Chelsea F.C. - The Blues

  • Letzte Saison war Chelsea im November quasi schon außer Reichweite zur Spitze und musste bis zum letzten Spieltag um Platz 4 zittern. Unter den Voraussetzungen die Lampard hatte, war das dennoch eine sehr erfolgreiche Saison.


    Unter den Voraussetzungen, dass Chelsea die halbe Startelf austauscht, wird sicherlich erwartet länger im Dunstkreis der Spitze zu sein und frühzeitig einen Top 4 Platz zu sichern. Im Vergleich zur direkten Konkurrenz um die europäischen Plätze, hat man sich schließlich mit Abstand am meisten verstärkt. Aus diesem Grund sehe ich schon einen steigenden Erfolgsdruck auf Lampard.

  • Wird ganz schön investiert bei Chelsea: Havertz (80 Mio. Euro), Werner (53 Mio. Euro), Chilwell (50 Mio. Euro), Ziyech (40 Mio. Euro). Dazu kommt noch der ablösefreie Thiago Silva von PSG.

  • Marina Granovskaia hat mal wieder einen super Job gemacht. Im Moment sickert ja die wahre Ablöse für Hazard durch... Wahnsinn. Für nahezu die selbe Summe haben sie nun Werner, Havertz und Ziyech geholt und für die Ablöse für Morata den Chilwell. Da kann man nicht meckern.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Oha. Man kann von ihm halten, was man will - er ist international etabliert. Wenn er mal wieder in der Bundesliga trainiert, wird er einen immensen Erfahrungsschatz mitbringen. Aber schon kurios, dass der zweite ex-Mainzer & ex-Biene Maja nun international erfolgreich ist. Deutsche Trainer trieben sonst eher in Japan oder Afrika ihr Unwesen, nun also zwei in der Premiere League. Und auch wenn es in den Fingern juckt: keine Kommentare, wann ein abstiegsgefährdeter EPL-Verein Peter den Großen anruft .. :D

  • So, erst einmal die Entlassung offiziell. Wahrscheinlich die richtige Entscheidung, aber natürlich ein trauriger Tag, wenn man sich von einer solchen Legende trennt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Oha. Man kann von ihm halten, was man will - er ist international etabliert. Wenn er mal wieder in der Bundesliga trainiert, wird er einen immensen Erfahrungsschatz mitbringen.

    Mir fällt kein BL-Verein ein, der Thomas Tuchel bezahlen kann, den Thomas Tuchel trainieren will oder beides zusammen.

    Glaube ehrlich gesagt nicht,das er nochmal in der BL irgendeinen Verein trainiert.

  • Chelsea verschiebt ManCitys Meisterparty  :nuke:


    Was Tuchel in nur 4 Monaten aus Chelsea gemacht hat, ist schon krass.


    Und nein, er wir nicht in unsere Bumliga zurück kommen. Kann ich mir nicht vorstellen.



    Keep fighting Alex Zanardi!

  • Was Tuchel in nur 4 Monaten aus Chelsea gemacht hat, ist schon krass.

    Perfekte Dienststelle für ihn. Der breite Kader bietet ihm auch viele Möglichkeiten an. Da kann er sich in taktischer Hinsicht so richtig austoben. Und wer das zweite Mal in Folge das CL-Finale erreicht hat, der scheint vieles richtig zu machen. Mich persönlich juckt das alles Gott sei Dank nicht mehr (spätestens seitdem das Thema Super League ihre wahren Absichten ans Tageslicht gebracht hat).

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!