Chicago Bears

  • Schmiddie, nun haben wir noch Fangio (Ex 49er) als DC und Gase (Ex-Bronco) als OC, die den Coaching-Staff auf der obersten Ebene vervollständigen. Beides Typen, denen auch HC Jobs nachgesagt wurde. Ich habe das Gefühl, dass wir endlich mal gebündelt fähiges Personal an der Linie haben, die das vorhandene Talent (exklusive der Defense |-) ) erfolgreich einsetzen können. Und wenn dann auch nur ansatzweise die D in Wallung kommt, wäre es ja kaum auszuhalten :D


    Ich bin weiterhin mäßig gespannt, solche Worte hab ich vor der letzten Saison auch schon in der Richtung gehört...


    Erstmal die Free Agency und den Draft abwarten, dann kann man Prognosen (auch in Hinsicht auf die Kompetenz des neuen GM) abgeben, in welche Richtung die Saison gehen kann.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Keine Frage, Skepsis ist angebracht. Aber ich habe neulich irgendwo gelesen, dass Fox der erste HC mit HC-Erfahrung ist, den die Bears seit über 50 Jahren für einen vakanten HC-Posten an Land gezogen haben...


    Schon allein dieser Fakt stimmt mich ein wenig positiver.


    Dass nach der vergangenen Saison nicht alles rosarot ist und ein Turn von 180 Grad eher unwahrscheinlich ist, so ist doch der generelle frische Wind und die Abkehr von alten Mustern in der Franchise, ein guter Ausgangspunkt.


    Bear Down!

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Was bisher geschah:



    Neuer Vertrag:
    Jimmy Clausen (QB)
    Sherrick MacManis (CB)



    Neuzugänge:
    Pernell McPhee (LB) aus Baltimore
    Antrel Rolle (SS) aus New York (G)
    Eddie Royal (WR) aus San Diego
    Vladimir Ducasse (G) aus Minnesota
    Ray McDonald (DE) aus San Francisco
    Jarvis Jenkins (DE) aus Washington
    Mason Foster (LB) aus Tampa
    Sam Acho (LB) aus Arizona
    Will Montgomery (C) aus Denver
    Jacquizz Rodgers (RB) aus Atlanta




    Abgänge:
    Stephen Paea (DT) nach Washington
    Chris Conte (FS) nach Tampa ;D
    Charles Tillman (CB) nach Carolina



    Ohne Verträge:
    Lance Briggs (OLB)
    Eben Britton (T)
    Brian de la Puente (C)
    Jay Feely (K)
    Josh Morgan (WR)
    Dante Rosario (TE)
    DJ Williams (MLB)
    Roberto Garza (C)


    http://www.nfl.com/freeagency#team=CHI

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

    7 Mal editiert, zuletzt von Schmiddie ()

  • Unter den Neuzugängen können wir nun auch Safety Antrel Rolle von den Giants willkommen heißen...seines Zeichens ein hoffnungsvolles 32-jähriges Talent |-)


    Und nah dran sind die Gespräche wohl auch mit WR Eddie Royal von den Chargers....

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Unter den Neuzugängen können wir nun auch Safety Antrel Rolle von den Giants willkommen heißen...seines Zeichens ein hoffnungsvolles 32-jähriges Talent |-)


    Und nah dran sind die Gespräche wohl auch mit WR Eddie Royal von den Chargers....


    Naja, Safety wird man nehmen müssen was bekommen kann, viel schlechter als Conte wird er schon nicht sein...


    Royal is ne Pfeife... Der wird wohl eher ne Option sein um Jeffery und Bennett zu entlasten, aber ob er wirklich ne Rolle spielen kann? :O

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Zum Thema Safeties habe ich folgendes aufgeschnappt:


    Da wohl dieser und der nächste Draftjahrgang eher schwach auf dieser Position besetzt ist, die Bears da aber unbedingt nachholen müssen, lassen sie es nun in der FA krachen....sie sind nämlich noch an einem zweiten Safety interessiert, der gar nicht so verkehrt sein soll: Ron Parker. Antrel Rolle ist nun nicht mehr der jüngste, aber unter den Vorzeichen wohl gar nicht so verkehrt. Vertrag über drei Jahre, garantiertes Geld 5 Mio und er bringt wohl einiges an Leadership mit in unsere Secondary....hört sich gut an.


    Zu Royal hab ich gelesen, dass da auch einige Fans recht angetan sind, da er die Position des Slot Recievers ausfüllen könnte, die zur Zeit ziemlich verwaist ist. Mehr weiß ich aber zu ihm auch nicht...

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • 4. Neuzugang: Guard Vladimir Ducasse (genialer Name) kommt von den Vikes. Sather: Irgendwas bekannt über den?

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Nicht wirklich, hat zwar in 13 von 16 Spielen gespielt, war aber nich wirklich auffällig wenn ich zugesehen habe.
    War 6x Starter und die Bilanz in den Spielen war 1-5 :D
    Purer Füllstoff, war auch nur ein Jahr bei uns damit, vorher ein Jet.

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Die Bears legen in der Defense nach mit den beiden Defensive Ends Ray McDonald aus San Francisco und Jarvis Jenkins aus Washington.



    Weiterhin alles recht unaufgeregt, keine großen Namen, auch keine Überraschungen. Bears eben.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Update #?: Die Bears holen den Linebacker Mason Foster aus Tampa. Passte angeblich nicht ins Konzept von Lovie Smith und ist angeblich einer der besseren Linebacker die noch übrig sind in der Free Agency.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Die Bears entlassen Center Roberto Garza und holen Will Montgomery aus Denver


    Neu gekommen sind dazu Running Back Jacquizz Rodgers aus Atlanta und der Linebacker Sam Acho aus Arizona.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Der Spielplan ist wirklich übel. Bei einer negativen Bilanz braucht sich erstmal niemand wundern...

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Wenn es ganz mies läuft, stehen wir bis zur Bye-Week bei 1 - 5.....

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Bin mal den Plan durchgegangen und zwischen 5-11 und 10-6 ist eigentlich alles drin, je nachdem wie es läuft natürlich.

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Draft 2015


    Runde 1: Kevin White - WR - West Virginia
    Runde 2: Eddie Goldman - NT/DT - Florida State
    Runde 3: Hroniss Grasu - C - Oregon
    Runde 4: Jeremy Langford - RB - Michigan State
    Runde 5: Adrian Amos - S - Penn State
    Runde 6: Tayo Fabuluje - OT - TCU
    Runde 7: fällt weg



    Liest sich an sich nicht schlecht. Jetzt muss mit dem vorhandenen Material ordentlich gearbeitet werden und Cutler in die Spur kommen. :schreck:

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Japp, in den einschlägigen Foren bekommt GM Pace viel Lob, vor allem für die ersten drei Picks. Es war klar, dass er über den Draft nicht alle Needs abdecken konnte, er hat aber auch Picks mitgenommen, die perspektivisch Sinn machen können...siehe Grasu und Langford.


    Insbesondere durch Goldmann und Tayo haben mir in beiden Lines jede Menge "Mensch" dazubekommen. Für die beiden müssen wahrscheinlich die Trikots erweitert werden :D

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Hab gelesen, dass es bei Tayo grade was sein Gewicht angeht zu Problemen kommen kann, viel Fett weniger Muskeln. Mal schaun wann er dann in die Line stoßen wird.


    Langford als Unterstützung von Forte sicher gut, hab gelesen der ist vor allem beim 3. Versuch stark, würde das ganze variabler machen.


    White, keine Frage, nach dem Marshall-Abgang war hier nötig nachzubessern.


    Grasu und Goldman find ich gute Verpflichtungen was man so liest. gerade an den Lines hat es ja enorm gekrankt letzte Saison.


    Und mit Safety Amos wurde hier auch nachgebessert, schlechter als Conte wird er schon nicht sein. :D

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • Die Bears setzen Ray McDonald wieder vor die Tür, weil er erneut in eine Angelegenheit häuslicher Gewalt verstrickt ist.

    "Yeah well, that´s just like ... your opinion, man"

  • Rookie-WR Kevin White fällt für mindestens 6 Spieltage, na großartig... :muede:

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!