[Streaming] Netflix, Amazon Instant Video & Co.

  • Im Serien-Thread wurde schon angesprochen, dass einige diese Online-Dienste nutzen.
    Jetzt habe ich wenig Ahnung davon und für mich hören sich die Angebote alle mehr oder weniger gleich an :amkopfkratz:


    Würde jemand einen Anbieter besonders empfehlen? Was kann der eine, was der andere nicht kann? Worauf muss man achten? Wie groß ist das (Serien-) Angebot? Wo gibt es evtl Folgekosten?
    Erzählt mal :)

    Reinfliegen in jedes Duell und hoffen, dass danach der andere liegt und nicht du.


    Matthias Lehmann

  • Interessanter Thread. Ich hab bisher nur Amazon Prime und mir fehlt da auch etwas der Vergleich, wobei Netflix wohl schon eine Spitzenposition einnehmen könnte oder?

  • Ich hab SkyGo und Amazone Prime. mir reicht das soweit eigentlich. bIN zufrieden und mich nervt nur, dass nicht alle Serien, Filme etc im Abo dabei sind. Das is aber leider wohl bei allen so, dass es zwar n Abo gibt, aber auch vieles was dann noch extra zu zahlen is.
    Sind z.B. bei Serien oft die neusten Staffeln nich umsonst. Also zumindest bei Amazon, Netflix und Co.
    Bei SkyGo is alles inklusive, aber es ist teilweise recht schnell wieder weg und nur eine Folge von ner Serie online oder sowas. Die nutzen das ja aber eher zum verpasste Sendungen schaun wann man will und nich zwingend als Onlinedienst wie netflix oder so.

  • Ich habe aktuell Maxdome, Amazon Prime und Snap.


    Von der Auswahl her, vor allem was Filme angeht, gefällt mir Maxdome mit Abstand am besten. Allerdings werde ich das wohl zum nächsten oder übernächsten Monat hin trotzdem kündigen, da mir die 8€ auf Dauer doch zu teuer werden.
    Snap nutze ich eigentlich überhaupt nicht. Da waren wir bisher nur zu faul zum kündigen, konnte aber bisher nichts finden, was mich da interessiert (und bei Amazon oder maxdome nicht verfügbar ist).


    Bei mir wird das dann ab sofort wohl bei Instant Video hängen bleiben. Prime haben wir sowieso, daher keine Zusatzkosten für uns. Über die Auswahl kann ich gar nichts sagen, habe ich mich bisher kaum mit beschäftigt. Den Vorgänger, Lovefilm, fand ich damals aber ganz gut.

  • Mich? Mhm, nee. Eher weniger. Warum? :)


    galmi:
    Würdest du bitte ein Beispiel nennen, was aktuell extra kosten würde? Und wie viel. Damit ich einen Anhaltspunkt habe.



    Theoretisch tendiere ich zu Amazon Instant Video, wegen Prime. Würde mir mehrere Vorteile bringen.
    Keine Ahnung :amkopfkratz:

    Reinfliegen in jedes Duell und hoffen, dass danach der andere liegt und nicht du.


    Matthias Lehmann

  • Also bei Amazon z.B. Guardians of the Galaxy kostet in HD 4,99 in SD 3,99€ trotz Prime. Bei Serien z.B. Big Bang Theory sind Staffel 1-7 inkl. und Staffel 8 kostet eine Folge 2,49€ in SD oder 2,99€ in HD extra.


    Bei Netflix bin ich nich, daher kann ich da wenig zu sagen, da gibts aber wenn ich nicht ganz falsch liege auch Serien und Filme die nochmal kosten trotz Abo

  • Bei netflix bin ich momentan im Probeabo. Bislang hab ich noch nichts gefunden was zusätzlich kosten würde.

  • Amazon Punkte natürlich auch enorm über den kostenlosen Versand von Produkten, die dann meist sogar am nächsten Tag da sind. Ist natürlich ein nettes gimmick oben drauf.


    Hätte bei Netflix mit better call Saul, house of cards und white collar allein schon 3 Serien, die ich gucken will. Das ist ja auch monatlich kündbar oder? Ist ja auch noch bei der Entscheidung vielleicht nicht ganz unwichtig. Amazon Prime gibt's meines Wissens nach nur jährlich

  • House of Cards gibt es bei Netflix Deutschland doch gar nicht, oder? Die Lizenz hat Sky.

    Doch gibt es, die haben sich im Vorfeld geeinigt.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • *sing* Ich hab sie alle gehabt ich hab sie alle gesehn :drink:


    Watchever: Gut für original Tonspur und Offline Modus
    Maxdome: Gut für Zusatzfilme zum bestellen (Abo Modell uninteressant vom Inhalt
    SkyGo: ist ok, aber Bild-/Ton-Qualität und Zuverlässigkeit sind eher mittelmäßig
    Amazon Prime: Prima in Verbindung mit der Amazon Box am TV. Auch zum Filme bestellen da dort regelmässig 1€ billiger als SkySelect. Inklusiv Sachen eher selten
    Netflix: Mein absoluter Favorit in allen belangen.


    Aktuell von mir genutzt: Netflix (täglich), Amazon Prime (öfters mal um was zu bestellen), SkyGo (Fußball)

    "Wenn Du schon auf der Titanic fährst, dann setzt Du am Besten noch Hein Blöd ans Steuer." - Stromberg

  • Mich? Mhm, nee. Eher weniger. Warum? :)


    Weil dann das Angebot bei Netflix exponentiell steigt, da du über einen entsprechenden Extradienst(/seite) auf das unterschiedliche Netflix-Angebot jedes Landes zugreifen kannst. Da ist dann nahezu jede Serie und viele Filme irgendwo auf Englisch verfügbar, ob jetzt bei Netflix Schweiz oder Brasilien. Allein mal der Vergleich des amerikanischen zum deutschen Angebot: 7574 zu 1481 Titel I)


    Inhalte, für die man nochmal extra zahlen muss, gibts meines Wissens bei Netflix nicht. Find ich bei nem Abo auch scheiße.
    Über das Standard Netflix HD Abo hast du auch noch die Möglichkeit, das Ding auf 2 unterschiedlichen Geräten gleichzeitig zu gucken (gibt auch noch eins für 4), falls du das Abo also mit jemandem teilen kannst, wirds nochmal um die Hälfte billiger.


    Ich würde mal den Problemonat bei Netflix ausprobieren und dann siehste ja wie sehr dir die Auswahl taugt.



    DerBen: seit ich Netflix hab langweilt mich das Sky Go-SD einfach nur noch :galmi: HD ist da ja eher die Nadel im Heuhaufen. Ich mein, Gravity, yeah, in SD, wtf?

  • Hab Netflix und bin bisher sehr zufrieden. Das Angebot wird ohnehin noch steigen.


    Double: :cool2: Wie besteht denn die Möglichkeit, auf die US-Inhalte zuzugreifen?

  • seit ich Netflix hab langweilt mich das Sky Go-SD einfach nur noch :galmi: HD ist da ja eher die Nadel im Heuhaufen. Ich mein, Gravity, yeah, in SD, wtf?


    Definitiv so.
    Das mit dem auf zwei Geräten und teilen, hab ich ganz vergessen zu erwähnen. Und klar rede ich vom HD Abo |-)

    "Wenn Du schon auf der Titanic fährst, dann setzt Du am Besten noch Hein Blöd ans Steuer." - Stromberg

  • Deze :winke:
    Ich benutze auf Empfehlung von p5t Unotelly, kostet ca. 5$ im Monat, da kann man unter "Dynamo" dann einfach einstellen, aus welchem Netflix-Land man gerade kommen will :D


    @Ben ich wollte da auch nix anderes unterstellen I)

  • Ich bin auch bei Netflix und sehr zufrieden .
    Es Rückhalt nichts
    Ich konnte bisher alles auch im Original schauen


    Mir fehlen da vielleicht aktuell noch Angebote wie Konzerte us , aber das wird noch kommen.
    Prinzipiell ist Netflix vom Angebot her noch nicht die Nr 1, aber die fangen hier gerade erst an, und ich denke da wird sich bei denen noch viel tun.

    AUF GEHTS IHR ROTEN

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!