Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Transfers und Spekulationen

  • Du hast halt Schlaudraff live gesehen - daran kann sich kein anderer Stürmer messen, das versteh ich schon. Auch die zwei Tore gestern sprechen im Grunde nur wieder dafür, dass es bei ihm einfach nicht reicht.

    Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.

    (Tocotronic, Let there be Rock)

  • So, nun ist also tatsächlich noch ein Stürmer gekommen, Amin Sarr kommt von Lyon per Leihe. Es besteht zudem eine Kaufoption für 13 Mio. €. Auch wenn das was ich so über ihn gelesen habe mich bisher nicht vom Hocker hat, scheint mir das aber erneut eine sinnvolle Lösung zu sein. Man hat kurzfristig Ersatz für Nmecha bzw. Backup für Wind geholt, ohne ins Risiko zu gehen. Sollte der sogar einschlagen, könnten wir ihn für vergleichsweise überschaubares Geld zu festen Konditionen verpflichten. Mit 22 Jahren ist er noch entwicklungsfähig, hat aber auch schon einige Erfahrung in unterschiedlichen Ligen gesammelt. Von daher alles gut und wie immer: herzlich Willkommen! :nuke:


    Bezüglich Nmecha: der wurde ja nun operiert und fällt auf unbestimmte Zeit aus, es gibt Stimmen die sagen, dass er in der Hinrunde nicht mehr zum Einsatz kommt. Ich glaube wir müssen uns so langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass er keiner mehr ist, mit dem wir planen können, so bitter das auch ist. Er ist ja noch sehr jung, aber kommt gesundheitlich einfach auf keinen grünen Zweig.

  • Bezüglich Nmecha: der wurde ja nun operiert und fällt auf unbestimmte Zeit aus, es gibt Stimmen die sagen, dass er in der Hinrunde nicht mehr zum Einsatz kommt. Ich glaube wir müssen uns so langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass er keiner mehr ist, mit dem wir planen können, so bitter das auch ist. Er ist ja noch sehr jung, aber kommt gesundheitlich einfach auf keinen grünen Zweig.

    Ich hoffe, er wird kein zweiter Ignacio Camacho

    Gendern ist, wenn der Sachse mit dem Boot umkippt

  • Ich gehe ehrlicherweise davon aus, dass Nmecha nicht mehr richtig fit wird. Soviel Verletzungen und Komplikationen, die immer wieder an ähnlichen oder gleichen Stellen auftreten, sind leider ein verdammt schlechtes Zeichen.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Bezüglich Nmecha: der wurde ja nun operiert und fällt auf unbestimmte Zeit aus, es gibt Stimmen die sagen, dass er in der Hinrunde nicht mehr zum Einsatz kommt. Ich glaube wir müssen uns so langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass er keiner mehr ist, mit dem wir planen können, so bitter das auch ist. Er ist ja noch sehr jung, aber kommt gesundheitlich einfach auf keinen grünen Zweig.

    Ich hoffe, er wird kein zweiter Ignacio Camacho

    Wobei Camacho halt auch schon deutlich älter war als er zu uns kam und einiges aufm Buckel hatte. Nmecha steht ja gefühlt noch am Anfang seiner Karriere und ist jung, dafür hat er schon eine brutale Verletzungshistorie. Und selbst wenn der Körper vielleicht dann doch nochmal mit macht, kann ich mir auch vorstellen, dass sich so was im Kopf bemerkbar macht und er ggf. nie wieder richtig unbelastet spielen kann.

  • So, Casteels wird uns nach der Saison verlassen. Das war irgendwie immer deutlicher geworden und mit der nun feststehenden Entscheidung ist für alle Seiten nun Planungssicherheit. Schade, aber auch nachvollziehbar. Er hat hier auf jedenfall seine großen Fußspuren (oder Handabdrücke) hinterlassen, die erstmal gefüllt werden wollen.


    Ein sehr heißer Name ist wohl Kamil Grabara. Noch nie gehört, hält aber aktuell den Kasten vom FC Kopenhagen ziemlich sauber. Ich trau mich gar nicht Kampfkater und Hannoi1896 nach ihm zu befragen :D

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Ein sehr heißer Name ist wohl Kamil Grabara. Noch nie gehört, hält aber aktuell den Kasten vom FC Kopenhagen ziemlich sauber. Ich trau mich gar nicht Kampfkater und Hannoi1896 nach ihm zu befragen :D


    Ich hab nix gegen den FCK, ich halte nur Wind für ne Pfeife. :D


    Grabara ist ein guter Schlussmann und - wie Casteels, als er zu euch kam - noch entwicklungsfähig. Beim FCK profitiert er natürlich auch von der für diese Liga extrem stark besetzten Abwehr. Potenzial hat er auf jeden Fall, auch wenn er mit seiner komischen Maske ziemlich affig aussieht.

    Nanakorobiyaoki

  • Hat vor allen keine auffallenden Schwächen. Nach dem Zufallsprinzip streut er ab und zu mal ganz unterhaltsame Aussetzer ein, aber insgesamt schon ein guter Torwart.

    Wenn aber die wohl neulich noch geforderte Ablöse von rund 15 Mio. wirklich gezahlt wird halte ich das trotzdem für viel zu teuer.

  • Wenn aber die wohl neulich noch geforderte Ablöse von rund 15 Mio. wirklich gezahlt wird halte ich das trotzdem für viel zu teuer.


    Aber das ist mittlerweile der Preis. Zumal wissen die auch alle, dass Wolfsburg nach Nmecha und van de Ven Geld hat.

    Nanakorobiyaoki

  • Der zweite Punkt ist wahrscheinlich entscheidend. Wenn ich dagegen die 7 Mio. von Leicester für Hermansen sehe hätte ich für Grabara auch maximal 6-7 Millionen hingeblättert.

  • Wenn ich dagegen die 7 Mio. von Leicester für Hermansen sehe hätte ich für Grabara auch maximal 6-7 Millionen hingeblättert.


    Wäre Wolfsburg schlau gewesen, hätten sie Hermansen geholt. Wobei da ja auch wieder die Frage ist, ob BIF jetzt unbedingt verkaufen wollte, wie dringend er weg wollte und ob die noch bis nächsten Sommer gewartet hätten.


    Aber schön, dass Leicester jetzt drei Torhüter hat, die alle Geld kosten. Ist aber ja in England egal, da kann man die Kohle ja mit vollen Händen zum Fenster rauswerfen.

    Nanakorobiyaoki

  • So wie man lesen kann, hat sich der VfL schon seit einiger Zeit in Grabara verliebt.....seit dem man die Signale von Casteels vernommen hat, seinen Vertrag auslaufen lassen zu wollen.


    Und der aufgerufene Preis ist leider Normalität inzwischen. Mal gucken, was es am Ende dann tatsächlich wird.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Pervan hat noch mal ein Jahr drangehängt. Finde ich persönlich sehr gut. Er hat nie gemeckert oder Ansprüche gestellt, war immer mit seiner Rolle als Nummer 2 zufrieden und wie man hört, ist er wohl sehr beliebt in der Mannschaft und wohl sehr wichtig für den Teamzusammenhalt. Er ist mit 36 ja auch nicht mehr der Jüngste und wahrscheinlich hat sein Wort in der Mannschaft wohl auch richtig Gewicht

    Gendern ist, wenn der Sachse mit dem Boot umkippt

  • Wolfsburg bemüht sich wohl um eine halbjährige Leihe des Stürmers Etikite von Paris St. Germain


    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Wolfsburg bemüht sich wohl um eine halbjährige Leihe des Stürmers Etikite von Paris St. Germain


    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich hatte heute morgen gelesen, dass das Interesse aus Wolfsburger Sicht erloschen sei....

    Gendern ist, wenn der Sachse mit dem Boot umkippt

  • Die Trainerspekulationen werden nun ziemlich unverblümt durch die Presse gezogen. Bisher las ich was von Hasenhüttl, Kuntz, Jaissle, Hürzeler und Hütter. Das kann noch heiter werden und hilft nicht unbedingt, die sportlich verfahrene Situation wieder etwas positiver zu gestalten. Denn mit einer lame duck Kovac weiß ich nicht, wie sich das Team hier am Riemen reißen will.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Casteels wechselt also nach Saudi-Arabien.....tjoa, ich dachte eigentlich, dass er noch nen ganz anderen Markt hätte.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Das überrascht mich auch. Hätte nicht gedacht, dass er jetzt schon im "Ich-hol-am-Ende-noch-so-viel-Kohle-wie-möglich-raus"-Modus ist. Aber wer weiß, er hatte zuletzt ja auch viel mit Verletzungen zu kämpfen. Vielleicht ist es auch einfach die Einschätzung von seiner Seite, was noch geht.

    Was mich freut ist, dass er jetzt als Stammtorwart für Belgien in die EM geht. Denke das ist nochmal ein schönes Highlight zum Ende.

  • Ja, das könnte ein Erklärungsansatz sein, dass sein Körper ihm inzwischen die Signale gibt, dass da bald ein Karriereende im Raum steht und er somit recht entspannt noch ordentlich absahnen möchte.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!