Millerntor-News

Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Dieser Opfermythos

    Das Problem an der ganzen Sache ist, dass viele tote Zivilisten eine erschütternde Angelegenheit sind und die meisten dieser Leute aus purer Dummheit (blinder Gehorsam) oder eben auch unschuldig tatsächlich zu Opfern dieses Krieges geworden sind. Ich finde es auch okay, wenn man ziviler Opfer eines Krieges oder auch einer Bombardierung gedenkt, aber diese Trauerveranstaltung in Dresden ist halt mittlerweile eine Nazi-Veranstaltung. Und wer da hingeht, der weiß auch mit wem er sich da einlässt.

    „Schuld sind die Täter, zur Opferrolle taugen diese Chaoten nicht.“
    C. Schickhardt („Anwalt“) über Kollektivstrafen.

  • Michael Köllner aktuell bei den Löwen soll laut Transfermarkt.de einer der Kandidaten auf den Trainerposten sein.

  • Laut mopo:
    Bernd Hollerbach ;D
    Kann man sich nicht ausdenken. :was:

    Covid had the courage to challenge me. Bad idea - Zlatan Ibrahimovic

  • Das wurde von Bornemann mittlerweile dementiert. Er mag zwar Spieler gewesen sein aber Hollerbach und St. Pauli das passt nicht.

  • Timo Schultz heißt der neue Trainer. Es ist eine interne Lösung, er trainierte zuletzt die U19 der Kiezkicker.


    https://www.kicker.de/779498/a…r_trainer_des_fc_st_pauli

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

    Einmal editiert, zuletzt von SteffSn ()

  • Die Verträge mit den Co-Trainern Trulsen und Gellhaus werden nicht verlängert. Hätte nicht gedacht, dass man Trulla einfach so vor die Tür setzt.

    Nach der Verpflichtung von Timo Schultz als neuen Cheftrainer der Kiezkicker am Montag (13.7.) sind beim FC St. Pauli weitere Personalentscheidungen gefallen. So werden die nach der Saison 2019/20 ausgelaufenen Verträge der beiden Co-Trainer André Trulsen und Markus Gellhaus nicht verlängert. Zudem beendete der Verein die Zusammenarbeit mit Co-Trainer und Gegneranalyst Hans Schrijver. Der Vertrag des Niederländers hatte noch bis zum Ende der Spielzeit 2020/21 Gültigkeit.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!