Dynamischer Testpielfred & Trainingslager ect.

  • Schönes Testspiel mit 3x 45 Minuten, de facto Alles was bei uns und den Schachtern gegen den Ball treten kann wird eingesetzt. Gute Testspielhärte, die Schachter auch mal mit anziehenden Offensivaktionen und Chancen, Dynamo die meiste Zeit spielbestimmend. 5:0 für die SGD am Ende. Darf in der Liga gerne noch genauso ausgehen in der Rückrunde.

    Pivotechnik ist kein Verbrechen! :drink::bierkruege:

    - SG Dynamo Dresden

  • Der Tscheche wird ins helfen. Hat mit gefallen. :thumbup:

    das soll mal ein Championsligist nachmachen
    Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten

  • Das hat die 3 Halbzeiten nicht schlecht ausgesehen, was wir da geboten haben. Borello mit 2 Buden, eine Abwehr die ihren Namen auch verdient hatte und auch nach der Wechselarie ging das so weiter. Und was uns da Vá­clav Drchal gezeigt hat, war ne Legge - gleich nach der Einwechslung das 3:0 mit links, danach unsere Abwehr gleich dreimal hintereinander gefordert und nichts durchgehen lassen und in der 3. Halbzeit dann Drchal dann zum 4:0 mit rechts, anschließend auch nochn Elfer rausgeholt (5:0 durch Mörschel).


    Man sollte das nich überbewerten, Aue mit nach wie vor großen Abschlussschwächen, der HSV nächste Woche wird nochmal ne ganz andere Hausnummer für uns. Aber schlecht sah das wie gesagt nicht aus.


    Die Übertragung fand ich ziemlich kurzweilig, lag auch am Stil des Kommentators im Zusammenspiel mit Benny und Dotchev (ich kenn die Wohnung, Genaueres bleibt aber geheim :D). Geil auch grad noch die Reaktion von Marc Hensel, der die 3x45 Minuten in kurzer Hose und Trainingsjacke an der Seitenlinie seiner Arbeit nachging und dem das Ergebnis und die Leistung seiner Truppe total gegen den Strich der Ehre ging.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Der ursprünglich für morgen geplante Test gegen unsere Gäste vom FK Mladá Boleslav muss leider ausfallen, bei denen hats mehrere...man kann sich's denken.


    Stattdessen wurde kurzfristig ein Testspiel gegen Zwigge anberaumt, weil die am Sonnabend ihr Auswärtsspiel bei Viktoria Berlin auch nich...man kann sich auch das denken. So ist nun morgen in der Akademie um 14 Uhr Anstoß, 250 Leute können Live vor Ort dabei sein, für alle anderen Interessierten wirds auf DynamoTV (hier der Link) in Zusammenarbeit mit dem Heimatsender übertragen, die bieten das ebenfalls als Livestream bei Sport im Osten an.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

    Einmal editiert, zuletzt von SGD-Herzblut ()

  • Nachtrag: das Testspiel gegen den FSV Zwickau, deren 3.Liga-Partie wegen Corona beim Gegner abgesagt wurde, endete gestern mit 3:3. In der ersten Hälfte hatte eine weitestgehend aus Stammspielern bestehende Dynamo-Aufstellung Gegner im Spiel gut im Griff, mit 1:0 ging es in die Pause. In der 2. Halbzeit kam die 2. Reihe zum Zug und bis auf wenige Ausnahmen nutzten die ihre Chance, sich zu zeigen, nicht wirklich. Insbesondere in der Abwehrreihe ... Jungejungejunge, war das mau. Eine Niederlage wurde es nur dank eines gut aufgelegten Batatista-Maier vorne und eines Elfers für Dynamo nicht.

    Pivotechnik ist kein Verbrechen! :drink::bierkruege:

    - SG Dynamo Dresden

  • Wer denn morgen Nachmittag Zeit hat: Um 16 Uhr beginnt im Görlitzer Stadion der Freundschaft des Testspiel der SGD gegen den FC Slovan Liberec. DynamoTV und der Heimatsender sind in Kooperation live dabei, hier dazu Näheres inkl. Link.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • 2-1 ging es letztendlich vor 2.000 Zuschauern aus. Beide Tore durch Mörschel.

  • Das zweite Tor von Mörschel war durchaus sehenswert. Bitte im Ligaalltag so fortführen.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • So, in aller Eile haben der Verein und der Heimatsender die Drähte zusammengeknibbelt und übertragen heute ab 17:30 Uhr das Testspiel im Sportpark von Großschirma gegen den Zuger SV. Die Links dazu hier direkt über Dynamo TV oder den Stream beim MDR.

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Immer wieder gerne. :bierkruege:

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Nu ja, 21:0 ging das Spiel gegen den Zuger SV aus. Daferner und Königsdörffer beide im Einsatz und jeweils gefällig, hatten erkennbar Bock. Überhaupt war erstaunlich viel Schwung drinne bei unserer Truppe. Das sehenswerteste am Spiel war wohl der Fallrückzieher-Treffer von Daferner, der einen astreinen Hatrick hinlegte. Bester Torschütze war Seo - der Junge war richtig gut. Ich hab so im Urin, dass wir von dem kommende Saison ggf. noch das eine oder andere sehen werden.


    Ansonsten war dieses sportlich wertlose Testspiel ein Mittelding aus Moorhuhn und Knast-Vergewaltigung. Etwa 2500 Zuschauer wollten das Spektakel sehen. Da es im DFF keine größeren Beschwerden über die äußeren Rahmenbedingungen wie etwa Verpflegungspreise etc. gab, wird es wohl da auch gepasst haben. ich wünsche dem Zuger SV, dass vielleicht auch für die ein paar Taler hängen geblieben sind.

    Pivotechnik ist kein Verbrechen! :drink::bierkruege:

    - SG Dynamo Dresden

  • Bedankt :hutab:

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Oahr Ruhe, hior draußen... :motzen: Mist, ich kann ni schlafen, da tobt sich im Hinterhof ein Waschbär an den Mülltonnen aus und paar Hunde schlagen an. Also noch bissl was zum Testspiel angucken...oh, nu binsch ganz wach, das DFF brachte auch mich auf ne Fährte: Muahahahaaaa - das is DIE gute Nacht-Geschichte schlechthin, jetz hab ich glei sehr sicher ganz süße Träume. ;D;D;D Gute Nacht! :schnarch:

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Dennis Borkowski wird in der kommenden Saison für Dynamo Dresden auf Torejagd gehen. Allerdings hat Borkowski einen laufenden Vertrag bei RB Leipzig (bis 2025) und dürfte es so bei den Fans nicht einfach haben (wenn die nur hallwegs konsequent sind ;) ).


    Fußball: Dynamo Dresden leiht Stürmer von RB Leipzig aus | MDR.DE
    In Riesa geboren, bei RB Leipzig ausgebildet will Dennis Borkowski jetzt seine weiteren fußballerischen Schritte bei Dynamo Dresden gehen. Die Nähe zu seiner…
    www.mdr.de

    24.09.2012 - 08.12.2012

    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Heute Abend:


    VfB Auerbach - .. Dresden 1:3


    1:0 Dittrich (21.)

    1:1 Daferner (31.)

    1:2 Seo (85.)

    1:3 Unbekannt (89.)


    Z.: 1.190

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!