SFA, SPFL & UEFA

  • Notice of Complaint | Rangers FC


    Rangers hit with five SFA charges over Collum comments


    Darf es noch ein bisschen mehr sein? Korrupter Haufen... Komisch, als die Grünen die SR in den Streik trieben, gab es das alles nicht. Bin mal auf unsere Antwort gespannt. So leicht lassen wir uns Gott sei Dank nicht mehr vorführen. Wobei man am Ende wahrscheinlich kaum etwas gegen den Filz wird machen können.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Wir sollten uns einen guten Anwalt nehmen, Donald Findlay OC zum Beispiel, der mit unzähligen Beispielen diesen Müll da oben in der Luft zerfetzen wird.


    TLB und Rogers haben dutzende Male die Refs angegriffen, nichts. Clarke und Killie hingegen wurden bestraft. Jetzt sollen auch wir ob eines völlig legitimen Einspruchs herhalten? Das wird sicher noch lustig.

  • Na der arme Craig Levein wird ja sicher nun auch viel Ärger mit der SFA bekommen, wo er die Schiedsrichter vom Sonntag "abysmal" beschimpfte und sich garnicht mehr einkriegte.


    "Vielleicht" hätte das Tor nicht zählen sollen, wenngleich es für den Linienrichter vielleicht nicht sofort erkennbar zu 100 % war. (Eigentlich gilt bei gleicher Höhe immer "Zugunsten des Stürmers") Doch so sehr er auch wetterte, die klaren Chancen gab es danach für uns, gerade vor dem Platzverweis gleich nochmal zwei Stück. An jedem anderen Tag hätten wir die zuhause vielleicht 4-1 geschröpft. Aber die aktuelle Generation der Premiership-Trainer leidet unter aktiver Störung der Realitätswahrnehmung, wenn sie wie auch hier einfach mal die eigenen Treter ignoriert und nach nem Platzverweis dann darauf pocht, daß der Schiri ihnen die Chance zum Ausgleich oder gar Sieg genommen hätte. Ein wenig Objektivität wäre angebracht ... doch sowas habe -jenseits von uns - ich bis dato nur von McCann gehört. Andererseits weiß man natürlich auch nicht zu 100 %, was die Presse aus den Kommentaren der einzelnen Leute wirklich druckt oder außen vorlässt.

  • Problem ist ja auch, dass das alles andere als einseitig war. Ja, das Tor war Abseits und das ist dann natürlich auch sehr ärgerlich. Kann ich voll verstehen.


    Aber hier war es kein Abseits und Morelos ist allein durch und wenn Arfield Rot bekommt, was ich in Ordnung finde, dann kann Clare hier nicht ohne jede Strafe davonkommen.


    Gehe auch nicht mit Gerrard konform. Ich fand die SR-Leistung im Ganzen zwar nicht schlecht, aber es waren dennoch 3 große Fehlentscheidungen im Spiel. Klar, die eine zu unseren Gunsten war gleich ein Tor, aber die beiden anderen zu Gunsten der Hearts waren ja nun auch nicht unwichtig. Das vergisst Levein halt ein wenig.

    :rfc: Ignore the Nonsense, the Irrelevant and the Noise :rfc:

  • Das Abseits von Morelos im Bild oben ... ist ja doppelt quer. Der Linienrichter ist ja gut einen Meter vor dem Verteidiger und hat einen völlig schiefen und demnach falschen Blickwinkel?!

  • Kopfballverbot für Kinder, Bear Hug for Alfredo ..


    https://www.youtube.com/watch?v=UPrwfBXR6iY


    ... das gibt nen Freistoß. Zupft man andernorts am Trikot gibts schon Gelb. Die Farce die da in Schottland wissentlich und ungestraft abgeht, ist schon erbärmlich. Letzte Saison hatten wir die aktive Mithilfe des CO, dessen Nachfolgerin diese Saison im Tiefschlaf ist. Braucht man aber auch nicht, denn die Schiris regeln das jetzt gleich auf dem Platz.


    Wenn man zudem sieht, daß dieses Foul von den 3 Beauftragten des CO als nicht ahndungswürdig angesehen wird, weiß man Bescheid: Wochenende bei Hamilton vs the Scum


    https://www.youtube.com/watch?v=FYK0pdtghsg

  • Chris Jack hat mal einige Schiedsrichterentscheidungen zusammengefasst ...



Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!