Hallo liebe qiumianerinen und qiumianer!

Das Update auf Woltlab Suite 5.2 ist nun durch. Bitte meldet euch neu an, damit ihr wieder rein kommt.
Solltet ihr noch Fragen haben zur neuen Software oder Fehler entdecken, schreibt ins Admininfos Board.

Und bitte ladet eure Avatare nochmal neu hoch, wo ggf. das Bild pixelig ist.
Beim Update sind die zwar alle wieder eingestellt worden, durch einen Imagefilter aber leider teilweise eben pixelig.

Danke!

Grüße
Euer Admin-Team

PS: Diese Nachricht kann man mit dem kleinen "x" rechts oben ausschalten!
  • Wieso?
    Haste den schonmal spielen sehen??? Ich denke es macht wenig Sinn Spieler "nur" nach Statistiken zu beurteilen.
    Klar sind 25 Tore in 21 Spielen gut, aber man muss sich auch mal die Liga ansehen in der er spielt...

  • außerdem hat er nur ein tor vorbereitet... also ist er ein egoistischer hanswurst. sowas brauchen wir nicht!

  • Der Wechsel von Sascha Kirschstein im Aufstiegsfall vermeldet übrigens auch die SportBild.
    Als Sturmalternative wäre Oberhausens Terranova passend. Im Sturm wird man sich ohnehin 2 bis 3 neue Spieler holen müssen, um die Klasse zu halten. Für das Mittelfeld könnte man Oberhausens Kaya holen oder einen wie Koblenz Djokaji.

  • Eine Verpflichtung von Sascha Kirschstein macht auch Sinn.
    Bei einer längeren Verletzungspause von Jensen würden wir nämlich vor einem großen Problem stehen.


    Zu Terranova sag ich mal nix I)

    HORNBERGER RAUS !!!

  • Im Aufstiegsfall besteht in allen Mannschaftsteilen erheblicher Transferbedarf! In den letzten Wochen beweisen einiger unser (Stamm-)Spieler eine akute 2-Liga-Untauglichkeit (teilweise sogar 3-Liga-Untauglichkeit)....Das Schlimmste was uns bzgl. der Planungssicherheit passieren könnte, wäre die Relegation.

  • Der Kirschstein ist übrigens bei der Spielerberateragentur von Rene Deffke und Vesko Gerov unter Vertrag, das passt ja wie die Faust aufs Auge :D

    HORNBERGER RAUS !!!

  • Im Aufstiegsfall besteht in allen Mannschaftsteilen erheblicher Transferbedarf! In den letzten Wochen beweisen einiger unser (Stamm-)Spieler eine akute 2-Liga-Untauglichkeit (teilweise sogar 3-Liga-Untauglichkeit)....Das Schlimmste was uns bzgl. der Planungssicherheit passieren könnte, wäre die Relegation.

    Meinst du die eine Woche mehr oder weniger macht den Kohl dann noch fett?

  • Im Aufstiegsfall besteht in allen Mannschaftsteilen erheblicher Transferbedarf! In den letzten Wochen beweisen einiger unser (Stamm-)Spieler eine akute 2-Liga-Untauglichkeit (teilweise sogar 3-Liga-Untauglichkeit)....Das Schlimmste was uns bzgl. der Planungssicherheit passieren könnte, wäre die Relegation.

    Meinst du die eine Woche mehr oder weniger macht den Kohl dann noch fett?


    Ich denke schon, weil bis zum Abpiff der Relegationsspiele zweigleisig geplant werden muß. Auf alle Fälle kann Union jetzt schon fleissig am Kader für die nächste Saision basteln.

  • Es wird sowieso immer zweigleisig gefahren.
    Vorverträge mit Spielern die im Szenario A transferiert werden bzw. im Szenario B eben nicht sind doch Standard. (Ich sag nur Güvenesik oder Brückner)


    ... war 2005 doch nicht anders. Und was war die nächste Saison? abgestiegen sind war glaube ich nicht, oder ? ;)

  • paderborn braucht einen guten knipser im sturm und noch einen guten spilmacher für ie neue saison.vielleicht noch ein linker veteidiger.
    aba auf keinen fall so einen wie djokaj!!kaya wäre schon besser!!!

  • Im Aufstiegsfall besteht in allen Mannschaftsteilen erheblicher Transferbedarf! In den letzten Wochen beweisen einiger unser (Stamm-)Spieler eine akute 2-Liga-Untauglichkeit (teilweise sogar 3-Liga-Untauglichkeit)....Das Schlimmste was uns bzgl. der Planungssicherheit passieren könnte, wäre die Relegation.

    Meinst du die eine Woche mehr oder weniger macht den Kohl dann noch fett?

    Falls wir den 3. Rang belegen sollten, dann sollten wir uns erstmal eine Packung Beruhigungstabletten kaufen. :augen:

    HORNBERGER RAUS !!!

  • Hauptsache unsere Mannschaft nimmt dann keine Beruhigungstabletten... :D

    Der Gewinner zweifelt nicht und der Zweifler gewinnt nicht...!

  • Ich glaube aufgrund der wirtschaftlichen Situation werden auch in Liga 2 keine großen Sprünge gemacht. Bombig verstärken können wir uns nicht. Spielen also in der ersten Saison definitiv gegen den Abstieg.


    Bleiben wir in Liga 3 wird das unser dauerhaftes zu Hause. Die Sponsoren werden nicht mehr die Kohle locker machen aufgrund der derzeitigen Krise. Dazu kommt noch die Stadionmiete, die übel drücken wird.


    Streng genommen müssen wir irgendwie in die 2. Liga, komme was wolle....

  • Ja, Osnabrück und Lübeck hätten den SCP und die Eintracht aus BS noch abfangen können.
    Da aber alle 4 Aufstiegskandidaten gewinnen konnten, hatte sich das dann zum Glück erledigt. ;)

    HORNBERGER RAUS !!!

  • Wenn ich sehe mit welcher Dynamik die Transfers von statten gehen, dann denke ich schon, dass die eine Woche einiges ausmachen können. Wer unterschreibt schon gerne bei einem Verein, bei dem noch unklar ist, ob der Aufstieg glückt.


    Für den 3. letzten der 3. Liga ist die Situation allerdings noch dramatischer, da hier im Zweifelsfall der gesamte Kader geht und kurzfristig ersetzt werden muss.

    WIR sind der SCP!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!