TSV Havelse

  • Vergleichbares habe ich zuletzt 2008 in Emden gesehen.


    Und sowas würdeste heute auch noch viel mehr sehen, wenn es nicht diese hirnlosen Drittliga-Anforderungen gäbe!


    „Die sportlich Verantwortlichen in der Bundesliga haben häufig nicht genügend Managerqualität“ - Martin Kind

  • Havelse schafft tatsächlich den sensationellen Aufstieg. :)

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • ;D

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Havelse schafft tatsächlich den sensationellen Aufstieg. :)

    :juchuu:

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Könnte man nicht wenigstens bei Spielen gegen Freiburg II oder Wehen in dem Stadion spielen? Oder wenigstens in der Eilenriede? Macht doch keinen Sinn 500 Zuschauer ins Niedersachsenstadion zu pferchen.


    Auch hier nochmal Glückwunsch gen Garbsen!

  • Könnte man nicht wenigstens bei Spielen gegen Freiburg II oder Wehen in dem Stadion spielen? Oder wenigstens in der Eilenriede? Macht doch keinen Sinn 500 Zuschauer ins Niedersachsenstadion zu pferchen.

    Sinn und Unsinn interessiert beim DFB doch nicht. Die (offizielle!) Begründung ist, "in der 2. Bundesliga sind 15.000 Plätze gefordert, da sollte man schon mal anfangen zu bauen".


    Man kann nur hoffem dass die Herren irgendwann mal das Licht der Einsicht ereilt wie der Blitz beim :shit: .


    Ach so: Willkommen in Liga 3. Freue mich auf ein Auswärtsspiel in der "Nähe".

    Schwarz und Weiß, das sind unsere Farben...

  • Um 13 Uhr gibt es das Rückspiel gegen die Hillbillys.

    Nicht nett, so über den TSV Havelse zu sprechen!

    Die haben zwar hinten ein e im Namen vergessen, aber dafür liegt Havelsee schön in der Natur. :nuke:

  • Interessant ist es ja schon, war aber irgendwie ein Kulturschock das zu sehen. Vergleichbares habe ich zuletzt 2008 in Emden gesehen.

    Oder in Paderborn. Mit Stromleitungen über dem Spielfeld.

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • Das hat in jedem Spiel für die nötige Spannung gesorgt

  • Dauerkarten für nur 380€. Da könnte ich ohne Gewissensbisse keine kaufen, da fühlt man sich ja wie ein Dieb, wenn man sowas billiges kauft.

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Bei 19 Heimspielen also nen Zwanni pro Spiel. Das ist sportlich...

    Wattenscheid 09 kann man nur besoffen sehn'n!

  • Und das für die dritte Liga und theoretisch sind Dauerkarten ja billiger als Einzelkarten…

    Stadionmiete wird wohl nicht billig sein. Dass der DFB kleinste Vereine zu Umzügen zwingt ist einfach eine riesige Frechheit. Ich bin gespannt wie sich das auswirkt. Es gab durchaus auch 96er, die gerne eine DK gekauft hätten, die aber logischerweise Abstand von dieser Idee nehmen. Keine Ahnung wie deren Stammpublikum darauf reagiert.

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • 380€ für Stehplatz oder Sitzplatz? Bei Sitzplatz wäre es ok, aber Stehplatz :balla: Die werden dann nicht viele DK verkaufen, zumal eine Prügelsaison droht.

    :ossi: CORONA RAUS!!!

  • Garbsen ist quasi wie Mellendorf oder Burgdorf. Ein Pferdegestüt mit Ernst Albrecht und Waldemar Baerbock plus Autobahnhaltestelle. Ganz toll da! Fühlt sich wie Peine, Pattensen oder Paris an. Und in Paris kannste halt mehr als 'nen Zwanni verlangen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!