Snooker - WM-Qualifikation

  • 17:8. Ronnie braucht heute abend noch einen Frame.

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Das war dann tatsächlich nur ein Frame in der Abendsession, dauerte die überhaupt 10 Minuten? Herzlichen Glückwunsch an Ronnie O'Sullivan zum 6. WM-Titel, 18-8 am Ende gegen Kyren Wilson, bei dem am Ende schlicht die Luft raus war und der die letzten acht Frames in Serie verlor.

  • Glückwunsch an Ronnie!


    Gesehen habe ich leider nichts mehr. Heute Nachmittag keine Zeit und am Abend für den kurzen Auftritt zu spät dran gewesen.

    Wer sich über das freut, was er hat, hat keine Zeit mehr über das zu klagen, was er nicht hat.

  • Wie aber Ronnie in den Interview schon gesagt hat, Wilson wird dieses Ziel noch schaffen. Bei seiner ersten WM Finalteilnahme durfte er lernen was ihn noch fehlt.

    24.09.2012 - 08.12.2012


    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Bekommt Angst, dass Ronnie ihm nun doch noch alle seine Rekorde klaut ;)

    Nein, ernsthaft, bin gespannt ob und wie das klappt.

  • Marsberger

    Hat den Titel des Themas von „Snooker - Stephen Hendry zurück auf der Tour“ zu „Snooker“ geändert.
  • Applaus aus der Konserve nervt allerdings und ist ziemlich albern :look:

    I can't breathe.

  • Judd Trump gewinnt das (spannende) Finale gegen Ronny mit 9-7


    Schade, dass The Rocket beim Stande von 8-7 eine (vermeintlich leichte) Rote verschießt und so Trump wieder an den Tisch kam. :rolleyes:


    Bewegte Bilders

    I can't breathe.

  • Nachdem Stephen Hendry angeblich aufgrund einer technischen Panne nicht an den Welsh Open teilnehmen konnte, wird er sein Comeback bei den Gibraltar Open ab 01.03. geben.

  • Nochmal zum Hendry-Comeback.

    https://wst.tv/hendry-to-face-selt-on-comeback/

    Gegner wird Selt sein.

    War ein kurzer Auftritt:


    "Bei seinem Comeback nach neun Jahren spielte Stephen Hendry prompt sein 776. Century, aber zum Sieg reichte das nicht. Er verlor beim Gibraltar Open gegen den überragend spielenden Matthew Selt mit 1:4; fast 97 Prozent Locherfolg war die Quote von Selt am Ende. Hendry deutete trotzdem an, dass sein Comeback nicht aussichtlos ist. Nur bei seinen Safeties war ihm die fehlende Spielpraxis anzumerken."


    Quelle

    I can't breathe.

  • Sein Spiel ist aber immer noch so langweilig wie früher. Also zumindest war es in den ersten 3 Frames so, mehr hab ich nicht gesehen, weil ich um die Uhrzeit noch nicht einschlafen wollte...

    Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix

  • Marsberger

    Hat den Titel des Themas von „Snooker“ zu „Snooker - WM-Qualifikation“ geändert.
  • Kleckers und Lichtenberg haben ihre Auftaktpartien mit 6:1 bzw. 6:3 gewonnen. Im Duell White - Hendry gewann Letzterer und trifft heute auf Xu Si.

  • Das war ein sehr souveräner Sieg von Lukas Kleckers heute Morgen. Sah gut aus.

    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!