Kokenhof der Liebe

  • ...zum Monatsersten 10.000 Euro an Kind überwiesen? :D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Aus der Offline-HAZ:


    Zitat


    Laut Martin Kind wurden alle „Verpflichtungen vollumfänglich erfüllt“. Die Zahlen darf er aber doch nicht offenlegen: „Wir dürfen keine Zahlen öffentlich machen, das habe ich nicht gewusst.“


    "Das habe ich nicht gewusst." ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D


    Und die NP zitiert ihn wie folgt:


    Zitat


    „Sie [der e.V.] verstoßen permanent in eklatanter Weise gegen Satzung und 96-Vertrag und wollen, dass wir das auch noch finanzieren.“


    Gegen die Satzung? Erklär mal, alter Mann!

    Nanakorobiyaoki

  • Ach komm, er hat doch schon vor Wochenfrist gesagt, dass er in seiner Wahrnehmung in Deutschland kein Verständnis auch über die Kritik des Wie und Warum der Bayern-Erfolge hierzulande hat. Er sagts doch selbst, er verstehts einfach nich. :nein::D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Das dreht der auch noch von Strafe in "rückwärtsgewandter Geschäftsführererfolg". Das wird so kommen... :D

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Kinds Bumerang für die DFL
    Im Zoff bei Hannover 96 rund um Weisungsrecht, Aufsichtsrat, Geschäftsführer Martin Kind und Vereinschef Sebastian Kramer geht es auch um die Einhaltung der…
    www.kicker.de


    Zitat

    Doch allein die aktuelle Konstellation würde späteren Klagen, beispielsweise von Absteigern, die im Nachgang argumentieren könnten, Hannover habe sich außerhalb der Statuten bewegt, Tür und Tor öffnen.

  • Heißt nun Hannover hat gegen die 50 +1 verstossen und die DFL steht als Depp da oder sie stehen als Depp da, weil sie die Lizenz nicht entziehen können.

    24.09.2012 - 08.12.2012

    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Genau das! Diese „Gefahr“ habe ich ja auch schon hier angerissen… Wobei die nutzlose DFL wahrscheinlich sowieso nicht gewillt wäre ihre eigenen Regeln umzusetzen, wenn es drauf ankommt. Die waren damals einfach froh ein unangenehmes Thema loszuwerden. Entscheidend wird also sein, wie das Gericht entscheidet.

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Egal wie das Gericht entscheidet, das endet im Fiasko für die DFL. Die schaffen mit der Entscheidung quasi die DFL ab.

    24.09.2012 - 08.12.2012

    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Wenn das Gericht richtig entscheidet ist 50+1 in Hannover aber durchaus bestätigt.

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Damit wäre die DFL aber trotzdem erledigt.

    24.09.2012 - 08.12.2012

    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Warum? :amkopfkratz:

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Weil sie damals als sie Kind das verwehrt haben gegen ihre eigene Regel verstossen hätten.

    24.09.2012 - 08.12.2012

    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists) im Trikot der Eispiraten Crimmitschau

  • Ganz im Gegenteil sogar. Die DFL-Regel besagt, dass der Stammverein eben die Entscheidungsgewalt behalten muss und das wäre damit gegeben. Was das Gericht dann ja damit bestätigen würde. :schulterzucken:

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Ich möchte beim Herausgeber des Duden beantragen, daß der Begriff "vollumfänglich" nur noch im Bezug auf Hosenweiten benutzt werden darf!

    Mein Blutdruck schnellt wiederholt rapide in die Höhe, wenn ich diesen Terminus bzgl. 96 höre!

    Tod und Hass der KGaA!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!