxen anschließt. Ich halt nicht. :schulterzucken:


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!