Kein Zwanni - Fußball muss bezahlbar sein

Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Hier alles zu überhöhten Ticketpreisen in der Bundesliga reinpacken. In Dortmund ist der Initiative ein erster Schritt geglückt, für Gästestehplätze gibt es keine Topspielzuschläge mehr!


    Weitere Infos über die Bewegung, die Hintergründe und alles wichtige findet ihr hier:
    www.keinzwanni.de

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Das ist doch gut, dass sich Fanszenen zusammentun können, um in dieser Richtung was bewirken zu können. :nuke:

  • Sofern wirklich was bewegt werden kann ja. Aber wir wissen ja leider auch, wie wenig Einfluss die Fans auf die Vereine haben.

    Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln



    :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:


    --- Feed me More ---

  • Das ist richtig, dass man als Fan nicht viel Einfluss hat. Aber wenn du nichts mehr machst deswegen, hast du gar keinen Einfluss mehr.

  • Auf einer Kein-Zwanni Veranstaltung bezüglich des Auswärtsspiel beim HSV in dieser Saison wurde beschlossen, dass man vor dem Spiel im Block Gas gibt und dann gemeinsam bei Anpfiff den Block verlässt. Fanclubs, ADKler und alle die sich solidarisch zeigen könnten es dann vielleicht schaffen das der Block leer ist. Mal sehen...

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.


  • Quelle: Fanzine Schwatzgelb.de

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

  • Zitat

    "Wer weiß, wie viel die Leute auf sich nehmen und wie viel sie bezahlen, um uns hier im Stadion zu unterstützen. Und dass dann trotzdem direkt vor dem Anpfiff 1000 Leute das Stadion wieder verlassen, dann muss ihnen das Anliegen sehr wichtig sein", sagte Klopp vor der Partie bei Liga total!.


    Klopp appelliert, das Thema ernst zu nehmen: "Wir müssen alle aufpassen, ganz klar, dass wir die Spirale da nicht überdrehen. Es muss Gespräche geben. Entweder haben die noch nicht gefruchtet oder noch nicht stattgefunden. So eine Aktion kann ich absolut nachvollziehen!"



    ganzer Artikel

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Was ich nicht verstehe, warum fährt man dahin und geht aus dem Stadion raus, anstatt gleich daheim zu bleiben? :amkopfkratz:

    :ossi: CORONA RAUS!!!

  • Weil dann 1000 Ahnungslose die Karten kaufen und der Block trotzdem voll ist!

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Weil es eindrucksvoller und medienwirksamer ist!
    Nur bringt es absolut NICHTS wenn 500 Leute den Block verlassen, aber 5.000 Leute im Block bleiben...

  • Naja bezahlt wurden die Karten doch auch so und der HSV hat das Geld bekommen. Die Karten zu kaufen und wegzubleiben, hat schon was von einem Selbstlosen Opfer, aber wird das was bewirken? Grundsätzlich finde ich es richtig, sowas zu boykottieren aber wäre es nicht besser, wenn man von vornherein Konsequent wegbleibt und keine Karten kauft? Finden sich dann trotzdem noch 5.000 Dumme, die dennoch hingehen? Wenn ja, nun das wäre wirklich traurig...

    :ossi: CORONA RAUS!!!

  • Letztes Jahr haben alle Fanclubs und die komplette Ultraszene & Auswärtsdauerkarteninhaber boykottiert. Der Block war mit 5000 "Ahnungslosen" ausverkauft.

    Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

  • Bei Dortmund ist es wie bei uns. Es gibt Wartelisten für Auswärtskarten. Nur Vereinsmitglieder und sogenannte "Allesfahrer" haben eine Chance an Stehplatzkarten für Auswärtsspiele zu bekommen.
    Wenn dann 500 oder 1.000 von denen auf ihre Karte verzichten, dann stehen sofort 5.000 oder 10.000 auf der Liste die sich um diese Karten prügeln würden...


    Die Aktion von den Zecken ist zwar nett und richtig, sie bringt aber absolut NICHTS! Solange es noch genügend Leute gibt die bereit sind jeden Preis zu zahlen (und es gibt genügend davon!) wird sich bei den Preisen nichts ändern.

  • Ist ja wirklich schön und gut, aber dem HSV oder dem DFB werden es egal sein. Immerhin wurden die Karten ja bezahlt.. Daher wird das alles wohl nichts bringen, schade eigentlich..

  • Zum Glück sind die Preise in Amberg (Bayernliga) noch nicht so hoch. (Erwachsener 8 €, Jugendliche und Frauen 4 €)
    Hoffentlich bleibt das auch nächste Saison so...

  • Regionalliga Nordost, ZFC Meuselwitz vs. FC Carl Zeiss Jena: Stehplatz 10 € :vogelzeigen:


    UNBEUGSAM & UNVERKÄUFLICH


    [align=center]Souvent blessé, jamais vaincu

  • Stehplatz Nordkurve, Mai 1997:
    UEFA-Cup Finale
    FC Schalke 04 - Inter Mailand


    9,00 DM (!!!)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!