DFB-Führungsriege

  • Nö, nix mutig ,nur offen und ehrlich, aber ich ich bin ja nun auch schon ein paar Jährchen dabei und weiß ja wer sich hier bei Qiumi alles erlauben kann darf, die Grüppchen sind ja bekannt. Aber in die Rechte Ecke lass ich mich von Dir nicht schieben, dass ist unter aller Sau und erbärmlich.

  • Dich hat hier niemand in die rechte Ecke gestellt. :schulterzucken:


    Bitte Frieden der Nacht jetzt...

    SCV und der FC

  • Der Satz mit der rechten Ecke bezog sich auf MV - so lese ich das da raus.


    Und nun ist hier Ruhe im Karton - wer austeilt, muss auch aushalten können!

    I can't breathe.


  • Du wirst mir ja sicher gleich belegen, wo ich dich in die rechte Ecke gestellt habe...


    „Die sportlich Verantwortlichen in der Bundesliga haben häufig nicht genügend Managerqualität“ - Martin Kind

  • Welch lustige Absonderlichkeiten hier. :D


    Ist schon spannend. Da war ich in meinem Leben drei Mal in Stuttgart beim Fußball und immer haben die dort "Vorfelder raus" gerufen. Muss wohl alles vor der Zeit vom Stuttgarter 1783 gewesen sein. |-)


    Damit sich der Kreis schließt: Keller hat also den sehr sympatischen Herrn Koch mit einem Nazi-Richter verglichen. Komischerweise fragt niemand warum und in welchem Zusammenhang diese Worte gefallen sind. Tenor:Der Vergleich ist wichtiger als die Umstände. Aber weiter im Kreis: Meyer-Vorfelder wäre also ein Top-DFB-Präsi gewesen, trotz seiner Vergleiche. Wirklich honorig der Mann. Er war übrigens der politische Ziehsohn von einem gewissen Herrn Filbinger. Ebenfalls ein sehr ehrenwerter Mann, ebenso dekoriert mit den höchsten Orden der Bundesrepublik Deutschland (also wenn das als Kriterium für einen top Leumund anzusehen ist). Und jetzt dürft Ihr alle raten, was der Herr Filbinger so hauptberuflich zwischen 43 und 45 gemacht hat... ;D;D;D


    Aber wenn wir schon dabei sind, Vorurteile zu pflegen: Sowohl Filbinger als auch Meyer-Vorfelder sind gebürtige Mannheimer!!! Und sie verbrachten ihren Lebvensabend in Freiburg. Keine Pointe. :D|-)

    "In 1866 Liechtenstein's last military engagement sent 80 men to war. 81 returned, as they had made a friend."

  • Keller Vertrauen entzogen

    https://www.spiegel.de/sport/f…37-4aca-b09d-73b702de2143



    Diskussionen darüber bitte hier führen, damit es nicht zwei Threads dazu gibt:


    SCV und der FC

  • SCVe-andy

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!