Thread übers Wetter

Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Bei uns ist es seit einer Woche durchgehend bewölkt, aber der Boden am Austrocknen.

    wie bei uns. Manchmal tröpfelt es. Dann ist die Bodenoberfläche feucht.

    Ein Versuch ist immer der erste Schritt zum Scheitern

  • Ab Mittwoch ist für längere Zeit Hitze vorausgesagt, hätte man sich ja denken können, dass der Sommer zum Schluss nochmal richtig aufdrehen muss...:kotz:

  • Wird ja auch mal Zeit. März-Mai war ja wunderbar - wenn auch viel zu trocken. Aber seit Juni ist das Wetter doch durchwachsen und wann wurde mal die 30 Grad-Marke geknackt. Also darf ruhig mal ein paar Tage Hitze kommen!

  • ich mag die Hitze ja auch, aber wenn man sieht was u.a. in München an der Isar / Flaucher los ist, dann kann man von Glück sagen, dass nich keiner von den alkoholisierten Party Peoplen jemand abgesoffen ist......

    Ois Chicago !
    fuck politics & fuck religion

  • Wird ja auch mal Zeit. März-Mai war ja wunderbar - wenn auch viel zu trocken. Aber seit Juni ist das Wetter doch durchwachsen und wann wurde mal die 30 Grad-Marke geknackt. Also darf ruhig mal ein paar Tage Hitze kommen!

    Natürlich darf die Hitze kommen...in Afrika !

    Wir leben hier in Miteleuropa, da sind Temperaturen über 35 Grad über längere Zeit NICHT normal und entsprechend die Menschen dafür nicht gemacht. Ich bin nunmal ein Modell,was nicht für 35 Grad+X gemacht wurde. Daher reichen 25 Grad locker aus.Alles,was übrig ist,darf Petrus gerne im Dezember oder Februar drauf packen.

  • Gewöhn dich dran. Das wird noch schlimmer.

    Zitat

    „Wer Religion ernst nimmt, ist selbst schuld. Ernst zu nehmen sind nur deren in der Summe negativen Auswirkungen auf die Gesellschaft. “ (Evangelium der heiligen Nudel).

  • Aber seit Juni ist das Wetter doch durchwachsen und wann wurde mal die 30 Grad-Marke geknackt. Also darf ruhig mal ein paar Tage Hitze kommen!

    So ist es.

    Bis auf den letzten Tag gab der Juli nur Anlass, Rudi Carrells Klassiker "Wann wird's mal wieder richtig Sommer?" zu intonieren.

    Heute war es auch noch mal angenehm, bis dann dicke Wolken Himmel und Stimmung verdunkelten.

    Jetzt sollen erst mal wieder ein paar kühle Tage kommen, aber mit etwas Glück gibt es in der zweiten Hälfte nächster Woche wieder etwas warme Freude von Fräulein Clara. :sonne:

    Einmal editiert, zuletzt von Ricardo ()

  • Trotz des eher durchwachsenen Wetters regnet es allgemein zu wenig. Darüber dürfen die letzten paar Wochen nicht hinwegtäuschen. Die Wälder ächzen weiter vor der Last die wir ihnen aufbürden.

    Zitat

    „Wer Religion ernst nimmt, ist selbst schuld. Ernst zu nehmen sind nur deren in der Summe negativen Auswirkungen auf die Gesellschaft. “ (Evangelium der heiligen Nudel).

  • 36 Grad nächstes Wochende und ich muss arbeiten 2x12...

  • Den Vormittag hat es leicht geregnet gegen Nachmittag zeigte sich die Sonne und die Wärme wurde unerträglich. Auf dem Heimweg vorhin sah es in der Ferne nach Gewitter aus. Denke mal das es in der Nacht was geben wird.

    RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS IST KEIN FANGESANG


    [color=#808080]

  • Natürlich darf die Hitze kommen...in Afrika !

    Wir leben hier in Miteleuropa, da sind Temperaturen über 35 Grad über längere Zeit NICHT normal und entsprechend die Menschen dafür nicht gemacht. Ich bin nunmal ein Modell,was nicht für 35 Grad+X gemacht wurde. Daher reichen 25 Grad locker aus.Alles,was übrig ist,darf Petrus gerne im Dezember oder Februar drauf packen.

    Na komm, wir sind noch weit davon entfernt, wie es die letzten beide Jahre war. Es gab jetzt mal zwei Tage an denen das Thermometer an der 30 Grad Marke gekratzt hat. 35+x gab es zuletzt in 2019, aber noch nicht bei uns.


    Dass es generell zu wenig regnet, darüber brauchen wir nicht diskutieren. So feucht es von Januar bis Anfang März war, so trocken war es ab März bis Mai. Juni und Juli waren durchwachsen weder richtig warm noch richtig nass.

  • Ja,bis jetzt war es noch nicht so warm(hier in Rhein Main heute erst der dritte oder vierte Tag mit 30 Grad), aber 2018 und 2019 waren auch außergewöhnlich warm und es war klar, das das nicht jedes Jahr so sein wird. Ändert nichts an meiner Meinung, das Temperaturen von mehr als 28 Grad in Deutschland gesetzlich verboten sein sollten. ;)

  • Habe das Zitat mal korrigiert. :D

    :motzen:;)


    Ich habe ja nichts gegen Temperaturen von 35 Grad...aber nicht hier ! Da gehören sie nicht hin.35 Grad waren hier nie normale.Wenn du es so warm magst(trotz deines Usernamens) dann darfst du gerne nach Spanien,Griechenland oder Afrika gehen. Aber warum die Leute quälen, die für solche Temperaturen nicht gebaut sind ?

  • 35 Grad ist schon zu viel, da geht dann auch niemand mehr in die Läden zum Shoppen :D

    Ois Chicago !
    fuck politics & fuck religion

  • In der Nacht aufgrund der Hitze nicht einschlafen können, im Büro fast am Stuhl festkleben und sich nicht konzentrieren können... I love it.

  • 35 Grad ist schon zu viel, da geht dann auch niemand mehr in die Läden zum Shoppen :D

    Ich gehe grundprinzipiell nur rein, wenn ich was brauche ;) .

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!