Allgemeine Informationen über FIFA/UEFA/DFB/DFL

  • Die einzig richtige Entscheidung. Eine solche Aussage musste einfach Konsequenzen haben.

    Wer sich über das freut, was er hat, hat keine Zeit mehr über das zu klagen, was er nicht hat.

  • Ich wüsste so gerne, in welchem Zusammenhang dieser Vergleich gefallen ist...

    Und dann hauen die eine Stellungnahme raus, in der von Grundsätzen und Werten die Rede ist. ;D

    Außerdem begeistert mich, dass es eine Ethikkommission gibt. Hat die Mafia sowas eigentlich auch?

    „Schuld sind die Täter, zur Opferrolle taugen diese Chaoten nicht.“
    C. Schickhardt („Anwalt“) über Kollektivstrafen.

  • Ich wüsste so gerne, in welchem Zusammenhang dieser Vergleich gefallen ist...

    Und dann hauen die eine Stellungnahme raus, in der von Grundsätzen und Werten die Rede ist. ;D

    Außerdem begeistert mich, dass es eine Ethikkommission gibt. Hat die Mafia sowas eigentlich auch?

    Kellers Vergleich soll eine Reaktion auf eine vorherige Rede Kochs gewesen sein. "Manchmal fallen in Kontroversen Worte, die nicht fallen sollen und nicht fallen dürfen. Dafür habe ich mich in aller Form persönlich im Gespräch wie auch schriftlich bei Rainer Koch entschuldigt. Er hat die Größe, die Entschuldigung anzunehmen, wofür ich ihm dankbar bin", erklärte der DFB-Präsident in einer Mitteilung, die Bild und Spiegel vorliegt.Kellers Vergleich soll eine Reaktion auf eine vorherige Rede Kochs gewesen sein. "Manchmal fallen in Kontroversen Worte, die nicht fallen sollen und nicht fallen dürfen. Dafür habe ich mich in aller Form persönlich im Gespräch wie auch schriftlich bei Rainer Koch entschuldigt. Er hat die Größe, die Entschuldigung anzunehmen, wofür ich ihm dankbar bin", erklärte der DFB-Präsident in einer Mitteilung, die Bild und Spiegel vorliegt.

    Kellers Vergleich soll eine Reaktion auf eine vorherige Rede Kochs gewesen sein. "Manchmal fallen in Kontroversen Worte, die nicht fallen sollen und nicht fallen dürfen. Dafür habe ich mich in aller Form persönlich im Gespräch wie auch schriftlich bei Rainer Koch entschuldigt. Er hat die Größe, die Entschuldigung anzunehmen, wofür ich ihm dankbar bin", erklärte der DFB-Präsident in einer Mitteilung, die Bild und Spiegel vorliegt.


    Quelle? sport1.de


    Außer der :bild: war sicher keiner dabei.

    I can't breathe.

  • Koch wird sein Ziel schon erreichen.

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Wie der Ronny die Erklärung verliest! ;D

    Ja, wirkte etwas skurrill. Aber er war scheinbar auch nervös - okay.

    SCV und der FC

  • Außerdem begeistert mich, dass es eine Ethikkommission gibt. Hat die Mafia sowas eigentlich auch?


    Du hast FIFA falsch geschrieben und ja, die haben auch eine. |-)


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Wie der Ronny die Erklärung verliest! ;D

    Ja, wirkte etwas skurrill. Aber er war scheinbar auch nervös - okay.

    Bei sowas habe ich immer den Eindruck, dass die Verlesenden nicht dahinterstehen oder selbst weder Willen noch Meinung haben. Gibt doch genug Leute in der DFB-Spitze, die sich nur zu gern reden hören. Vielleicht war denen die Sache zu heiß.

  • Wie der Ronny die Erklärung verliest! ;D

    Ja, wirkte etwas skurrill. Aber er war scheinbar auch nervös - okay.

    Bei sowas habe ich immer den Eindruck, dass die Verlesenden nicht dahinterstehen oder selbst weder Willen noch Meinung haben. Gibt doch genug Leute in der DFB-Spitze, die sich nur zu gern reden hören. Vielleicht war denen die Sache zu heiß.

    Aber das Vertrauen wurde ja von den Regional- und Amateurverbänden entzogen. Da stehen die Leute nicht so in der öffentlichen Wahrnehmung und dann soll der Ronny ein Statement vorlesen, das u.a. in der 20-Uhr-Tagesschau gesendet wird. Ich glaube da erstmal an das Gute im Ronny

    SCV und der FC

  • Wichtig ist ja, dass es sich Keller erst einmal bis 2022 auf seinem Stuhl gemütlich machen kann, egal was alle sagen. :D


    Hey sorry, wer beim DFB und sonstwo noch alles im Amt ist. Rücktritte sind out. Und die rund 250k "Aufwandsentschädigung" für das "Ehrenamt" sind auch sehr gut in dieser Zeit angelegt. ;D Vielleicht wollen er und Grindel jetzt echt den Laden nochmal auf links drehen. Es wird fein! :popcorn::D:D:D

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • Akso mir fallen dazu spontan drei Volksweisheiten ein, mit denen eigentlich alles gesagt ist:


    "Gott gibt dem Geizhals die Kost, aber der Teufel ist der Koch."


    "Zu einem Koch gehören drei Kellner."


    Und aus China stammt glaub ich:

    "Wenn du essen willst, beleidige nicht den Koch."

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Vom DFB-Präsidenten bis runter zum Schatzmeister nur noch ein einziger Comedy-Club. Diese ganze Angelegenheit auch noch spannend erzählt. Bin schon richtig gespannt auf's nächste Kapitel. |-)  :D

  • Herr Koch muss wohl dringend von Problemen in (noch nicht ganz) seinem Saftladen ablenken. Jedenfalls hat er der DFL einige komische Dinge unterstellt und Herr Seifert sieht sich zu einer Gegenoffensive gezwungen. Mit einem sehr schönen Schluss-Satz:


    Zitat

    Die offenkundigen Probleme des dysfunktionalen Systems DFB löst man - wenn es Ihnen denn tatsächlich in erster Linie um die Mitarbeiter*innen des DFB und seiner Mitgliedsverbände geht - nicht durch den Aufbau imaginärer Feindbilder und abenteuerlicher Verschwörungstheorien, sondern durch seit Langem überfällige strukturelle und personelle Reformen."

    :popcorn:


    https://www.kicker.de/verschwo…EPhCZcv3liq6DVLvL88x90#fb


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Wo kommen wir denn dahin, wenn der DFB die Fehler bei sich selbst sucht?


    Ihr habt vielleicht Vorstellungen.

    Oh, mein Gott...

  • Der Brief ist großartig. :D

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

  • Zitat

    "Koch, der auch Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes ist, kämpfe "für die Anliegen des Amateurfußballs""


    ;D ;D ;D


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!