College Football (NCAA)

  • "Prime Time" Deion Sanders ist neuer Coach der Jackson State University, er bringt einen Trainerkader mit der Klang hat:

    Jason Phillips-Off. Coordinator
    Terrell Owens WR Coach
    Warren Sapp Def. Line Coach
    Dennis Thurman-Def. Coordinator
    Mario Edwards Sr-Defensive Backs Coach
    JSU holdovers TC Taylor and Otis Ridley also on staff

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • looooool, epic fail

    Zitat

    „The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt." (Bertrand Russell)

  • "Prime Time" Deion Sanders ist neuer Coach der Jackson State University, er bringt einen Trainerkader mit der Klang hat:

    Jason Phillips-Off. Coordinator
    Terrell Owens WR Coach
    Warren Sapp Def. Line Coach
    Dennis Thurman-Def. Coordinator
    Mario Edwards Sr-Defensive Backs Coach
    JSU holdovers TC Taylor and Otis Ridley also on staff

    Namen haben auch die Browns... :D

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • looooool, epic fail

    In jedem Fall der Grund warum die meisten ST-Coaches ihren Jungs sicher beibringen: Wenn was schief geht, nimm den Safety, versuch nicht sowas.*


    *(Ausnahmesituationen am Spielende mag es geben)

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Citadel... Die Maester können halt kein Football...

    Wäre jetzt interessant zu wissen, ob der Typ aus dem Military oder non-Military Bereich des College kommt, Military könnte man es ja fast nachvollziehen in der Gefahr noch schnell zu schiessen...

    Le teste di legno fanno sempre chiasso.


    Wir können von Glück sagen, dass wir mit Chips geimpft werden. Unsere Eltern wurden noch mit Disketten geimpft.

  • Was für ein Abriss gestern in Miami!


    North Carolina (Rank 17) @ Miami (Rank 10) 62:26


    Total Yards: 778 : 314

    Rushing Yards: 554 : 75


    Michael Carter 308 Rush Yds / 2 TD

    Javonte Williams 236 Rush Yds / 3 TD

    Dyami Brown 167 Rec Yds


    „Ich habe meinem Berater gesagt, es gibt einen Klub, zu dem ich auf gar keinen Fall wechseln kann...“ - Manuel Schmiedebach

  • Bonn ja schon immer bei den fighting irish auch wenn ich dank Kumpel Alabama sympathisch finde. Leider wird das Spiel wohl eher einseitig für Alabama

  • Jepp, die Crimson Tide schnell mit 2 TD vorn, die Fighting Irish verkürzen mit viel Willen, zack, wieder 2 TDs vor. Schwer vorzustellen, dass sich das Spiel noch dreht.

  • Clemson-Ohio weiß gerade durchaus zu gefallen. Alle reden vorher von Lawrence und wie stark Clemson ist (was ich nicht beurteilen kann), jetzt werden die von Ohio so richtig rasiert. 42:21 kurz vor Ende des dritten Viertels, gerade auch ein Fumble von Lawrence. Zumindest heute Fields von Ohio in wesentlich besserer Verfassung, obwohl er vorhin kräftig einstecken durfte.


    Das Spiel vorher dagegen komplett scheiße. Notre Dame gegen Alabama völlig chancenlos.

    „Schuld sind die Täter, zur Opferrolle taugen diese Chaoten nicht.“
    C. Schickhardt („Anwalt“) über Kollektivstrafen.

  • Schlägerei beim Armed Force Bowl.


    Also die No.4 von M-State hat wohl mit den Tritten auf am Boden liegende, seine NFL Draft-Chance los.


    https://www.youtube.com/watch?v=WwY0GWVVvYY

    Vor allem ist der ne richtig hinterhältige Ratte die jemanden tritt und schlägt und dann sofort wegrennt um sich hinter seinen Mannschaftskameraden zu verstecken.

    Seine Stats schreien aber auch so nicht gerade "NFL", aber ist noch ein Junior.

    https://hailstate.com/sports/f…l/roster/malik-heath/6049

    Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.

  • Clemson-Ohio weiß gerade durchaus zu gefallen. Alle reden vorher von Lawrence und wie stark Clemson ist (was ich nicht beurteilen kann), jetzt werden die von Ohio so richtig rasiert. 42:21 kurz vor Ende des dritten Viertels, gerade auch ein Fumble von Lawrence. Zumindest heute Fields von Ohio in wesentlich besserer Verfassung, obwohl er vorhin kräftig einstecken durfte.


    Das Spiel vorher dagegen komplett scheiße. Notre Dame gegen Alabama völlig chancenlos.

    Äh naja. Habe auch schon lustige Medienberichte vernommen, nach denen Fields jetzt bessere Chancen auf den Titel First Overall Pick hätte. ;DWenn ich an dieser Stelle mal die QB-Schule von Ohio State als Maßstab nehme, war Dwane Haskins in den letzten 20 Jahren die absolute Sahnetorte. Die anderen sind alle ähnlich durchgestartet, hielten aber nicht so viele Rekorde wie er. |-)

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • Ich hab auch nie behauptet dass Fields der bessere QB ist. Ich kann beide überhaupt nicht beurteilen, weil ich beide das erste mal gesehen habe. ;)

    Nur in diesem Spiel war Fields zwei Klassen besser, das war sein Team aber insgesamt auch.

    „Schuld sind die Täter, zur Opferrolle taugen diese Chaoten nicht.“
    C. Schickhardt („Anwalt“) über Kollektivstrafen.

  • 24-52 da hat Ohio aber ganz schön abgekackt gegen Alabama.

    #FCKDFB


    :bvbklatsch:You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!