Gerüchteküche - wer kommt, wer bleibt, wer geht...

  • Ne soll Nummer 3 hinter Pekruhl sein und ich tippe mal, auch mal in der Oberliga zum Einsatz kommen.

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • Laut Kicker kommt Philipp Schulze per Leihe vom VfL Wolfsburg nach Verl. Erst ist 21 Jahre und Torhüter, war vergangene Saison bereits an den HFC ausgeliehen.


    Wolfsburger Torwart-Karussel: Müller ist da, Schulze zieht weiter
    Der VfL Wolfsburg macht Nägel mit Köpfen: Schalke-Torwart Marius Müller absolviert am Dienstag seinen Medizincheck, Eigengewächs Philipp Schulze wird erneut…
    www.kicker.de

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • Ochojski nach Regensburg

    Der Wechsel von Nico Ochojski zum Zweitliga-Aufsteiger SSV Jahn Regensburg steht nun fest.


    Bin sehr gespannt wie er sich dort macht

    SCV und der FC

  • Luca Unbehaun

    Nun steht es fest, dass Luca Unbehaun den SCV verlässt. Sein Ziel ist noch unbekannt, eine heiße Spur geht aber zu Preußen Münster


    Damit wird nächste Saison wohl Philipp Schulze die neue Nr 1 in Verl

    SCV und der FC

  • Philipp Schulze

    Die Leihe vom Torhüter Schulze vom VfL Wolfsburg ist nun perfekt. Er bleibt bis Sommer 2025


    Leute wie Unbehaun oder auch Schulze sind natürlich top ausgebildet. Aber auf Dauer sind diese Leihgeschäfte meiner Meinung nach nicht das Wahre. Es bräuchte einen Stammtorwart, der bestenfalls ein paar Jahre bleibt.

    SCV und der FC

  • Joscha Wosz

    Wosz kehrt zum Halleschen FC zurück. Dort war er schon mal


    Viel Erfolg

    SCV und der FC

  • Hätte ich bei beiden nichts dagegen, allerdings halte ich im Gegensatz zu vielen anderen Aygün Yildirim für besser als Ron Berlinski.


    Ich glaube, Yildirim braucht einfach wieder das volle Vertrauen - das hat er in Bielefeld scheinbar nicht.

    Berlinski lebt vom Kampf, so ein Spieler kann vorne drin nicht schaden.

    SCV und der FC

  • Konstantin Gerhard


    Der SCV hat mit Konstantin Gerhardt den Kapitän der U19 von Borussia Mönchengladbach verpflichtet. Er war dort Schlüsselspieler und als zentraler Mittelfeldspieler hat er zwei Tore geschossen und elf vorgelegt.


    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • Ich glaube, Yildirim braucht einfach wieder das volle Vertrauen - das hat er in Bielefeld scheinbar nicht.

    Ja Yildirim braucht wahrscheinlich das volle Vertrauen, aber auch die richtige Position im Spiel. Ich fand ihn früher dann gut, wenn er links bis mittig offensiv agierte, ähnlich wie Wolfram mir links offensiv am besten gefiel (also Yildirim als Ersatz für Wolfram geeignet ?). Yildirim schien mir zuletzt -ich weiß es aber nicht genau- als rechter Flügelstürmer eingesetzt worden zu sein. Dafür ist er mMn etwas zu langsam und das klappte auch in Verl früher nicht so gut wie links-zentral.


    Stichwort "rechte Spielseite":
    Ochojski gefiel ja rechts offensiv und auch im Mittelfeld in der Spieleröffnung, jedoch hatte der SCV auf seiner defensiven Seite oft Probleme und fing sich von da ausgehend einiige Gegentore (meist über Konter) ein. Vielleicht kann hier Fynn Otto oder sogar bereits Gerhardt, die beide auch Erfahrung als RV haben, für mehr defensive Stabilität sorgen oder Knost steigert sich noch.

  • Leihspieler & Verlängerungen

    Der SCV wird auch für nächste Saison auf Leihspieler setzen. Laut Sebastian Lange würde es nicht anders gehen, Neuzugänge nach Verl zu locken. Man steht in Verhandlungen mit Bayern München, RB Leipzig und auch dem VfL Wolfsburg, von dem man ja schon Torhüter Philipp Schulze geliehen hat.


    Mit Daniel Mikic wird man wohl verlängern, die Gespräche laufen gut.

    Verhandelt wird derzeit noch mit Tom Baack, Adrian Fein und Yari Otto. Es geht dabei anscheinend nicht ums Geld, sondern um die sportliche Perspektive.


    Meine Meinung: Mit Baack und Fein auf jeden Fall verlängern. Besonders Fein konnte ja noch gar nicht richtig zeigen, was er kann. Wenn der SCV jetzt diese Option nicht zieht, wäre das Ganze irgendwie schon eine fragwürdige Geschichte gewesen mit ihm.

    SCV und der FC

  • Chilohem Onouha


    Der 1. FC Köln möchte den jungen Angreifer scheinbar von RBL verpflichten. Aufgrund der Transfersperre könnte er allerdings nicht für die Kölner registriert werden u d hier könnte der SC Verl ins Spiel kommen. Eine Leihe steht im Raum, bevor er dann zu Effzeh zurückkehrt.


    Zwei Sturm-Talente im Fokus des 1. FC Köln
    Noch bis zum Januar 2025 darf der 1. FC Köln keine neuen Spieler registrieren. Untätig ist der Klub auf dem Transfermarkt deshalb aber nicht: Zwei junge…
    www.kicker.de

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

    Einmal editiert, zuletzt von VerlerJung ()

  • Chilohem Onouha


    Der 1. FC Köln möchte den jungen Angreifer scheinbar von 1860 verpflichten. Aufgrund der Transfersperre könnte er allerdings nicht für die Kölner registriert werden u d hier könnte der SC Verl ins Spiel kommen. Eine Leihe steht im Raum, bevor er dann zu Effzeh zurückkehrt.


    https://www.kicker.de/zwei-stu…-fc-koeln/1030861/artikel

    Onouha, der für eine Leihe zum SCV ins Gespräch gebracht wird, würde aus der U19 von RB Leipzig wechseln.

  • Oh stimmt, das war der andere von 1860 🫣

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

  • Das deckt sich jedenfalls mit den Angaben in der NW, wo Lange von Gesprächen mit Wolfsburg, Bayern München und halt Leipzig spricht

    SCV und der FC

  • Nicolas Sessa

    Sessa wird mit dem VfB Stuttgart II und Energie Cottbus in Verbindung gebracht.


    Ganz ehrlich: Wenn man etwas Kohle bekommt, dann kann er auch gehen, wenn an den Gerüchten was dran ist. :schulterzucken:

    Letztes Jahr noch für längere Zeit verlängert, ein Jahr später womöglich doch der Abgang.


    Sessa war letzte Saison unterm Strich auch nicht gut. Er war oft verletzt (wo er natürlich nichts zu kann) und ist ansonsten auch wenig aufgefallen.

    SCV und der FC

  • Ja, Sessa ist in der vergangenen Saison weit unter seinen Möglichkeiten geblieben. Ich kann mir schon vorstellen, dass das größtenteils daran lag, dass er über weite Strecken der Saison nicht richtig fit war.
    Trotzdem muss sich der Verein gut überlegen, ob man ihm zutraut, schnell wieder zum Leistungsträger zu werden, denn von einem der garantiert teuersten Spieler im Kader muss man das erwarten.

  • In der Hinrunde ist er an OBM nicht vorbei gekommen, danach kam er nicht richtig in Tritt und war oft verletzt. Hängt auch ein wenig davon ab, ob Fein bleibt oder nicht.

    1. FC Köln und SC Verl :nuke:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!