Scheiß andere Vereine!

  • Würde jemand in meiner Gegenwart mein Auto attackieren, wäre es dessen letzte Amtshandlung auf diesem Planeten.

    Ja, weil er beim Tritt gegen deinen Engländer mit dem Bein im rostigen Blech stecken bleiben und sich ne Blutvergiftung holen würde. :elch:

    :finger: :D

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Wenn Rostock-Basel schon für die Vereine denkbar wäre, würde ich ja ein Kurzturnier mit RS Belgrad, PAOK, Warschau und Frankfurt vorschlagen und begrüßen. Kann man ja auf neutralem Platz in Rom oder Stockholm stattfinden lassen.

    Müssen die in Uerdingen nicht eh renovieren? :D

    Nanakorobiyaoki

  • Wenn Rostock-Basel schon für die Vereine denkbar wäre, würde ich ja ein Kurzturnier mit RS Belgrad, PAOK, Warschau und Frankfurt vorschlagen und begrüßen. Kann man ja auf neutralem Platz in Rom oder Stockholm stattfinden lassen.

    Müssen die in Uerdingen nicht eh renovieren? :D

    Optimal.
    (Mehr oder weniger) vier allein stehende Tribünen ohne Ecken und viel kaputt machen kann man da auch nicht mehr. Nur weiß ich nicht, inwieweit den Tieren im Zoo nebenan die Böller gefallen.

    Wattenscheid statt Bochum

  • Nur weiß ich nicht, inwieweit den Tieren im Zoo nebenan die Böller gefallen.

    Schlimmer als (marodierende) Horden von quäkenden Kindern an einem Sonntag-Nachmittag kann's schon nicht sein.

    Nanakorobiyaoki

  • Würde jemand in meiner Gegenwart mein Auto attackieren, wäre es dessen letzte Amtshandlung auf diesem Planeten.

    Gilt das auch für dein Fahrrad? :D ...weil da würde ich dienstgradmäßig zur Sau!

    Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft

    Pivotechnik ist kein Verbrechen
    :drink:


    Lerne Schweigen ohne zu Platzen

  • Würde jemand in meiner Gegenwart mein Auto attackieren, wäre es dessen letzte Amtshandlung auf diesem Planeten.

    Gilt das auch für dein Fahrrad? :D ...weil da würde ich dienstgradmäßig zur Sau!


    Dem Hannoi ist sein Fahrrad heilig.
    So sehr, dass es meist in Ruhe gelassen wird, das gute Stück.

  • Heute Mittag noch überlegt mal Linden 07 zu besuchen, die in den ersten beiden Saisonspielen bereits 13 Gegentore kassiert haben. Während ich dann doch ein Nickerchen gemacht habe fielen die Gegentore 14-21.
    Tja, hab ich doch einiges verpasst... ;D

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Dann sollte der Gegner sich fragen, was er falsch gemacht hat. :D

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Die Katze von Nienburg. ;)

    Du wirst koana vo UNS

    In a world of compromise....Some don’t.


    Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

  • Katzen sind wie kleine Löwen. Das finde ich nicht gut. :D

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Wenn Sepp Meier damit leben kann, dann du auch. ;)

    Du wirst koana vo UNS

    In a world of compromise....Some don’t.


    Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!

  • Hannoi mit Sepp Maier zu vergleichen ist abenteuerlich... Das hat Hannoi nicht verdient! :D

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Danke, ich war auch ganz fassungslos. :D

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Nur weil ihr beide wunderliche kleine Menschen seid die gerne Bier trinken und einen komischen Fußballvere... oh wait!

    "Denn anders als Arbeitsstelle, Lebenspartner oder Automarke ist der Lieblingsklub nicht austauschbar.

    Mit ihm ist der Mensch ein Leben lang verbandelt wie mit der eigenen Haut.

    Sie mag Falten kriegen, doch ablegen kann sie niemand. Selbst wenn man das manchmal gern möchte."

    (Lars Wallrodt)

  • Klein? Das stimmt. Bier? Stimmt definitiv! Komischer Verein? Kann man so sagen. Aber wunderlich? :motzen:

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • :finger:

    „Herr Schäfer kann sich gerne bei mir für den Geschäftsführer-Posten der KGaA bewerben“


    - Sebastian Kramer

  • Aaaaalso...erstmal die Schwurbel-Gedankenkette des Tages:

    Meisterschaft 1954 -> 23.05.1954 -> 23.05.2021 -> 67 Jahre -> 67 -> Meister '67 -> BTSV -> 23.05.2021 -> Abstieg

    Wie man sieht, ist eine kommende Drittligasaison der Stammbaum-Kreisläufer unvermeidbar & logisch begründet!

    Das sich der Pokalsieg heute ebenfalls jährt, ist noch 'icing on the cake'!

    Tod und Hass der KGaA!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!